Ertragsmanagement-KPIs

Home/Ertragsmanagement-KPIs

Revenue Science Essentials: Die 3 Säulen der dynamischen Preisgestaltung

2022-03-05T12:49:54+01:00

Wenn Sie Revenue Science auf die dynamische Preisgestaltung Ihres Hotels oder Resorts anwenden, gibt es drei Bereiche, die optimiert werden müssen: Nachfrage, Kapazität und Preissensibilität. Sich die Zeit zu nehmen, die Grundlagen zu überprüfen und neu zu bewerten, wie jeder dieser Faktoren in Ihre Umsatzstrategie einfließt, ist entscheidend, um Ihr Gastgewerbe für maximale Umsatzleistung und Wachstum zu positionieren. Zum richtigen Preis… Eins

Revenue Science Essentials: Die 3 Säulen der dynamischen Preisgestaltung2022-03-05T12:49:54+01:00

Dynamischer Preisführer für Hotels; Eine wesentliche Übersicht aller Preisschilder

2022-11-07T12:31:16+01:00

Das Revenue Management stützt sich auf sechs verschiedene Haupttypen der Hotelzimmerpreise. Dieser Artikel wird als dynamische Preisgestaltung oder „Preisschilder“ bezeichnet und veranschaulicht diese verschiedenen Preisgestaltungsansätze. Wenn Sie Revenue Management für Ihr Hotel einführen, sollten Sie diese Konzepte verstehen, damit Sie die Phasen des Preispfads Ihres Hotels entsprechend interpretieren können, um Einnahmen zu maximieren oder Schäden zu minimieren. Schnellmenü: Hotel Dynamic

Dynamischer Preisführer für Hotels; Eine wesentliche Übersicht aller Preisschilder2022-11-07T12:31:16+01:00

Revenue Management Guide: Kostenberechnung & Qualitätsanalyse

2022-11-07T12:31:27+01:00

Als Hotelier wissen Sie, dass viele Faktoren in Ihre Zimmerpreise einfließen. Drei dieser Faktoren sind Ihre Kosten, die aktuelle Nachfrage und die Online-Sichtbarkeit Ihres Hotels. Revenue Management ist die Wissenschaft, diese und andere Faktoren zu bewerten und Ihre Rentabilität Jahr für Jahr zu steigern. Dieser Artikel bietet eine Anleitung zur Analyse Ihrer Kosten und zur Verbesserung Ihrer Analyse mit dem Ziel

Revenue Management Guide: Kostenberechnung & Qualitätsanalyse2022-11-07T12:31:27+01:00

Wie erfolgreiche Hoteliers mit Preisstrategien für die Erholung umgehen

2022-11-07T12:31:49+01:00

Analysen zeigten, dass Hotels mit einer soliden Revenue-Management-Strategie besser aus der Covid-19-Krise hervorgegangen sind als Hotels ohne. In diesem Artikel erfahren Sie, wie erfolgreiche Hoteliers mit Preisstrategien zur Erholung umgehen und wie Sie mit Verschütten, Verderben, Überbuchung und Überverkauf umgehen. Schnellmenü: Hotels mit einer soliden RM-Strategie kamen gut aus der Covid-19-Krise Die Ergebnisse

Wie erfolgreiche Hoteliers mit Preisstrategien für die Erholung umgehen2022-11-07T12:31:49+01:00

9 wesentliche Hotel-KPIs zur Optimierung Ihrer Upselling-Marketingleistung

2022-05-14T19:38:00+02:00

Die Hotellerie verwendet viele einzigartige Leistungskennzahlen. ADR (durchschnittlicher Tagespreis), RevPAR (Umsatz pro verfügbarem Zimmer) und Occ% (Belegung) fallen mir da natürlich ein. Diese Kennzahlen spiegeln die Einzigartigkeit unseres Geschäfts wider, aber ihre Existenz lenkt auch unsere Aufmerksamkeit und unser Handeln. Wenn Sie die KPIs Ihres Hotels beobachten, können Sie wichtige Aktivitäten optimieren, um diese KPIs positiv zu beeinflussen. Wie der alte

9 wesentliche Hotel-KPIs zur Optimierung Ihrer Upselling-Marketingleistung2022-05-14T19:38:00+02:00

Wie messen Sie den ROI Ihres Revenue Management Systems?

2022-09-30T14:31:22+02:00

Das Revenue Management System (RMS) spielt eine entscheidende Rolle im modernen Hoteltechnologie-Stack und sorgt für mehr Rentabilität und Effizienz. Dennoch geht der nachweisliche Return on Investment (ROI) in die Investition in die Revenue-Management-Technologie eines Hotels tiefer als die jährlichen RevPAR-Steigerungsmessungen. Verstehen Sie die wahren Auswirkungen der Revenue-Technologie Die zusätzlichen Einnahmen aus der richtigen Nutzung von Revenue-Management-Software und -Strategien direkt

Wie messen Sie den ROI Ihres Revenue Management Systems?2022-09-30T14:31:22+02:00

Total Revenue Management: Wie Hotels ihren Umsatz maximieren können

2022-06-20T12:45:49+02:00

Total Revenue Management kann allgemein als das Ziel definiert werden, jede Einnahmequelle mit der höchsten Rentabilität zu steuern. Durch die Einbindung mehrerer Verkaufsstellen wie Speisen und Getränke, Bankett- und Konferenzeinrichtungen, Spa, Einzelhandel, Freizeitaktivitäten und andere mit Room Revenue Management unterstützt Total Revenue Management Hotels dabei, ihr Ziel zu erreichen, den Umsatz und die Rentabilität in einem wettbewerbsorientierten Markt zu steigern .

Total Revenue Management: Wie Hotels ihren Umsatz maximieren können2022-06-20T12:45:49+02:00

Die am häufigsten verwendeten Revenue Management KPIs für Hotels

2022-02-19T14:52:17+01:00

Ein Key Performance Indicator kann Revenue Managern und Hotelbesitzern wertvolle Informationen über die Leistung ihres Unternehmens liefern. Dies hat anschließend den Vorteil, dass sie eine Revenue-Management-Strategie implementieren können, um die finanziellen Geschäftsergebnisse zu maximieren. In diesem Beitrag sehen wir uns einige der am häufigsten verwendeten KPIs für das Revenue Management an und wie sie

Die am häufigsten verwendeten Revenue Management KPIs für Hotels2022-02-19T14:52:17+01:00

Wofür steht GOPPAR?

2022-02-19T14:53:26+01:00

Ein Key Performance Indicator (KPI) ist ein quantifizierbares Maß für die Unternehmensleistung. Die Verwendung von KPIs ist für die Umsetzung einer erfolgreichen Revenue-Management-Strategie unerlässlich, da sie es Unternehmen ermöglicht, Erfolgs- und Misserfolgsbereiche sowie Trends in Bezug auf Nachfrage und Kundenverhalten zu identifizieren. GOPPAR ist einer der wichtigsten KPIs, die von Hotels für die

Wofür steht GOPPAR?2022-02-19T14:53:26+01:00

Was ist RevPOR?

2022-02-19T14:54:27+01:00

Der Umsatz pro belegtem Zimmer, auch RevPOR genannt, ist ein KPI, der im Hotelmanagement zur Bewertung der finanziellen Leistung verwendet wird. Als Ergebnis kann es eine Rolle in einer Revenue-Management-Strategie spielen. Der Hauptwert für Hotelbesitzer besteht darin, ihnen eine genaue Vorstellung davon zu geben, wie viel Umsatz sie mit den Zimmern erzielen, die sie verkaufen.

Was ist RevPOR?2022-02-19T14:54:27+01:00

Was ist RevPAR?

2022-02-19T14:54:52+01:00

Der Umsatz pro verfügbarem Zimmer oder RevPAR, wie es normalerweise abgekürzt wird, ist ein KPI, der in der Hotelbranche verwendet wird, um die finanzielle und geschäftliche Leistung zu bewerten. Als Kennzahl befasst sie sich sowohl mit dem Zimmerumsatz als auch mit der Auslastung, was sie zu einem wichtigen Indikator für die Gesamtleistung eines Hotels sowie zu einer nützlichen Komponente macht

Was ist RevPAR?2022-02-19T14:54:52+01:00

Was ist ein durchschnittlicher Tagessatz (ADR)?

2022-02-19T14:55:35+01:00

Der durchschnittliche Tagessatz (ADR) ist ein KPI, der häufig für das Revenue Management in der Hotellerie verwendet wird. Der Hauptwert von ADR als Metrik ist seine Fähigkeit, die durchschnittlichen Mieteinnahmen in Verbindung mit belegten Zimmern jeden Tag aufzuzeigen, was für das Revenue Management wertvoll ist. Es kann daher Hotelbesitzern eine Vorstellung von ihrer aktuellen Betriebsleistung geben,

Was ist ein durchschnittlicher Tagessatz (ADR)?2022-02-19T14:55:35+01:00

Erklärung der Hotel-KPIs: ADR, REVPAR und GOPPAR

2022-02-19T14:55:58+01:00

Revenue Management ist ein datengesteuerter Ansatz zur Vorhersage des Kundenverhaltens mit dem Ziel, Produktpreise und -verfügbarkeit zu optimieren, um den Umsatz zu maximieren. Es ist besonders in der Hotellerie nützlich, da Hotels nur eine begrenzte Anzahl von Zimmern zur Verfügung haben und unterschiedlich stark nachgefragt werden. Bei der Umsetzung einer Revenue-Management-Strategie gibt es eine Reihe von Schlüssel

Erklärung der Hotel-KPIs: ADR, REVPAR und GOPPAR2022-02-19T14:55:58+01:00

Was ist eine Auslastung?

2022-02-19T14:57:17+01:00

Die Auslastung ist ein KPI, der von der Hotellerie verwendet wird, um die Leistung eines Hotels zu bewerten. Als Metrik befasst sie sich mit dem Prozentsatz eines Hotels, der belegt ist und kann neben anderen KPIs wie ADR (durchschnittlicher Tagespreis) und RevPAR (Umsatz pro verfügbarem Zimmer) als Teil einer Revenue-Management-Strategie verwendet werden.

Was ist eine Auslastung?2022-02-19T14:57:17+01:00

Wofür steht EBITDA?

2022-02-19T15:05:14+01:00

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisation, kurz EBITDA, ist eine Kennzahl, die sich im Hotelmanagement immer mehr durchsetzt. Die Metrik wird manchmal auch als operativer Cashflow bezeichnet und kann verwendet werden, um die operative Rentabilität eines Unternehmens zu bestimmen, wobei nur die wichtigsten täglichen Betriebskosten berücksichtigt werden. Warum ist EBITDA wichtig? Das EBITDA hat sich als ein

Wofür steht EBITDA?2022-02-19T15:05:14+01:00

NRevPAR klar erklärt!

2022-02-19T15:05:53+01:00

Der Nettoumsatz pro verfügbarem Zimmer oder NRevPAR wird von den Hotelfachleuten als Teil einer umfassenderen Revenue-Management-Strategie verwendet und hilft ihnen, die Gesamtleistung des Unternehmens zu bewerten. Als KPI ähnelt die NRevPAR-Metrik dem RevPAR, berücksichtigt jedoch die Vertriebskosten. Daher ist es wohl ein genauerer Leistungsindikator. Was ist NRevPAR? Die NRevPAR-Metrik

NRevPAR klar erklärt!2022-02-19T15:05:53+01:00

Was ist ARPA?

2022-02-19T15:06:28+01:00

Der durchschnittliche Umsatz pro Konto oder ARPA ist ein KPI, der in der Hotelbranche für Revenue-Management-Zwecke verwendet wird. Die Metrik gibt Hotelbesitzern die Höhe des durchschnittlichen Umsatzes pro Kundenkonto an. Als Ergebnis ist es ein guter Indikator für die Geschäftsentwicklung. Die Metrik wird manchmal als durchschnittlicher Umsatz pro Nutzer bezeichnet. Wofür steht ARPA? ARPA,

Was ist ARPA?2022-02-19T15:06:28+01:00

Was ist TRevPar?

2022-02-19T15:07:17+01:00

Der Gesamtumsatz pro verfügbarem Zimmer, oder TRevPAR, ist ein KPI, der von Mitarbeitern in der Hotelbranche verwendet wird, um Geschäftsergebnisse zu bewerten. Es geht um die Gesamteinnahmen aus den Zimmern und den verfügbaren Platz. Daher kann es eine wichtige Rolle in einer Revenue-Management-Strategie spielen und eine nützliche Momentaufnahme der Gesamtleistung liefern. Was steht für TRevPAR

Was ist TRevPar?2022-02-19T15:07:17+01:00