Viele akademische Einrichtungen und andere Pädagogen bieten Luftfahrtkurse an, die alle dazu beitragen können, Sie mit den relevanten Fähigkeiten und Kenntnissen auszustatten, die für den Erfolg in der Branche erforderlich sind. Über diesen Artikel haben Sie Zugriff auf eine Liste der verschiedenen verfügbaren Optionen sowie Informationen dazu, wo Sie diese Kurse finden.

Schnellmenü:

Was ist die Bedeutung von Luftfahrt?

Luftfahrt ist die Bezeichnung für den mechanischen Lufttransport und die verschiedenen Aktivitäten, die ihn umgeben. Am häufigsten ist dies bezieht sich auf Flüge, die von Starrflüglern wie Flugzeugen und Rotorflügelflugzeugen wie Hubschraubern durchgeführt werden. Die Definitionen erstrecken sich jedoch oft auch auf Dinge wie Drohnen und Luftschiffe.

Die Luftfahrtindustrie umfasst daher alle Aspekte des Flugverkehrs und der damit verbundenen Aktivitäten. Dies würde Fluggesellschaften, Flugzeughersteller, Forschungsunternehmen, militärische Flugzeugaktivitäten usw. umfassen. Luftfahrtkurse sind ähnlich breit gefächert und decken ein breites Spektrum verschiedener Themen ab, die mit der allgemeineren Industrie verbunden sind.

Luftfahrtmanagement erklärt

Aviation Management bezieht sich auf die Führung eines Unternehmens, einer Organisation oder Ähnlichem innerhalb der Luftfahrtindustrie. Das könnte B. die Leitung einer Fluggesellschaft oder die Leitung einer Abteilung innerhalb einer Fluggesellschaft. Gleichzeitig könnte es auch die Führung eines Luftfahrtherstellers oder eines Luftfahrtforschungsunternehmens bedeuten.

Obwohl die Positionen im Luftfahrtmanagement vielfältig sind, müssen alle Luftfahrtmanager ein Verständnis der Branche und der relevanten Aktivitäten haben, die damit verbunden sind. Viele von denen, die in Führungspositionen in der Luftfahrt erfolgreich sind, haben zuerst einen entsprechenden Luftfahrtkurs absolviert und sich wichtige Fähigkeiten und das notwendige Wissen für die Arbeit angeeignet.

Interessiert an einem Flugkurs? Welche Fähigkeiten brauchen Sie in der Luftfahrt?

Wenn Sie sich für einen Flugkurs interessieren, lohnt es sich, sich die Zeit zu nehmen, um zu überlegen, ob Sie die richtigen Fähigkeiten mitbringen. Während Die Rollen in der Luftfahrt sind vielfältig, fast alle Positionen erfordern ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten. Dies gilt für Rollen von Piloten und Fluglotsen bis hin zu Managern und Bodenpersonal auf Flughäfen.

Teamwork ist ebenso wichtig, daher ist die Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit anderen ein Muss. In vielen Rollen sind Problemlösungskompetenz, schnelles Denken und entschlossenes Handeln sowie die Fähigkeit, unter Druck ruhig zu bleiben, gefragt. Zeitmanagement ist in der gesamten Branche von entscheidender Bedeutung, ebenso wie ein hohes Maß an Anpassungsfähigkeit.

Wie lange dauert ein Flugkurs?

Eine Frage, die Sie möglicherweise zu Luftfahrtkursen haben, ist die Dauer des damit verbundenen Engagements. Dies hängt weitgehend von der Art des Kurses ab, den Sie verfolgen, aber auch davon, wie viel Zeit Sie investieren möchten und/oder können.

Auf Abschlussebene dauert ein Bachelor-Studium in der Regel drei oder vier Jahre, kann aber auch länger dauern, wenn Sie nur an einem Teilzeitbasis. Ein Master-Abschluss kann nach dem Bachelor-Abschluss erworben werden und dauert entweder ein oder zwei Jahre, nach der gleichen Logik für das Vollzeit- oder Teilzeitstudium.

Verschiedene andere Online- und Offline-Kurse, die Zertifikate unterhalb des Abschlussniveaus anbieten, könnten deutlich kürzer sein, wobei einige anerkannte Branchenzertifikate nur wenige Wochen benötigen, um sie zu erwerben. Der Nachteil hierbei ist jedoch, dass diese Zertifikate möglicherweise nicht so viele Türen öffnen wie ein Abschluss auf Hochschulniveau.

Luftfahrtkurse: Beispiele für verschiedene Arten und Themen

Wie bereits erläutert, gibt es eine Reihe von verschiedenen Luftfahrtkursen und einige allgemeine Luftfahrtkurse sind in verschiedene Module unterteilt. In den folgenden Abschnitten erfahren Sie viel mehr über die verschiedenen Kursarten und Themen, die unter das Dach der Luftfahrtkurse fallen.

Fluglinienmanagement Flugkurs

Airline Management Aviation Kurse sollen Sie auf Führungsaufgaben in allen Abteilungen einer Airline vorbereiten. Diese Kurse werden in der Regel durch eine Kombination aus Theorie und Praxis betrieben und führen Sie in relevante Fallstudien aus der Branche ein. All dies wird dazu beitragen, Sie mit den Fähigkeiten, dem Wissen und dem Bewusstsein auszustatten, die für den Erfolg in einer solchen leitenden Position erforderlich sind.

Flugkurs – Grundlagen

Ein Luftfahrtkurs, der sich auf die Grundlagen der Luftfahrt konzentriert, vermittelt den Studierenden das grundlegende Grundlagenwissen, das für den Einstieg in eine Karriere in der Branche erforderlich ist. Kurse dieser Art werden wahrscheinlich eine Reihe von Themen abdecken, darunter Flugplanung, Grundlagen der Luftfahrt, FAA-Vorschriften und warum sie existieren, Flugsicherheitsverfahren und vieles mehr. Dadurch können sie eine umfassende Option sein und viele Karrierewege eröffnen.

Flugbetrieb (Flug)

Flugbetriebslehrgänge mit Schwerpunkt auf dem Fliegen wurden sorgfältig entwickelt, um Sie mit allen notwendigen Fähigkeiten auszustatten, um als Flugzeugpilot zu arbeiten. Diese Kurse umfassen praktisches Flugtraining, einschließlich Simulatorsitzungen, sowie Lektionen zu Themen wie Flugsicherung, Flugsicherheit, Crew Resource Management und Flugzeugunfalluntersuchungen, damit Sie die strengen FAA-Standards erfüllen können.

Luftfahrtwissenschaften

Luftfahrtkurse, die Luftfahrtwissenschaften abdecken, legen einen Schwerpunkt auf Informationen und Fähigkeiten im Zusammenhang mit der Konstruktion und Entwicklung von Flugzeugen. Dies kann auch mit praktischen Flugstunden und Unterrichtsstunden, die sich auf die Flugzeugsicherheit konzentrieren, kombiniert werden. Absolventen von Luftfahrtwissenschaften absolvieren ein breites Berufsspektrum, darunter Flugtechnik, Flugzeugwartung, Pilotenwesen, Flugsicherheit und vieles mehr.

Kurse für Flughafenplanung, -betrieb und -management

Flughafenplanungs-, Betriebs- und Managementkurse sind alle darauf ausgerichtet, Schlüsselkompetenzen zu vermitteln, die für den erfolgreichen täglichen Betrieb von Flughäfen und anderen ähnlichen Flugzeuglandeplätzen erforderlich sind. Sie vermitteln den Studierenden praktische Kenntnisse über verschiedene Flughafenfunktionen und vermitteln wichtige Strategien und Taktiken für einen reibungslosen Ablauf. Managementkurse werden auch die Entwicklung wichtiger Managementstrategien priorisieren.

Flugkurs – Sicherheit

Wie der Name schon sagt, vermittelt Ihnen ein Flugsicherheitskurs wichtige Aspekte der Flugzeug- und Flughafensicherheit. Einige der Hauptschwerpunkte werden hier Flughafensicherheitsverfahren, Flugsystemmanagement, wichtige Luftfahrtvorschriften und der Umgang mit Notsituationen auf einem Flug oder innerhalb eines Flughafens sein. Flugsicherheitsmodule sind in den meisten Flugkursen enthalten, während spezielle Sicherheitskurse ideal für diejenigen sind, die in Sicherheitsfunktionen arbeiten möchten.

Kurs für Instandhaltungsmanagement in der Luftfahrt

Ein Aviation-Lehrgang Instandhaltungsmanagement ist ideal, wenn Sie gezielt eine Führungsaufgabe im Bereich der Luftfahrtinstandhaltung anstreben. Es wird fortgeschrittene Konzepte im Zusammenhang mit Flugzeugsystemen und Avionik abdecken und gleichzeitig einen starken Schwerpunkt auf Managementkonzepte wie Finanzmanagement, Marketing, Geschäftskommunikation und Ressourcenmanagement legen. Kombiniert mit einschlägiger Erfahrung sind Sie für eine solche Rolle bestens gerüstet.

Flugkurs – Meteorologie

Meteorologie ist die wissenschaftliche Erforschung des Wetters und der Vorhersage. Vor diesem Hintergrund konzentrieren sich die Kurse in Flugmeteorologie darauf, wie sich das Wetter auf die Flugaktivitäten auswirkt. In einem solchen Kurs lernen Sie wichtige Fähigkeiten wie das Lesen von Wetterkarten und das Verstehen von verbalen Wetterwarnungen sowie die Anwendung der Theorie im Unterricht auf reale Luftfahrtsituationen.

Preise und Ticketing-Kurse

Viele der Rollen in der Luftfahrtindustrie sind bürobasiert oder kundenorientiert, und Kurse zur Preisgestaltung und Ticketausstellung können für Personen, die in diesen Rollen arbeiten, nützlich sein. Diese Art von Kurs vermittelt Ihnen die wichtigsten Pricing-Prinzipien, die für die Luftfahrtindustrie gelten, aber auch kompliziertere Situationen, die von diesen Prinzipien abweichen. Die Absolventen werden oft zu Flugticketkaufleuten oder -managern, Ticketspezialisten, Reisebüroangestellten oder Reisebüromanagern.

Luftfahrtkurs – Vertrieb & Marketing

Vertriebs- und marketingbasierte Luftfahrtkurse spielen eine wichtige Rolle in der Luftfahrtindustrie, da Luftfahrtprodukte und -dienstleistungen in einem hart umkämpften Markt existieren, in dem erfahrene Vermarkter und Verkäufer einen großen Unterschied machen können. In diesen Kursen werden grundlegende Vertriebs- und Marketingkonzepte vermittelt und auf die Luftfahrtindustrie bezogen, mit Beispielen zu Themen wie Werbekanälen, Verbraucherforschung und Vertriebsmanagement.

Flugnavigationskurse

In einem Flugnavigationskurs lernen Sie, wie Sie Navigationsinformationen verstehen und an Flugzeugpiloten weitergeben, um sie sicher und auf dem richtigen Weg zu halten. Während der Dauer eines dieser Kurse erlernen Sie Fähigkeiten des Flugverkehrsmanagements, Sicherheitsverfahren und mehr. Nach dem Studium können Sie je nach Studiengang und Erfahrungsstand in eine Position als Fluglotse oder als Leiter eines Flugsicherungsunternehmens einsteigen.

Flugsicherungsprogramm

Ähnlich wie bei der vorherigen Option soll ein Flugsicherungsprogramm eine umfassende Ausbildung für diejenigen bieten, die daran interessiert sind, Fluglotse zu werden. In solchen Luftfahrtkursen wird das Erteilen von Befehlen, das Lesen von Navigationskarten und vieles mehr vermittelt. Flugsicherungsprogramme sind oft auch Teil anderer Kurse, wie zum Beispiel Flug- oder Flughafenmanagementkurse oder Flugbetriebskurse.

Flugkurs – Privatflugzeugfliegen

Ein Flugkurs für Privatflugzeuge ist oft einer der ersten Schritte für diejenigen, die Pilot in der Luftfahrtindustrie werden möchten. Hier lernen Sie das Fliegen eines Flugzeugs mit allen dazugehörigen Aktivitäten wie Landungen und Starts. Diese Kurse werden auch Nachtflüge, Flughafenbetrieb und Kommunikation während des Fluges abdecken, während die in einem Flugzeug verbrachten Stunden verwendet werden können, um später auf den Erhalt einer vollständigen Pilotenlizenz hinzuarbeiten.

Flugzertifikate

Flugscheine werden an in Ausbildung befindliche Piloten vergeben, die einen bestimmten Ausbildungsstand bescheinigen. Unterschiedliche Flugscheine ermöglichen es Piloten, unterschiedliche Flugzeugtypen in unterschiedlichen Situationen zu fliegen. Der allgemeine Weg ist der Aufstieg vom Flugschüler, der beaufsichtigt fliegen muss, über Sport-, Freizeit- oder Privatflugzeuge, bei denen Passagierbeschränkungen bestehen, bis hin zum Berufspilotenstatus und dann zum Fluglehrerstatus.

Flugbetriebskurse

Airline Operations Kurse konzentrieren sich speziell auf die verschiedenen Funktionen einer Airline und die Aktivitäten, die notwendig sind, um eine Airline auf Höchstleistung zu halten. Es wird ein starker Schwerpunkt auf Strategien, Richtlinien und Vorschriften gelegt, und Kurse dieser Art werden in der Regel umfassend in den behandelten Themen sein. Abgesehen davon können Flugbetriebsmodule auch als Teil eines breiteren Luftfahrtkurses angeboten werden.

Flugkurs – Bodenbetrieb

Schließlich werden in einem Ground Operations-Kurs die wichtigsten Informationen zu komplexen Bodenoperationen und technischen Verfahren auf modernen Flughäfen vermittelt. Zu den Themen, die in solchen Luftfahrtkursen behandelt werden, gehören Flughafenverfahren, Flughafenvorschriften, kollaborative Entscheidungsfindung, Sicherheitsinformationen und vieles mehr. Die Absolventen werden in der Regel arbeiten oder bodengebundene Teams in Flughafenumgebungen leiten.

Websites zur Suche nach Flugkursen

Sobald Sie eine Vorstellung davon haben, welche Art von Flugausbildung Sie absolvieren möchten, müssen Sie tatsächlich einen Studiengang finden und sich bewerben. Es ist oft am besten, dies online zu tun, und es gibt eine Vielzahl verschiedener Websites, die Ihnen helfen können. Einige der wichtigsten Websites, die Flugkurse abdecken, werden in diesem Abschnitt beschrieben.

Finden Sie Flugkurse auf Educations.com

Die Plattform Educations.com ermöglicht es Studenten, weltweit nach Luftfahrtkursen zu suchen. Über die Hauptsuchmaschine des Dienstes können Sie Ihren bevorzugten Standort auswählen, Ihr Wunschthema auswählen und dann einen passenden Flugkurs finden. Ein besonderer Fokus liegt auf Programmen, die Ihnen ein Auslandsstudium ermöglichen.

Klicken Sie hier, um auf Educations.com nach einem Flugkurs zu suchen

Finden Sie Flugkurse auf AviationCourses.com

AviationCourses.com ist eine Plattform, die sich ausschließlich der Verbindung von Benutzern mit Luftfahrtkursen widmet. Das Angebot reicht hier vom Aviation Management über die Pilotenausbildung bis hin zu Kursen für Luftfahrtingenieure, Kabinenpersonal und Wartungspersonal. Daher sollte es für Sie überall in Ihrer Karriere praktikable Optionen geben.

Klicken Sie hier, um einen Flugkurs auf AviationCourses.com zu suchen

Flugkurse bei Udemy finden

Udemy, Inc. bietet Hunderttausende von Online-Kursen an, wobei einige der Luftfahrtoptionen einen Zertifikatskurs in Luftfahrtmanagement, einen Kurs zu den Grundlagen des Luftrechts und Kurse zu Luftsicherheit und Airline-Management umfassen. Ein starker Fokus der Udemy-Kurse besteht darin, dass Sie einen Studienplan entwickeln können, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Klicken Sie hier, um einen Flugkurs bei Udemy zu suchen

Flugkurse auf OnlineStudies.com finden

Der Dienst OnlineStudies.com hilft, Benutzer mit Anbietern von digitalen Hochschulkursen auf der ganzen Welt zu vernetzen und erleichtert das Auffinden von Online-Studiengängen, Fernkursanbietern und mehr. So können Sie über die Plattform Flugkurse verschiedenster akademischer Einrichtungen finden.

Klicken Sie hier, um auf OnlineStudies.com nach einem Flugkurs zu suchen

Flugkurse auf Gleim Aviation finden

Gleim Aviation bietet Zugang zu einer Reihe von Online-Kursen, von TSA-Sicherheitsschulungen bis hin zum ersten von der FAA genehmigten Online-Auffrischungskurs für Fluglehrer, der es Fluglehrern ermöglicht, ihre Fluglehrerzertifikate zu erneuern. Neben kostenpflichtigen Kursen werden auch eine Reihe von kostenlosen Flugkursen angeboten.

Klicken Sie hier, um einen Flugkurs auf Gleim Aviation zu suchen

Liste der Ausbilder, die Luftfahrtkurse anbieten

Unten finden Sie eine Liste einiger der wichtigsten Ausbilder, die tatsächlich Flugkurse anbieten. Es kann wichtig sein, zu wissen, welche Institutionen Luftfahrtprogramme anbieten, wenn Sie auswählen, was Sie studieren möchten.

Video: Aviation Management Kurs mit IATA

 

Tipps zur Jobsuche in der Luftfahrt nach Abschluss Ihres Tourismuskurses

Nachdem Sie Ihren Flugkurs tatsächlich abgeschlossen und ein Zertifikat oder eine Qualifikation erworben haben, besteht der nächste Schritt darin, eine relevante Position in der Branche zu finden. In den folgenden Abschnitten finden Sie einige nützliche Informationen, die Sie bei der Stellensuche unterstützen können.

Ein Überblick über die Stellenangebote, die Sie mit einem Tourismuskurs erhalten können

Zunächst lohnt es sich, sich die Zeit zu nehmen, die verschiedenen Möglichkeiten, die Ihnen nach Abschluss Ihres Flugkurses offen stehen, wirklich zu prüfen. Die Branche hat eine riesige Auswahl an Karrieren zur Auswahl. Vielleicht möchten Sie Pilot, Flugbegleiter oder Luftfahrtingenieur oder vielleicht Airline-Manager, Flughafenplaner oder Betriebsleiter werden.

Für einen umfassenderen Blick auf die verschiedenen Karrierewege, die Ihnen zur Verfügung stehen, und Beschreibungen, was jede dieser Rollen tatsächlich mit sich bringt, lesen Sie die „Luftfahrtkarrieren: Ein Überblick über verschiedene Luftfahrtpositionen“ Artikel.

Tipps zur Bewerbung für eine Position in der Luftfahrt

Neben der Teilnahme an einem Luftfahrtlehrgang und dem Erwerb einer entsprechenden Qualifikation gibt es viele weitere nützliche Tipps, die Ihnen bei Ihrer Bewerbung für eine Stelle in der Luftfahrtindustrie helfen können. Sie können beispielsweise einen Schwerpunkt auf das Personal Branding legen, Ihren Lebenslauf auf den neuesten Stand bringen und auf die Rolle zugeschnitten sein oder an Ihrer Interviewtechnik arbeiten.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Job sind und mehr über diese und ähnliche Best Practices erfahren möchten, geben Sie unseren „Reisekarriere: Tipps für eine Karriere in der Reisebranche“ Artikel lesen.

Haben Sie Ihren Flugkurs abgeschlossen? Wir haben eine Liste mit Job-Websites zusammengestellt

Nachdem Sie Ihr Luftfahrtstudium abgeschlossen haben, müssen Sie tatsächlich relevante Stellenangebote finden und sich dann darauf bewerben. Hier gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, darunter die direkte Ansprache über den Besuch von Unternehmenswebsites, die Nutzung von Stellenbörsen der Luftfahrtindustrie, die Einschaltung von Personalvermittlern und die Nutzung von Social Media.

Um mehr über diese Möglichkeiten zu erfahren und eine Liste einiger spezifischer Websites zu finden, die Sie bei Ihrer Jobsuche verwenden können, werfen Sie einen Blick auf unsere „Jobs in der Luftfahrt: Übersicht über die Standorte, um offene Stellen in der Luftfahrt zu finden“ Artikel.

Liste der Recruiter, die Ihnen bei der Jobsuche in der Luftfahrt helfen können

Personalvermittlungen können eine wertvolle Rolle bei der Arbeitssuche nach einem Flugausbildungskurs spielen. Viele dieser Agenturen verfügen über langjährige Branchenkontakte und vermitteln Ihnen Stellen, die sonst schwer oder gar nicht zu finden sind, und einige Agenturen arbeiten auch mit Ihnen bei Ihrer Bewerbung zusammen.

Wenn Sie mehr über die Vorteile des Einsatzes von Personalvermittlern erfahren und Links zu konkreten Beispielen aus der Luftfahrtindustrie finden möchten, lesen Sie die "Aviation Management Jobs: Liste der Personalvermittler, um einen Job zu finden!" Artikel.

Tipps, die Ihnen helfen, ein Aviation Manager zu werden

Wenn Sie einen Luftfahrtlehrgang mit Managementbezug abgeschlossen haben und eine Führungsposition zu besetzen suchen, gibt es einige nützliche Schritte, die Sie ergreifen können, um Ihre Chancen zu erhöhen. Sie müssen zum Beispiel sicherstellen, dass Sie bei Ihrer Jobsuche die richtigen Kanäle nutzen, und Sie sollten auch ein klares Verständnis der Rolle haben.

Um mehr über den Job eines Aviation Managers zu erfahren und konkrete Tipps für die konkrete Jobsuche zu erhalten, schauen Sie doch mal in unserem „Aviation Manager Stellenbeschreibung & Tipps zur Jobsuche!“ Artikel?

Die besten Luft- und Raumfahrtunternehmen, die Sie nach Abschluss Ihres Luftfahrtkurses ansprechen können

Manchmal ist der beste Weg, um einen Job zu finden, nachdem Sie Ihr Luftfahrtstudium abgeschlossen haben, direkt zu den Unternehmen zu gehen, für die Sie arbeiten möchten. Die meisten Luft- und Raumfahrtunternehmen haben einen Stellenbereich auf ihrer Website oder bieten Stellen auf ihren Social-Media-Kanälen an. Daher ist es sinnvoll, eine Liste mit Optionen zu erstellen.

Sie können mehr über einige der größten Arbeitgeber in der Luftfahrtindustrie erfahren, deren Websites besuchen und alle offenen Stellen verfolgen „Luft- und Raumfahrtunternehmen: Liste der Hersteller von Luft- und Raumfahrzeugen“ Artikel.

Die Luftfahrtindustrie ist so vielfältig und bietet eine große Vielfalt an Jobs, und das bedeutet, dass es für die meisten Menschen Chancen gibt, unabhängig von Interessen, Vorlieben und persönlichen Eigenschaften. Viele Positionen sind jedoch sehr spezialisiert und ein auf eine entsprechende Disziplin ausgerichtetes Luftfahrtstudium kann helfen, viele Beschäftigungsmöglichkeiten zu erschließen.

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Tipps für die Reisebranche in den Kategorien Marketing & Vertrieb, Personal & Karriere und Technologie & Software.

Einen Artikel einreichen