Die Arten von Hotelzimmern reichen von den einfachsten Schlafsälen und Motelzimmern bis hin zu luxuriösen Suiten und Apartments. Es gibt so viele verschiedene Hotelzimmertypen wie es Reisende gibt. In diesem Artikel erfahren Sie alles Wissenswerte über das Angebot an Hotelzimmern und wie diese Kategorien hilfreich sind.

Schnellmenü

Was ist die Hotellerie?

Die Hotellerie beschäftigt sich mit Übernachtungen. Es ist eine riesige globale Industrie, die die Bedürfnisse der Gäste erfüllt und die lokale Wirtschaft weltweit antreibt. Obwohl es eine große Überschneidung im Venn-Diagramm von Hotellerie und Gastgewerbe gibt, kümmert sich die Hotellerie explizit um Kunden, die eine Unterkunft benötigen. Die Branche ist riesig und umfasst viele verschiedene Hotelzimmer – Zimmer mit Übernachtungspreisen, Suiten, Villen, Apartments und mehr.

Es umfasst auch viele neuartige Unterkunftsformen, die als Reaktion auf die sich ändernden Bedürfnisse und Anforderungen der heutigen Gäste entstanden sind. Die Hotellerie bietet nicht nur einen unverzichtbaren Service für die Kunden, sondern auch verschiedene Karrieren. Von Haushältern u Rezeption des Hotels Mitarbeiter an diejenigen, die mit Finanzen und Hotelmarketing, gibt es für jede Fähigkeitsgruppe eine Rolle. Um mehr zu erfahren, lesen Sie „Hotellerie: Alles, was Sie über Hotels wissen müssen!“

Die Notwendigkeit für verschiedene Arten von Hotelzimmern

Die Klassifizierung verschiedener Hotelzimmer hilft Kunden, bei der Planung ihres Aufenthalts fundierte Entscheidungen zu treffen. Die Bereitstellung von Klassifizierungen gibt ein klareres Bild davon, was das Hotel in Bezug auf Unterkunft und Dienstleistungen bietet. Räume können anhand verschiedener Kriterien kategorisiert werden, darunter die Größe des Raums, die voraussichtliche Aufenthaltsdauer und die Art der erbrachten Leistungen, wie z Hotelfrühstück. Die Kategorisierung hilft Hotels auch dabei, die angemessene Anzahl der anzubietenden Zimmer zu bestimmen, Zimmerpreise festzulegen und die Personalbesetzung zu optimieren. Die Bandbreite der angebotenen Zimmertypen hängt von der Lage des Hotels und dem Zielkundenstamm ab.

Die häufigsten Arten von Hotelzimmern

In diesem Abschnitt lernen Sie die wichtigsten Hotelzimmertypen kennen und wie sie sich voneinander unterscheiden.

Arten von Hotelzimmern basierend auf der Belegung

Viele Hotelzimmer sind nach der erwarteten Anzahl an Personen kategorisiert.

Einzelzimmer

Ein Einzelzimmer ist in der Regel klein und zur Einzelbelegung vorgesehen. Es verfügt in der Regel über ein Einzelbett, obwohl einige Einzelzimmer mit zusätzlichen Schlafmöglichkeiten ausgestattet sind oder bei Bedarf ein zweites Bett hinzufügen können. Echte Einzelzimmer sind rückläufig, da Hotels es effizienter finden, Zweibettzimmer anzubieten.

Doppelzimmer

Ein Zweibettzimmer ist im Wesentlichen dasselbe wie ein Einzelzimmer, verfügt jedoch über zwei Einzelbetten anstelle von einem. Sie sind im Allgemeinen niedriger als Doppelzimmer, was sie zu einer kostengünstigen Option für zwei gemeinsam reisende Gäste macht. Bei Bedarf kann gegen entsprechende Gebühr ein Zusatzbett zugestellt werden.

Doppelzimmer

Ein Doppelzimmer ist für zwei Personen vorgesehen. Anstelle von zwei Einzelbetten wird es ein größeres Doppelbett für zwei Personen geben; Dies ist normalerweise Queen- oder King-Size. Diese Zimmerkategorie eignet sich am besten für Paare (oder Personen, denen es nichts ausmacht, ein Bett zu teilen).

Dreibettzimmer

Die Dreibettzimmer sind groß genug, um drei Personen bequem zu beherbergen. Es wird zwei bis drei Betten geben. Dies kann eine Kombination aus einem Doppelbett und einem Einzelbett, zwei Doppelbetten, drei Einzelbetten usw. sein. Dreibettzimmer sind ideal für kleine Gruppen oder Familien – zum Beispiel zwei Eltern und ein Kind.

Vierbettzimmer

Ein Vierbett- oder Vierbettzimmer ist ein größeres Zimmer für vier Personen. Die Arrangements in diesen Hotelzimmertypen können variieren. Ein Zimmer für Familien mit Kindern kann zwei Doppelbetten oder ein Doppelbett und zwei Einzelbetten bieten. Alternativ können Vierbettzimmer vier Einzelbetten oder vier Etagenbetten im Schlafsaalstil verwenden.

Arten von Hotelzimmern basierend auf dem Bettentyp

Neben der Anzahl der beabsichtigten Gäste können Hotelzimmertypen anhand des Bettentyps kategorisiert werden. Queen- oder King-Zimmer haben zum Beispiel Queen- oder Kingsize-Betten; Sie bieten bequem Platz für zwei Erwachsene. Ein Hollywood-Zweibettzimmer bietet zwei Einzelbetten neben einem einzelnen Kopfteil. Es gibt verschiedene andere Kombinationen, wie z. B. ein Doppelzimmer (Double). Dies ist ein Zimmer mit zwei Queensize-Betten. Diese Art von Zimmer ist eine gute Wahl für eine Familie, die mit ihren jüngeren Kindern reist, da die Eltern ein Bett teilen können, während die Kinder ein anderes teilen.

Für Gäste, die genau wissen müssen, welche Art von Schlafgelegenheiten angeboten werden, kann es hilfreich sein, Kategorien nach Bettentypen und nicht nach der erwarteten Belegung zu richten. Zu wissen, ob ein Zimmer beispielsweise zwei große oder vier kleine Betten hat, ist möglicherweise aussagekräftiger als die Bezeichnung eines Vierbettzimmers.

Arten von Hotelzimmern basierend auf der Raumaufteilung

Die Zimmer können auch nach ihrer Anordnung und den angebotenen Einrichtungen kategorisiert werden.

Studio-Zimmer

Ein Studio-Zimmer bietet alle Annehmlichkeiten einer kleinen Wohnung sowie ein Studio-Bett. Dieses umwandelbare Bett kann in ein Sofa oder eine andere Art von Möbel verwandelt werden. Ein Studio-Zimmer ist ideal für längerfristige Aufenthalte.

Duplex

Eine Maisonette-Suite besteht aus zwei Zimmern auf separaten Etagen mit einer privaten Treppe oder einem Aufzug zwischen ihnen. Eine Maisonette ist eine gute Wahl für Gäste wie Geschäftsreisende, die in einem Zimmer arbeiten oder Besprechungen abhalten und im anderen schlafen möchten.

Luxuszimmer

Ein Deluxe-Zimmer ist im Allgemeinen größer und großzügiger ausgestattet als andere Arten von Hotelzimmern. Sie verfügen oft über zusätzliche Ausstattungsmerkmale wie eine Whirlpool-Badewanne, eine private Terrasse oder einen Balkon oder eine besonders herausragende Aussicht. Die Kosten werden auch höher sein.

Nebenzimmer

Benachbarte Zimmer liegen nebeneinander und verfügen über Verbindungstüren. Sie werden auch separate Eingänge zum Hauptkorridor haben. Angrenzende Zimmer sind ideal für Gruppen, die nachts getrennte Schlafräume benötigen, tagsüber aber einen einzigen größeren Raum wünschen.

Zimmer im Apartment-Stil

Die Zimmer im Apartmentstil sind für längere Aufenthalte konzipiert. Sie sind so angeordnet, dass die Gäste Mahlzeiten zubereiten und einen komfortablen Aufenthalt genießen können. Der Reinigungsservice ist in der Regel auf zwei oder drei Besuche pro Woche beschränkt. Dieser Zimmertyp bietet ein komfortables Zuhause auf Zeit.

Suite

Suiten haben in der Regel zwei oder mehr Zimmer, mindestens ein Schlafzimmer und einen Sitzbereich. Seltener kann eine Suite ein größerer Raum mit getrennten Sitz- und Schlafbereichen sein. Eine Suite richtet sich normalerweise an wohlhabendere Kunden und verlangt einen höheren Preis; die gehobene Ausstattung wird dies widerspiegeln.

Junior-Suite

Eine Junior Suite ist kleiner als eine Standard Suite. Es kann zwei kleinere Zimmer umfassen oder ein Ein-Zimmer-Layout mit getrennten Bereichen zum Schlafen und Wohnen verwenden. Das Layout variiert zwischen den Einrichtungen. Eine Junior Suite wird gut ausgestattet sein und gehobene Annehmlichkeiten bieten.

Präsidentensuite

Wie der Name schon sagt, ist eine Präsidentensuite beeindruckender als eine Standardsuite. Nur ein extrem luxuriöses Hotel wird mehr als ein oder zwei solcher Suiten zur Verfügung haben. Sie sind wichtig für Marketingstrategien für Hotels. Eine Präsidentensuite wird aus mehreren Räumen mit opulenten Möbeln und Annehmlichkeiten bestehen.

Video: Präsidentensuite | Das Ritz Carlton Hongkong

Penthouse-Suite

Eine Penthouse-Suite nimmt oft eine ganze Hoteletage ein, meist die oberste. Penthäuser sind der Gipfel des Luxus und gehören zu den exklusivsten (und teuersten) Arten von Suiten. Sie sind oft über einen separaten privaten Aufzug zugänglich, für dessen Betreten eine Schlüsselkarte erforderlich ist.

Hochzeitssuite

Eine Hochzeitssuite ist normalerweise groß mit großen, offenen Räumen. Hochzeitssuiten verfügen in der Regel über flexible Einrichtungen und Arbeitsbereiche für Hochzeitsvorbereitungen, um eine Braut und ihre Party unterzubringen, während sie sich auf die Zeremonie vorbereiten. Hotels mit Hochzeitssuiten sind oft auf das Catering für Hochzeitsgruppen spezialisiert.

Honeymoon-Suite

Eine Hochzeitssuite ist ein Grundnahrungsmittel der Hotellerie. Es ist eine romantische Suite, die mit speziellen Dienstleistungen für Jungvermählten ausgestattet ist. Champagner und Rosen können ebenso angeboten werden wie private Speisemöglichkeiten und andere romantische Dienstleistungen wie Aktivitäten und Ausflüge für Paare.

Cabana

Eine Cabana ist eine Art Hotelzimmer, das sich zu einem Strand oder einem Swimmingpool hin öffnet. In einigen Fällen kann der Pool privat und nur für die Gäste in diesem Zimmer reserviert sein. Cabanas sind normalerweise in einem luxuriösen Stil eingerichtet. Einige haben private Balkone, die Zugang zum Strand ermöglichen.

Villa

Eine Villa unterscheidet sich von herkömmlichen Arten von Hotelzimmern. Es ist ein privates Refugium, das normalerweise vom Haupthotel getrennt ist. Villen befinden sich normalerweise in einem malerischen Teil der Umgebung eines Hotels und bieten wohlhabenden Reisenden Abgeschiedenheit. Die Villen können sich auf dem Hotelgelände oder an einem malerischen Ort in der Nähe befinden.

5-Sterne-Hotels

5-Sterne-Hotels gehören zu den großzügigsten und luxuriösesten Unterkünften. Neben feinster Architektur und Einrichtung bieten diese Hotels auch opulente Annehmlichkeiten und den besten persönlichen Service. Wenn dieser Artikel über verschiedene Arten von Hotelzimmern Ihre Neugier geweckt hat, sollten Sie mehr darüber erfahren.

In „5-Sterne-Hotel: Übersicht und Merkmale von Fünf-Sterne-Hotels“ Sie werden entdecken, was es braucht, um den begehrten 5. Stern zu erhalten. Informieren Sie sich über die Spas, Fitnessstudios und Gourmetrestaurants sowie den Service, der diese Hotels von allen anderen abhebt.

Ist Ihr Hotel cool?

In der sich schnell verändernden Hotelbranche von heute reicht die gleiche alte generische Unterkunft nicht aus, um diejenigen anzuziehen, die auf der Suche nach Charakter sind. Es gibt viele Möglichkeiten, wie ein Hotel mit Themen, Konzepten und Orten cool sein kann "Wow!" Faktor.

In „Coole Hotels: Was macht ein Hotel cool und was sind einige Beispiele dafür?“ Sie lernen einige der außergewöhnlichsten und außergewöhnlichsten Hotels der Branche kennen. Informieren Sie sich über cool Hoteltrends und erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen seinen eigenen Coolness-Faktor maximieren kann. Erfahren Sie, wie Sie die coolen Funktionen identifizieren, die Ihr Unternehmen voranbringen Trends im Hotelmarketing.

Breitere Hotelbedeutung beim Verständnis von Hotelzimmertypen

Sie haben einige der verschiedenen Arten von Unterkünften entdeckt, die Hotels anbieten. Jetzt ist es an der Zeit, mehr über Hotels selbst zu erfahren. Wenn Sie in einer leitenden Position wie Hotelmanagement arbeiten oder planen, zu arbeiten, benötigen Sie ein gutes Verständnis dafür, was ein Hotel und die verschiedenen Arten von Hotels dort draußen ausmacht.

In „Hotel Bedeutung: Lernen Sie alle verschiedenen Hoteltypen kennen“, werden Sie in die Geschichte der Hotels als Konzept eingeführt – wie sie begannen und sich allmählich zu den Hotels entwickelten, die wir heute kennen. Sie erfahren mehr über die unterschiedlichen Merkmale verschiedener Hoteltypen und die Arten von Kunden, die sie bedienen.

In der heutigen Hotellerie werden verschiedene Unterkunftsarten angeboten, und es werden ständig mehr. In diesem Artikel haben Sie einige der häufigsten Typen kennengelernt, wie sie definiert sind und welche Arten von Kunden sich dort aufhalten könnten.

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Hotel- und Hospitality-Tipps in den Kategorien Revenue Management, Marketing & Vertrieb, Hotelbetrieb, Personal & Karriere, Technologie und Software.

Einen Artikel einreichen