Die Arbeit auf Kreuzfahrtschiffen kann Ihnen einen spannenden, abwechslungsreichen, lohnenden und herausfordernden Lebensstil bieten, was einer der Gründe dafür ist, warum Kreuzfahrtkarrieren bei Fachleuten aus allen Bereichen so beliebt sind. Um tatsächlich in eine solche Rolle einzusteigen, müssen Sie jedoch möglicherweise bestimmte Schritte unternehmen, um die richtige Aus- und Weiterbildung zu erhalten und relevante Möglichkeiten zu erkennen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr und haben Zugriff auf neun nützliche Tipps.

Schnellmenü:

Kreuzfahrtkarriere: 9 Tipps für Ihren Karrierestart

Obwohl es Kreuzfahrtkarrieren gibt, die für die meisten Geschmäcker, Fähigkeiten und Erfahrungsstufen geeignet sind, kann es schwierig sein, zu wissen, wie man anfangen soll. Nachfolgend finden Sie neun Tipps, die Ihnen die bestmögliche Chance geben, bei einer Kreuzfahrtgesellschaft Fuß zu fassen und eine erfolgreiche Karriere in der Branche zu beginnen.

1. Starten Sie Ihre Kreuzfahrtkarriere mit der richtigen Aus- und Weiterbildung

Der erste Schritt bei einer Karriere im Kreuzfahrtbereich besteht darin, sicherzustellen, dass Sie über die richtige Ausbildung für die gewünschte Position verfügen. Dies gilt insbesondere für Jobs, die in der Unternehmenshierarchie höher liegen, wie z. B. eine Führungsposition oder eine eher technische Rolle, die spezifische Kenntnisse oder Fähigkeiten erfordert.

Zum Beispiel, wie bei anderen ähnlichen Karriere im Gastgewerbe, wenn Sie im Bereich Kreuzfahrtmanagement arbeiten möchten, müssen Sie möglicherweise einen Abschluss in einem verwandten Bereich wie Betriebswirtschaft oder sogar Kreuzfahrtmanagement selbst haben. Sie benötigen wahrscheinlich auch umfangreiche Branchenerfahrung und müssen die richtige Ausbildung abgeschlossen haben.

Hervorzuheben ist natürlich die Tatsache, dass Kreuzfahrtkarrieren auch viele Möglichkeiten bieten, in einen Berufseinstieg einzusteigen und sich dann die Karriereleiter hochzuarbeiten. Viele Unternehmen investieren massiv in die Ausbildung und können Ihnen sogar zu einem akademischen Abschluss verhelfen, sofern Sie die richtigen Eigenschaften und Einstellungen nachweisen.

2. Heben Sie sich mit einem erstaunlichen Lebenslauf hervor

Das nächste, worauf Sie sich beim Start Ihrer Kreuzfahrtkarriere konzentrieren sollten, ist die Erstellung eines aussagekräftigen Lebenslaufs, der von Arbeitgebern nicht so leicht übersehen werden kann. Ein guter Ausgangspunkt ist hier, nach Beispielen für einige starke Lebensläufe in der Kreuzfahrtbranche oder in der Reise- und Tourismuskarrieren, und identifizieren Sie einige der häufigsten Funktionen.

Es ist wichtig, dass Sie keinen allgemeinen Lebenslauf verwenden und stattdessen für jede Stelle, auf die Sie sich bewerben, einen maßgeschneiderten Lebenslauf erstellen. Lesen Sie dazu am besten die Stellenbeschreibung und die Personenbeschreibung, suchen Sie sich einige Stichworte aus und versuchen Sie dann, einige davon in Ihren Lebenslauf aufzunehmen. Sie sollten auch relevante Fähigkeiten und Erfahrungen durchgängig hervorheben.

Versuchen Sie, Ihren Lebenslauf relativ kurz und prägnant zu halten und stellen Sie sicher, dass Sie eine Rechtschreibprüfung durchführen, bevor Sie ihn einreichen. Versuchen Sie, wenn möglich, auf Dinge in den Bedingungen zu verweisen, die das Unternehmen, für das Sie sich bewerben, verwendet. Wenn also zum Beispiel von einem Kreuzfahrtmeister anstelle eines Kreuzfahrtkapitäns die Rede ist, sollten Sie auch diese Terminologie verwenden.

3. Verwenden Sie Personal Branding, um Ihre Kreuzfahrtkarriere zu fördern

Personal Branding beinhaltet den Einsatz von Techniken, die typischerweise mit dem Markenmarketing verbunden sind, um Ihren eigenen persönlichen Ruf zu verbessern. Viele Karrieren auf Kreuzfahrtschiffen sind stark auf Personal Branding angewiesen, um das Interesse der Arbeitgeber zu wecken. Daher sollte dieser Aspekt des Karrieremanagements nicht übersehen werden.

Aber selbst im Grunde führt fast jeder Arbeitgeber in der Branche einen Background-Check bei den Kandidaten durch, für die sie sich interessieren. Ihre Personal Branding-Strategie kann einen erheblichen Einfluss darauf haben, welche Informationen sie bei einer Google-Suche sehen und wie diese Informationen kommen zu ihnen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Social-Media-Plattformen wie LinkedIn, Facebook und Twitter mit Bedacht nutzen und vermeiden Sie alle Probleme, bei denen öffentlich zugängliche Konten Sie in einem ungünstigen Licht darstellen. Sie können Ihre persönlichen Branding-Bemühungen weiter verbessern, indem Sie Ihren Vor- und Nachnamen als Domainnamen registrieren unter: https://about.me/.

4. Verwenden Sie Kreuzfahrt-Jobbörsen, um Ihren nächsten Karriereschritt im Kreuzfahrtbereich zu identifizieren

In Bezug auf die Suche nach offenen Stellen, auf die Sie sich bewerben können, sind Jobbörsen wahrscheinlich einer Ihrer am häufigsten genutzten Kanäle. Insbesondere gibt es eine Reihe von Online-Jobbörsen, die sich auf Stellenausschreibungen im Zusammenhang mit der Reise- und Tourismusbranche, einschließlich Kreuzfahrtkarrieren, spezialisiert haben und auf denen Sie sich in kurzer Zeit auf mehrere Stellen bewerben können.

Besuche die „Reisejobs: Die besten Jobbörsen in der Reisebranche für Ihre Karriere“ Artikel, in dem Sie einen Abschnitt finden, der einige der größten und besten Jobbörsen enthält, die Kreuzfahrtkarrieren bewerben.

5. Nutzen Sie LinkedIn intelligent für Ihre Kreuzfahrtkarriere

LinkedIn ist eine der wertvollsten Plattformen, die Sie verwenden können, um tatsächlich Arbeit zu finden, und dies gilt auch für die Erkundung von Kreuzfahrtkarrieren. Die 'ArbeitsplätzeDer Unterabschnitt der Website bietet Suchoptionen, sodass Sie Ihre Suche ganz einfach auf relevante Stellen in der Kreuzfahrtbranche an Standorten eingrenzen können, an denen Sie arbeiten möchten, und sich dann online auf diese Stellen bewerben.

Darüber hinaus können Sie mit LinkedIn auch ein persönliches Netzwerk von Kontakten zur Kreuzfahrtbranche aufbauen. Sie können auf der Plattform Informationen über Ihre eigene Jobsuche teilen und ein Geben und Nehmen mit Menschen aufbauen. Dies kann dazu führen, dass Sie auf relevante Stellen aufmerksam gemacht werden, einschließlich solcher, die möglicherweise nicht an anderer Stelle ausgeschrieben werden.

6. Suchen Sie Unterstützung bei den Recruiting-Agenturen für Cruise Careers

Personalvermittlungsagenturen sind Unternehmen, die Arbeitgeber bei der Suche nach geeigneten Kandidaten für die Besetzung freier Stellen unterstützen, aber auch Personalvermittlungsagenturen können Arbeitssuchende in vielerlei Hinsicht unterstützen. Zum Beispiel sind viele Personalvermittlungsagenturen auf ein bestimmtes Gebiet spezialisiert, und dies gilt sicherlich für Agenturen, die Kandidaten mit Kreuzfahrtkarrieren verbinden.

Der Hauptvorteil der Zusammenarbeit mit einer Personalvermittlungsagentur besteht darin, dass sie über detaillierte Kenntnisse der Branche verfügen und genau verstehen, was Arbeitgeber von Bewerbern erwarten. Viele Agenturen arbeiten seit Jahren mit denselben Arbeitgebern zusammen und können Ihnen helfen, Ihren Lebenslauf oder Ihre Bewerbung in die richtige Richtung zu lenken.

7. Bereiten Sie sich richtig auf Ihr Bewerbungsgespräch in der Kreuzfahrtbranche vor

Wie bei anderen Reisekarrieren, einen Job in der Kreuzfahrtbranche zu bekommen, erfordert wahrscheinlich, dass Sie in einem Vorstellungsgespräch erfolgreich sind. Dies bedeutet, dass Sie das Kreuzfahrtunternehmen, für das Sie arbeiten möchten, recherchieren und so viel wie möglich über die Rolle selbst herausfinden.

Es bedeutet auch, sich die Zeit zu nehmen, einige der üblichen Interviewfragen zu üben. Versuchen Sie, einige grundlegende Antwortvorlagen zu finden, auf die Sie dann während des Interviews selbst zurückgreifen können. Sie sollten sich auch Zeit nehmen, sich auf den Interviewtag selbst vorzubereiten, indem Sie sich etwas anziehen und Ihren Weg zum Veranstaltungsort planen.

8. Stellen Sie sicher, dass Sie während des Interviews selbst auftreten

Nach Abschluss der Vorbereitung müssen Sie sicherstellen, dass Sie am Tag des Vorstellungsgesprächs tatsächlich gut abschneiden. Stellen Sie sicher, dass Sie in der Nacht zuvor genug Schlaf bekommen und stellen Sie sicher, dass Sie etwas früher am Veranstaltungsort ankommen. Kleiden Sie sich angemessen für die Stelle, für die Sie sich bewerben, und halten Sie sich an alle Anweisungen, die Sie möglicherweise erhalten haben.

Stellen Sie im Vorstellungsgespräch selbst sicher, dass Ihr Telefon ausgeschaltet ist, bleiben Sie möglichst ruhig und nehmen Sie eine positive, offene Körpersprache an. Halten Sie möglichst Augenkontakt und nehmen Sie sich Zeit, um Fragen richtig zu beantworten. Es ist eine gute Idee, mehrere Kopien Ihres Lebenslaufs bei Ihnen anzufertigen, auf die Sie ebenfalls zurückgreifen können.

9. Nutzen Sie Networking-Möglichkeiten während Ihrer Kreuzfahrtkarriere

Schließlich spielt professionelles Networking in den erfolgreichsten Kreuzfahrtkarrieren oft eine entscheidende Rolle, daher sollten Sie Ihr Bestes geben, um davon zu profitieren. Networking-Möglichkeiten lassen sich grob in Online- und Offline-Networking unterteilen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie versuchen, beide Optionen optimal zu nutzen.

Online-Networking findet häufig in sozialen Netzwerken wie LinkedIn oder sogar Facebook und Twitter statt. Erreichen Sie andere Menschen in der Branche und folgen Kreuzfahrtunternehmen. Stellen Sie Fragen, sprechen Sie über Ihre eigene Karriere und Ihre Wünsche und versuchen Sie, anderen zu helfen. Auf diese Weise mit Menschen in Kontakt zu treten, kann Ihnen helfen, neue Türen zu öffnen.

Offline-Networking kann weiter in informelle und formale Networking unterteilt werden. Informelles Networking besteht aus zwanglosen Gesprächen, zufälligen Begegnungen und anderen Situationen, in denen Sie informell über Ihre Karriere sprechen können. Formales Networking hingegen beinhaltet den bewussten Versuch, sich zu vernetzen, etwa durch die Teilnahme an Branchenveranstaltungen.

Bewerben Sie sich auf Kreuzfahrt-Jobs über Cruise Line-Websites

Wenn es um die Bewerbung für Kreuzfahrtkarrieren geht, sind Websites von Kreuzfahrtschiffen wahrscheinlich einer der ersten Orte, an denen Sie suchen. Schließlich haben die meisten Unternehmen eine 'Karriere“ auf ihrer Website mit aktuellen Stellenangeboten. Um dies jedoch effektiv zu tun, müssen Sie eine Liste einiger der wichtigsten Kreuzfahrtschiffe erstellen, die Sie erkunden möchten.

Besuche die „Kreuzfahrtjobs: Bewerben Sie sich direkt auf einen Job bei den besten Kreuzfahrtlinien“ Posten Sie für eine Aufschlüsselung einiger der größten Arbeitgeber der Branche, damit Sie regelmäßig deren Websites überprüfen und Ihren idealen Job finden können.

Die besten Websites, um Online-Jobs für Kreuzfahrtschiffe zu finden

Abgesehen von den Websites einzelner Kreuzfahrtunternehmen gibt es eine Reihe anderer Websites, die bei der Jobsuche hilfreich sein können. Stellenbörsen und Websites von Personalvermittlern können beispielsweise eine schnelle und einfache Suche und Bewerbung für Stellen ermöglichen, während Social-Media-Plattformen auch Stellen ausschreiben können.

Lies das „Kreuzfahrtschiff-Jobs: Liste der Websites, um die besten Stellenangebote zu finden!“ Artikel für einen detaillierteren Blick auf einige der besten Websites, die Sie sich ansehen können, aufgeschlüsselt nach diesen verschiedenen Website-Typen.

Ein Überblick über die verschiedenen Jobs in der Kreuzfahrtbranche

Es ist erwähnenswert, dass Ihnen eine Vielzahl von verschiedenen Kreuzfahrtkarrieren zur Verfügung steht. Diese Vielfalt bedeutet, dass es wahrscheinlich eine Rolle gibt, die für fast jeden geeignet ist, unabhängig davon, wie viel Erfahrung sie haben, für welchen Aspekt der Branche sie sich interessieren und welchen akademischen Abschluss sie erreicht haben.

Schau es dir an „Jobs in der Kreuzfahrtbranche: Alle Positionen auf Kreuzfahrtschiffen im Überblick“ für viele weitere Informationen zu den verschiedenen Jobrollen, die es gibt, zusammen mit einer Beschreibung dessen, was die Arbeit in jeder dieser Positionen tatsächlich bedeutet.

Alles, was Sie über die Kreuzfahrtbranche erfahren müssen

Bevor Sie Ihre Kreuzfahrtkarriere beginnen, sollten Sie versuchen, so viel wie möglich über die Branche selbst zu erfahren. Dies bedeutet, dass Sie sich über die verschiedenen Arten von Kreuzfahrtunternehmen und die größten Beispiele für Unternehmen in diesen Kategorien informieren. Es bedeutet auch, die verschiedenen Kreuzfahrttypen und ihre Definition zu verstehen.

Lesen „Kreuzfahrtindustrie: Alles, was Sie über Kreuzfahrten wissen müssen!“ für viele weitere Informationen zu diesen wichtigen Interessensgebieten sowie zusätzliche Informationen zu Kreuzfahrtbuchungen, Kreuzfahrttechnologie und Revenue Management innerhalb von Kreuzfahrtunternehmen.

Der Einstieg in eine Kreuzfahrtkarriere muss nicht besonders kompliziert sein und ist ein Karriereweg mit sehr guten langfristigen Perspektiven, auch wenn Sie noch nicht über eine bedeutende akademische Ausbildung verfügen. Wenn Sie die gegebenen Tipps befolgen, sollten Sie relativ schnell Ihre Karriere in der Kreuzfahrtbranche starten können.

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Tipps für die Reisebranche in den Kategorien Marketing & Vertrieb, Personal & Karriere und Technologie & Software.

Einen Artikel einreichen