Videos werden in der Welt des Hotelmarketings immer wichtiger. Das richtige Hotelvideo kann Ihren Umsatz enorm steigern und Ihr Profil in der Hotelbranche. Ob Sie eine neue Einrichtung enthüllen, ein Sonderangebot ankündigen oder die Leute über von Ihnen vorgenommene Verbesserungen informieren, Video ist das perfekte Medium. Es gibt verschiedene Arten von Videos, die Sie erkunden möchten.

Warum ist ein professionelles Hotelvideo wichtig?

Video ist heute das bevorzugte Medium für die Werbung in einer Reihe von Sektoren. Es ist wichtig, dass Ihr Video informativ, ansprechend und ansprechend ist – nicht nur ein trockener Überblick über Ihre Hoteleinrichtungen, sondern eine starke audiovisuelle Beschwörung dessen, was Ihr Hotel besonders macht. Ein Hotelvideo gibt potenziellen Gästen die Möglichkeit, "Erfahrung" Ihr Hotel vor Augen und ist auch eine großartige Gelegenheit, Ihr Eigentum, Ihre Einrichtungen und Ihren Service von der Konkurrenz abzuheben. Wie bereits erwähnt, kann ein gutes Hotelvideo einen enormen Unterschied für Ihren Umsatz machen. In diesem Artikel lernen Sie entscheidende Konzepte für die Erstellung des perfekten Hotelvideos kennen.

Das perfekte Hotelvideo erstellen: 5 entscheidende Tipps

Jedes Hotelvideo muss anders sein, so wie jedes Hotelunternehmen anders ist. Es gibt jedoch einige wichtige Elemente, die Sie bei der Erstellung Ihres perfekten Marketingvideos beachten sollten. Ausgestattet mit diesen fünf magischen Zutaten können Sie das ideale Hotelvideo für Ihr Unternehmen zusammenstellen.

1) Setzen Sie auf Qualität

Ihr Video ist oft die erste Erfahrung, die Ihre Gäste von Ihren Räumlichkeiten machen. Es ist wichtig, dass Ihr Video so poliert und meisterhaft ist wie Ihr Hotel – dies ist nicht der richtige Zeitpunkt, um Abstriche zu machen. Die Liebe zum Detail ist hier entscheidend: Ihr Video muss Ihr Hotel von seiner besten Seite präsentieren. Ihr Video muss nicht nur gut aussehen, sondern auch gut klingen, was bedeutet, dass Sie einen hochwertigen Musiktitel suchen. Lassen Sie sich nicht dazu verleiten, sich einen lizenzfreien Titel von der Stange zu schnappen und auf das Beste zu hoffen. (Sie sollten auch vermeiden, Musik zu verwenden, für die Sie keine Lizenz haben – Urheberrechtsverletzungen sehen nicht gut aus.)

2) Beginnen Sie mit einer starken Einführung

Sie müssen die Aufmerksamkeit des Betrachters in den ersten Sekunden Ihres Videos auf sich ziehen. Die Verbraucher von heute sind an eine schnelllebige Online-Welt gewöhnt – sie wollen nicht warten. Sie müssen einen wirklich guten Hook haben, etwas, das sofort die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe auf sich zieht und sie dazu bringt, die ganze Zeit durchzusehen. Zeigen Sie Ihr Bestes und beginnen Sie Ihr Video mit Ihren wichtigsten Verkaufsargumenten, die so gerahmt sind, dass sie den Betrachter wirklich fesseln. Ihre Einführung sollte neuartig, optisch ansprechend sein und Emotionen bei Ihrem Betrachter wecken.

3) Setzen Sie sich auseinander

Sie wissen, dass Ihr Hotel etwas Besonderes ist. Ihr Hotelvideo ist Ihre Chance, potentiellen Gästen zu erklären, warum. Haben Sie die beste Lage in der Stadt? Die beste Küche? Die luxuriöseste Ausstattung? Das hilfsbereiteste Personal? Führen Sie mit diesen Funktionen. Machen Sie sie zum Mittelpunkt Ihres Videos. Wenn Ihr Hotel eine großartige Aussicht bietet, sollte Ihr Video diese zeigen. Bekommt Ihr Koch täglich frische Zutaten vom lokalen Markt? Fügen Sie das hinzu. Überlegen Sie genau, warum Gäste immer wieder in Ihr Hotel zurückkehren und wie Sie dies in Ihrem Hotelvideo zeigen können.

4) Mehrwert hinzufügen

Um die meisten Shares und damit die meisten Views zu erhalten, muss Ihr Video Ihrem Publikum das bieten, was es will. Sie können Ihren Hotelvideos einen Mehrwert verleihen, indem Sie nützliche Informationen hinzufügen. Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen an Ihrem Standort? Was sind die versteckten Schätze, die Besucher möglicherweise nicht kennen? Haben Sie hilfreiche Tipps oder Ratschläge? Das Einbinden solcher wertvoller Informationen in Ihr Hotelvideo macht es für die Zuschauer interessanter und macht es auch mehr „gemeinsam“. Die Leute werden ihre Freunde und Kontakte ermutigen wollen, sich ein Video anzusehen, wenn es interessantes und ansprechendes Material bietet.

5) Teilen Sie Ihr Hotelvideo

Ein Video auf der Homepage Ihres Hotels zu haben ist gut – aber es ist nur der Anfang. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Hotelvideo geteilt werden kann und für Ihre Zielgruppe leicht zu finden ist. Das Hosten Ihres Videos auf sozialen Plattformen wie YouTube, Facebook oder Instagram ist ein notwendiger Schritt. Behalten Sie aufstrebende Video-Sharing-Sites wie TikTok im Auge, die sich auf das Hosten und Teilen von sehr kurzen Clips spezialisiert haben. Diese können eine nützliche Plattform für Videomarketing bieten. Vergiss nicht, relevante Tags und Beschreibungen hinzuzufügen – du möchtest, dass die Leute nach suchen “Hotels in Yourtown” um Ihr Video in den Suchergebnissen zu finden.

Virtual-Reality-Hotelvideos

Dabei handelt es sich um Videos, die mit omnidirektionalen Kameras erstellt wurden, auch als 360°-Videos bekannt. Virtuelle Realität ist das Kommende im Hotelvideomarketing. VR ermöglicht Ihrem Publikum einen immersiven Blick auf Ihre Hoteleinrichtungen und lässt sie sich aus jedem Blickwinkel umschauen, als ob sie dort stünden. Diese Videos werden aus offensichtlichen Gründen immer beliebter; Die Technologie ermöglicht es Ihnen, Ihrem Zielmarkt schon lange vor der Buchung einen tatsächlichen Hotelbesuch nahe zu bringen. Es ist die Art von Ansatz, die Ihre Zuschauer wirklich fesselt, ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht und sie ermutigt, mehr zu erfahren.

5 Beispiele für fantastische Hotelvideos

Hier sind fünf Hotels, alle sehr unterschiedlich, die ansprechende und unvergessliche Hotelvideos als Teil ihrer Marketingmaterialien erstellt haben. Beachten Sie, dass jedes Hotel einen eigenen Ansatz verfolgt und die einzigartigen Qualitäten des jeweiligen Hotels präsentiert.

#Hotel Video 1: 360 VR Walkthrough – Cape Dara in Pattaya, Thailand

Dies ist ein großartiges Beispiel für den effektivsten Einsatz der 360° VR-Technologie. Der Betrachter kann um das Hotel herumgehen und einen spektakulären Rundblick auf die Umgebung genießen. Beachten Sie das Richtungssymbol in der Ecke des Videos, das darauf hinweist, dass der Betrachter den Bildschirm greifen und den Kamerawinkel ändern kann.

 

#Hotel Video 2: Kalima Resort und Spa

Dies ist ein traditionelleres Video – aber immer noch sehr effektiv. Beachten Sie, wie das Video viele Informationen über das Hotel enthält, schnell zwischen verschiedenen Szenen wechselt und mithilfe von Split-Screen-Techniken verschiedene Aktivitäten und Orte nebeneinander stellt. Dieses Video erregt die Aufmerksamkeit des Betrachters mit seinem schnellen Tempo und spektakulären Bildern.

 

#Hotel Video 3: 360 VR Video Bora Boras Overwater Bungalows

Dieses Video ist ein weiteres Beispiel für 360°-Video Arbeit. Der Betrachter kann entlang der Brücken, die die Bungalows verbinden, laufen und sich umdrehen, um die herrliche Landschaft von Bora Bora zu bewundern. Als nächstes führt uns das Video in die Bungalows, wo wir uns die Einrichtung ansehen und einige unserer Mitgäste treffen können.

 

#Hotel Video 4: 360 Virtual Tour für das Holiday Inn Express Adelaide

In diesem VR-Hoteltour, können wir die Einrichtungen eines Holiday Inn Express erkunden. Beachten Sie, dass jedes der Hauptmerkmale klar beschriftet ist, damit wir genau sehen können, welche Einrichtungen im Hotel verfügbar sind. Es ist ein intelligenter, professioneller Ansatz, der auf Geschäftsreisende zugeschnitten ist.

 

#Hotel Video 5: Der Chedi Muscat im Oman

Dieses Video nutzt hervorragend Luftperspektiven und nimmt den Betrachter mit auf einen kurzen Blick über die wunderschöne Umgebung des Hotels, um seine Aufmerksamkeit zu erregen, bevor er sich für einige Innenaufnahmen nähert. Wir sehen einige sehr effektive Drohnenaufnahmen des Hotels und seiner üppigen Gärten, die mit Aufnahmen des Inneren gegenübergestellt werden.

 

Hotelvideos werden immer ausgefeilter und faszinierender, da neue Technologien und Ansätze unsere Sicht auf die Videografie verändern. Hoffentlich hat Ihnen dieser Artikel einige nützliche Hinweise gegeben, wenn Sie Ihre eigenen Hotelvideos erstellen.

Weitere Video-Marketing-Tipps

Videos sind ein starkes Marketinginstrument, insbesondere für die Hotel- und Reisebranche. Schließlich können sie die Aufmerksamkeit des Publikums viel schneller auf sich ziehen als Text oder Bilder. In den folgenden Artikeln erfahren Sie mehr zum Thema Videomarketing:

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Hotel- und Hospitality-Tipps in den Kategorien Revenue Management, Marketing & Vertrieb, Hotelbetrieb, Personal & Karriere, Technologie und Software.

Einen Artikel einreichen