Da COVID-19 im Bewusstsein der meisten Menschen ganz vorne mit dabei ist, ist es für Hotels und Resorts von entscheidender Bedeutung, Hygieneinformationen in ihre Marketinginhalte aufzunehmen. Schließlich treffen potenzielle Gäste ihre Reiseentscheidungen jetzt viel eher unter Berücksichtigung von Hygienemaßnahmen und anderen Sicherheitsbedenken bezüglich des Coronavirus. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Hygiene andere Themen als wichtigste Marketingbotschaft für Hotels verdrängt.

Was ist die Essenz des Marketings?

Marketing kann allgemein als die Aktivitäten und Prozesse definiert werden, die ein Unternehmen einsetzt, um potenziellen Kunden, Geschäftspartnern und der Öffentlichkeit einen Wert zu vermitteln. Dabei kann es sich um verschiedenste Ansätze und Techniken handeln, der Fokus liegt jedoch immer auf der Vermittlung von Informationen, die eine Zielgruppe ansprechen.

Im Wesentlichen geht es beim Marketing darum, Werte zu schaffen, indem die Bedürfnisse, Wünsche und Erwartungen der Kunden identifiziert, antizipiert und erfüllt werden. Natürlich ist es wichtig zu verstehen, dass unterschiedliche Kundentypen unterschiedliche Dinge wünschen und dass sich die Kundenbedürfnisse im Laufe der Zeit im Einklang mit Branchen- oder gesellschaftlichen Veränderungen ändern können.

Innerhalb des Hotelbranche, oder das breitere GastgewerbeErfolg bedeutet, das richtige Produkt (z. B. ein Zimmer oder eine Dienstleistung) mit der richtigen Botschaft (basierend auf den Bedürfnissen und Wünschen der Verbraucher) über den richtigen Vertriebskanal (z. B. Ihre Hotelwebsite oder ein Online-Reisebüro) zu präsentieren, um zu optimieren Anforderung.

Hygiene ist ein dringendes Bedürfnis für alle Arten von Reisenden

Der Ausbruch von COVID-19 hat die Hygiene in den Vordergrund der menschlichen Besorgnis gerückt, zumal selbst grundlegende Hygienemaßnahmen wie das Händewaschen ein entscheidender Abwehrmechanismus gegen das Virus sind. Mit der schrittweisen Öffnung der Grenzen zur Sommerferienzeit nimmt auch das Reisen langsam wieder zu und die Hotels müssen reagieren.

Natürlich werden einige der Hauptanliegen der Kunden bekannt sein. Die Menschen treffen beispielsweise Entscheidungen auf der Grundlage der von ihnen bevorzugten Urlaubsart, der Art der Unterkunft, in der sie übernachten möchten, des erwarteten Serviceniveaus und des Budgets, mit dem sie arbeiten. Doch die Sorge um die Hygiene wird das Landschaftsbild heute prägen wie nie zuvor.

Dies ist nun ein Bedürfnis, das alle Reisenden gemeinsam haben. Die Leute wollen wissen, dass ihr Urlaub sicher ist und sie sich wirklich amüsieren können. Während Hygiene schon immer ein relevantes Anliegen war, hat COVID-19 dazu geführt, dass sie jetzt zu einem wichtigen Entscheidungsfaktor geworden ist und schlechte Hygienepraktiken einen Urlaub ruinieren und sogar eine Gefahr für das Leben darstellen können.

Indem Sie Ihre Hotelrichtlinien und -prozesse auf Hygiene ausrichten, können Sie zur Sicherheit Ihrer Gäste beitragen und durch die Förderung Ihrer Hygienepraktiken und -standards in Ihren Marketinginhalten können Sie möglicherweise auch mehr Gäste anziehen.

„Hygiene wird für eine Weile eine wichtige Marketingbotschaft in der Hotellerie- und Reisebranche sein“, sagt Martijn Barten, Gründer von Revfine.com. „Alle Reisenden haben unterschiedliche Urlaubsbedürfnisse, aber während des Buchungsprozesses werden sie nach der Gewissheit suchen, die richtige Wahl zu treffen. Indem Sie Ihre Hygienepolitik ernst nehmen und gut kommunizieren, können Sie den Menschen einen sicheren Aufenthalt bieten, der entscheidend für eine entspannte und angenehme Reise ist, auf die sich die Gäste freuen. Das kann der Unterschied sein, ob sie Ihr Hotel wählen oder bei einem Konkurrenten buchen.“

5 Tipps zur Hygiene in Ihrer Kommunikation

Die folgenden fünf Tipps können den Beteiligten dabei helfen Hotel Management und Marketingbemühungen, um die Hygienestandards effektiv zu kommunizieren, damit potenzielle Gäste das erforderliche Vertrauen haben, um eine Buchung abzuschließen.

1. Kommunizieren Sie Hygienemaßnahmen auf der Homepage Ihrer Website

Einer der größten Schritte, den Sie unternehmen können, um Hygiene zu einem zentralen Bestandteil Ihrer Hotelmarketingstrategie zu machen, besteht darin, sie auf der Homepage Ihrer Website in den Mittelpunkt zu stellen. Eine allgemeine Nachricht, die einige der von Ihnen ergriffenen Maßnahmen hervorhebt, hilft potenziellen Gästen zu signalisieren, dass Sie ihrer Sicherheit Vorrang geben.

Von dort aus können Sie auf weitere Informationen zu Ihren Hygienerichtlinien, Mitarbeiterschulungen und Ihrer allgemeinen Einhaltung behördlicher Vorschriften verlinken. Beispiele für einige der Schritte, die Sie hervorheben könnten, sind kontaktloses Bezahlen, verstärkte Reinigung, physische Abschirmungen zwischen Restauranttischen und die Verfügbarkeit von Händedesinfektionsmitteln.

2. Heben Sie Hygienemaßnahmen während des Buchungsprozesses hervor

Obwohl Ihre Homepage wichtig ist, ist der Buchungsprozess der Ort, an dem ein Website-Besucher tatsächlich konvertiert, und er muss möglicherweise auf dem Weg dorthin ermutigt werden. Daher ist es wichtig, bereits während des Buchungsprozesses auf Ihre Hygienemaßnahmen aufmerksam zu machen, und es gibt mehrere Möglichkeiten, dies effektiv zu tun.

In Ihrer Zimmerbeschreibung können Sie beispielsweise Maßnahmen hervorheben, die Sie unternehmen, um die Sicherheit von Personen zu gewährleisten, wie z.

3. Hotelbeschreibung auf Online-Vertriebskanälen ändern

Viele Ihrer potenziellen Gäste entdecken Ihr Hotel über Online-Vertriebskanäle wie Booking.com oder Expedia und nutzen diese Plattformen häufig, um Vergleiche mit anderen Hotels anzustellen. Angesichts der gestiegenen Bedeutung von Hygiene ist es wichtig, dass Sie auch auf diesen Plattformen in Ihren Hotelbeschreibungen darauf verweisen.

In Ihrer Gesamt-Hotelbeschreibung können Sie zusätzliche Schritte hervorheben und eine kurze Zusammenfassung geben, und in Ihren Zimmerbeschreibungen und anderen Marketinginhalten auf den Plattformen können Sie dann genauer darauf eingehen, was Sie sind anbieten.

4. Kommunizieren Sie Hygienemaßnahmen in Bestätigungs- oder E-Mails vor der Ankunft

Im Zuge des COVID-19-Ausbruchs ist eine effektive Kommunikation mit den Gästen vor ihrer Ankunft noch wichtiger geworden. In Bestätigungs- und anderen E-Mails vor der Ankunft können Sie sich die Zeit nehmen, Hygienemaßnahmen zu erläutern und den Menschen zu versichern, dass sie sicher sind und ihren Aufenthalt in Ihrem Hotel genießen können. Sie können auch praktische Informationen bereitstellen.

Es kann zum Beispiel sein, dass Sie auf ein mobiles Check-In umgestellt haben oder den Zimmerservice geändert haben, damit Gäste alle Mahlzeiten auf ihrem Zimmer genießen können. Sie sollten die lokalen Richtlinien auch außerhalb von Hotels und anderen kommunizieren Gastfreundschaft Umgebungen, wie lokale Gesetze oder Empfehlungen zu Dingen wie sozialer Distanzierung.

5. Erklären Sie Ihre Hygienerichtlinien in Ihrem gesamten Hotel

Schließlich sollten Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Hygiene- und andere COVID-19-Sicherheitsrichtlinien in Ihrem Hotel hervorzuheben. Leiten Sie die Gäste zu weiteren Informationen, die auf Prospekten in den Zimmern oder auf der Website oder App des Hotels platziert werden können. Möglicherweise möchten Sie auch die Restaurantrichtlinien hervorheben, damit sich die Gäste beim Essen wohl fühlen.

Wichtig ist, dass Sie diese Informationen an relevanten Stellen rund um das Hotel selbst bereitstellen. Wenn Sie kontaktlose Check-Ins und Check-Outs anbieten, markieren Sie dies in Ihrem Hotelrezeptionsbereich. Wenn Sie zusätzliche Zimmerservice-Funktionen anbieten, platzieren Sie die Informationen in den Gästezimmern, wo sie am relevantesten sind.

Förderung der Hygiene durch kontaktloses Bezahlen

Kontaktloses Bezahlen ermöglicht es Kunden, Transaktionen durchzuführen, ohne Bargeld verwenden oder physischen Kontakt mit Zahlungsterminals aufnehmen zu müssen. Stattdessen ist es mit drahtloser Technologie möglich, kontaktlose Karten-, Smartphone-, Smartwatch- oder Smart-Armband-Zahlungen zu tätigen, was den Kunden, die Hygiene priorisieren, sehr zugute kommt.

Im Artikel „Kontaktloses Bezahlen wird im Gastgewerbe immer wichtiger“, erfahren Sie viel mehr über das Aufkommen des kontaktlosen Bezahlens, den Wert der Akzeptanz von kontaktlosen Zahlungen in der Hotellerie und Beispiele für einige der verfügbaren Methoden.

Die Rolle der mobilen Check-In-Technologie für die Hygiene

In jüngster Zeit war eine der größten technologischen Innovationen in der Hotelbranche der Aufstieg mobiler Check-in-Apps und ähnlicher Technologien, die als schlüssellose Methode für Gäste dienen, um einzuchecken und Zugang zu ihrem Zimmer zu erhalten. Dies ist eindeutig ein weiterer Bereich, in dem Hygienevorteile gefördert werden können.

Lesen „Mobile Check-In-App für Hotels: Was sind die Vorteile?“ für einen genaueren Blick auf die Technologie hinter mobilen Check-in-Apps und einige der wichtigsten Vorteile für Hotels neben der Werbung für ein hygienebewusstes Hotel.

Hotelmarketing: Mit den neuesten Hoteltrends Schritt halten

Effektives Hotelmarketing ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren der Branche, aber die Umsetzung einer erfolgreichen Strategie erfordert, dass Sie die neuesten Hoteltrends verstehen und mit ihnen Schritt halten, vom Customer Experience Marketing und Influencer Marketing bis hin zum Einsatz moderner Technologien wie KI und virtuelle Realität.

Durch das Lesen des Artikels „Hotelmarketing; Die neuesten Trends in der Hotellerie“, erfahren Sie mehr über Hotelmarketing, warum es so wichtig ist und was die neuesten Trends in der Hotellerie eigentlich sind.

Seit dem ersten Auftreten der Bedrohung durch COVID-19 ist die Bedeutung der Hygiene von zentraler Bedeutung, zumal sie eine der wichtigsten Möglichkeiten ist, das Virus in Schach zu halten. Vor diesem Hintergrund müssen Hotels ihre Marketingbotschaften anpassen, um die von ihnen ergriffenen Hygienemaßnahmen hervorzuheben, um die Sicherheit der Gäste zu gewährleisten.

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Hotel- und Hospitality-Tipps in den Kategorien Revenue Management, Marketing & Vertrieb, Hotelbetrieb, Personal & Karriere, Technologie und Software.

Einen Artikel einreichen