Wenn Sie schon immer davon geträumt haben, in der Hotellerie zu arbeiten, sollten Sie wissen, dass diese Art von Job viele spannende und sogar herausfordernde Möglichkeiten bietet. Um ein Hotel erfolgreich zu führen, benötigen Sie ein gewisses Maß an Fähigkeiten sowie Managementwissen. In diesem Artikel erhalten Sie detaillierte Informationen zum Einstieg in das Hotelmanagement.

Schnellmenü:

Extra: Die enormen Auswirkungen von COVID-19 auf das Hotelmanagement

Was ist die Hotellerie?

Die Hotellerie beschäftigt sich mit allen Arten von Gästeunterkünften. Tatsächlich bezieht sich die Hotellerie nicht nur auf Luxushotels und -resorts, sondern umfasst auch Übernachtungen in Pensionen, Motels, Gasthöfen und Hostels als kurzfristige Beherbergungsformen. Der Hauptzweck von Hotels besteht darin, Gastreisenden während ihrer Abwesenheit mit Speisen, Getränken, Dienstleistungen und Unterkünften zu versorgen. Mehr Informationen zur Hotellerie finden Sie im Artikel "Hotelbranche; Alles, was Sie über Hotels wissen müssen!”.

Worum geht es beim Hotelmanagement?

Hotelmanagement umfasst die Verwaltung von allem, was mit der Hotellerie zu tun hat. Wenn Sie in diesem Geschäft Fuß fassen möchten, müssen Sie alle Techniken der Führung eines Hotelbetriebs erlernen, einschließlich Marketing, Hotelverwaltung, Catering-Management, Housekeeping und Buchhaltung. Das Hauptziel beim Erlernen der Besonderheiten des Hotelmanagements ist es, ein Hotel erfolgreich zu führen und gleichzeitig die anderen Aspekte des Geschäfts zu managen.

Was ist der Unterschied zwischen Hospitality und Hotelmanagement?

Der Hauptunterschied zwischen Hotelmanagement und Krankenhausverwaltung ist, wie der Name schon sagt, Hotelmanagement, das alle Aspekte des Managements eines Hotels abdeckt, während Hospitality Management ein breiterer Begriff ist, der sich mit dem Personalmanagement in Sektoren wie Nachtclubs, Casinos, Restaurants, Transport und sogar Hotels befasst.

Eine kurze Geschichte des Hotelmanagements

Ab dem frühen 17. Jahrhundert begannen Geschäftsinhaber in ganz Amerika mit dem Bau und der Einrichtung von Gasthäusern, um die Unterkunftsbedürfnisse von Reisenden zu erfüllen. Anfangs boten diese Gasthöfe nur Grunddienstleistungen an, doch im Laufe der Zeit und der Nachfrage nach kurzfristigen Unterkünften waren die Hotelbesitzer bereit, den Gästen mehr Einrichtungen zur Verfügung zu stellen. Seitdem expandierte die Hotellerie weiter, da die Menschen bereit waren, für qualitativ hochwertigere Dienstleistungen mehr zu zahlen. Diese Branche ist seit jeher bestrebt, den sich ändernden Anforderungen der Gesellschaft gerecht zu werden und hat sich zu einem wesentlichen Bestandteil der Wirtschaft entwickelt. Heute können Reisende je nach Budget verschiedene Arten von Unterkünften finden, von günstigen Bed & Breakfasts bis hin zu luxuriösen 5-Sterne-Hotels.

Welchen Abschluss benötigen Sie für Hotelmanagement?

Um sich als Hotelkaufmann/-frau zu qualifizieren, benötigen Sie in der Regel einen Bachelor-Abschluss mit langjähriger Berufserfahrung. In manchen Fällen reicht jedoch auch ein Schulabschluss, wenn der Kandidat über umfassende Kenntnisse und Berufserfahrung in der Hotellerie verfügt. Neben einem Studium oder Diplom erwarten Sie Studiengänge in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Gastronomiemanagement, Rechnungswesen, Finanzen, Marketing, Gastfreundschaft, und/oder Computerstudium. Einige Universitäten bieten auch fortgeschrittene Master-Abschlüsse in Hospitality Management an, die oft von Hotelmanagern belegt werden, die in regionale Managementpositionen aufsteigen möchten.

Welche Jobs können Sie mit einem Hotelmanagement-Studium bekommen?

Das Hotelmanagement kann eine Vielzahl anderer Möglichkeiten in der Branche eröffnen, darunter das Management von Kreuzfahrtschiffen, Restaurantmanagement, Cateringmanagement, Airline-Catering-Services und Gästehausmanagement. Einige der Stellen, die mit Ihrem Studium in Zusammenhang stehen, sind:

  • Unterkunftsverwalter
  • Einzelhandelverkäufer
  • Veranstalter
  • Hotelmanager
  • Catering-Manager
  • Restaurantmanager
  • Pub-Manager
  • Kundendienstbetreuer
  • HR Manager
  • Reisebüro

Das Wichtigste zum Hotelbetrieb

Der Hotelbetrieb vermittelt Ihnen Kenntnisse in allen Aspekten des Hotelmanagements und -betriebs. Sie lernen die wichtigsten Merkmale von Hotels und ihre Verantwortung gegenüber den Kunden kennen und erfahren, wie Sie den Gästen einen guten Service bieten. Ziel dieses Kurses ist es, denjenigen, die in der Hotellerie arbeiten möchten, das Wissen und die Expertise zu kompetenten Hotelmanagern auszubilden. Die Hotelbetriebs- und Managementabteilungen benötigen gut ausgebildete Mitarbeiter, um die Kundenzufriedenheit sicherzustellen.

Unabhängig von der Größe oder dem Standard-Hotel, das Sie verwalten möchten, müssen Sie über das entsprechende Verständnis und die entsprechenden Fähigkeiten verfügen, um den unterschiedlichen Anforderungen der Gäste gerecht zu werden. Der Marketingteil von Hotels ist ein weiterer wesentlicher Prozess, der Managern hilft, ihr Geschäft zu fördern und zu gedeihen. Dies und vieles mehr werden in den Hotelbetriebslehrgängen abgedeckt.

Hotelmarketing-Strategien

Hotelbesitzer haben schon immer verschiedene Marketingtechniken und -strategien implementiert, um ihr Geschäft für die Öffentlichkeit sichtbar zu machen und den Umsatz zu maximieren. Dank des breiten Netzwerks neuer Technologietools müssen Hotels lernen, sich an die neuesten Strategien anzupassen, um nicht hinter Wettbewerbern zurückzufallen. Die Hotellerie versteht es, mit den wachsenden Ansprüchen der Kunden Schritt zu halten, indem sie ihre Dienstleistungen an die Vorlieben der Kunden anpasst. Nur so können sie mehr Kunden gewinnen. Im Artikel „Hotelmarketing-Strategien“ erhalten Sie einen Einblick in die wichtigsten Strategien zur Umsetzung Ihres Online-Marketings.

Die neuesten Hotelmarketing-Trends

Im hart umkämpften digitalen Zeitalter ist es wichtig, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein und die effektivsten Hotelmarketingstrategien zu kennen, die funktionieren. Ihre Hotellerie kann stark leiden, wenn Sie die neuen Marketingtrends nicht kennen. Unabhängig davon, ob Sie eine Hotelkette oder nur ein kleines, budgetfreundliches Gästehaus besitzen, ist es wichtig, die neuesten Marketingtrends zu kennen und zu wissen, wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann. Der Artikel, 'Hotelmarketing; Die neuesten Trends in der Hotellerie verrät Tricks, wie Hotels die neuesten Marketingtrends zu ihrem Vorteil nutzen.

Hotel Revenue Management

Hotel Revenue Management ist einer der am wenigsten verstandenen Aspekte des Hotelmanagements. Während viele Hotelbesitzer die Bedeutung der richtigen Revenue-Management-Strategien Um die Auslastung zu erhöhen, nutzen sie es nicht immer in ihrem Geschäft. Obwohl Revenue Management in dieser Branche nichts Neues ist, wird es dennoch von erfolgreichen Hotelmanagern sehr geschätzt. Angesichts der sich ändernden Buchungsmuster ist die Einführung einer soliden Strategie für das Ertragsmanagement von Hotels von größter Bedeutung. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie wichtig es ist, die richtigen Revenue-Management-Strategien für Ihr Unternehmen zu verwenden. 'Hotel Revenue Management – Optimierung Ihres Hotelumsatzes'.

Tech-Trends in der Hotellerie

Vor nicht allzu langer Zeit boten Motels, Gasthöfe, Hotels und andere verwandte Unternehmen Gästen, die ein wenig Zeit außerhalb ihres Zuhauses verbringen wollten, einen ziemlich einfachen Service. Die Hotellerie hat in den letzten Jahren einen langen Weg zurückgelegt, dank der entscheidenden Rolle, die Technologie bei der Expansion dieser Geschäfte gespielt hat. Die meisten Hotels verlassen sich direkt oder indirekt auf Technologie, um ihren Gästen ein verbessertes Erlebnis zu bieten. Der Artikel, 'Hoteltechnologie-Trends' gibt einen interessanten Einblick in die Bedeutung von Hoteltechnologietrends und deren Bedeutung für die Hotellerie insgesamt.

Verbrauchertrends in der Hotellerie

Die Welt bewegt sich schneller denn je, da sich ändernde gesellschaftliche Einstellungen, neue Technologien sowie wirtschaftliche und demografische Veränderungen allesamt seismische Veränderungen in der Art und Weise, wie wir leben, wirtschaften und arbeiten, vorantreiben. Jedes Unternehmen, das in der Hotelbranche tätig ist, muss wissen, wie wichtig es ist, mit den aufkommenden Trends der Hotelbranche Schritt zu halten. Um Kunden zu enttäuschen und hinter die Konkurrenz zurückzufallen, müssen Sie die ständig wechselnden Trends im Auge behalten. Im Artikel „Trends in der Hotelbranche: Mit den neuesten Entwicklungen Schritt halten!“ Sie erfahren mehr über die wichtigen Veränderungen, die sich auf die Art und Weise auswirken, wie Hotelfachleute ihr Hotel führen.

Wichtige Hotelsoftwarelösungen

Die Technologie in der Hotellerie wächst weiterhin rasant. Tatsächlich verlassen sich Hotelbesitzer, die ihr Geschäft verbessern möchten, stark auf Software Technologien, um ihre Prozesse zu rationalisieren und ihre täglichen Geschäftsabläufe zu verbessern. Der Schlüssel, um die Vorteile der effektivsten Hotelsoftware zu nutzen, besteht darin, zu lernen, was sie ist und wie sie funktioniert. Erst dann können Sie es in Ihrem Hotelmanagement umsetzen. Im Artikel, 'Hotelsoftware, die jedes Hotel braucht', erfahren Sie alles über die wichtigsten Softwarelösungen für ein besseres Hotelmanagement und wie sie Geschäftsergebnisse maximieren können.

Ratschläge zur Förderung Ihrer Hotelkarriere

Für diejenigen, die sich für eine Hotelkarriere interessieren, gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, sich abzuheben und Ihre kurz- und langfristigen Perspektiven zu verbessern. Egal, ob Sie gerade erst anfangen oder auf der Suche nach einer Hotelmanagement-Position sind, es gibt immer Dinge, die Sie tun können, um Ihre Chancen auf den gewünschten Job zu erhöhen.

In "Ratschläge zur Förderung Ihrer Hotelkarriere“ können Sie eine Liste mit 10 Tipps durchlesen, die Ihnen helfen, die richtige Position zu finden, Arbeitgeber ins Auge zu fassen, im Vorstellungsgespräch zu beeindrucken und Arbeit zu finden.

Jobbörsen: Finden Sie Ihren idealen Hoteljob

Wenn Sie eine Hotelleitung oder Führungspositionen suchen, wenden Sie sich am besten an spezialisierte Hotel-Jobbörsen. Auf diesen Plattformen werden die verschiedenen Stellenangebote in der Hotellerie aufgelistet und viele Jobbörsen bieten darüber hinaus zusätzliche Vorteile, die es Ihnen erleichtern, die ideale Stelle für Sie zu finden.

Lesen Sie den Artikel "Jobbörsen: Finden Sie Ihren idealen Hoteljob" um mehr zu lernen.

Kanäle für die Online-Suche nach Hotelmanagement-Jobs

Viele Menschen träumen davon, in eine Führungsposition zu wechseln, aber um die bestmöglichen Chancen zu haben, die richtigen Hotelmanagement-Jobs für Ihre Fähigkeiten zu finden, nutzen Sie am besten eine Kombination von Kanälen. Dies kann die direkte Ansprache von Hotels, die Nutzung von Social-Networking-Sites oder das Durchsuchen von Personalvermittlungsagenturen oder Jobbörsen umfassen.

Lesen "Kanäle für die Online-Suche nach Hotelmanagement-Jobs“, um mehr über die verschiedenen verfügbaren Kanäle zu erfahren, einschließlich einer Liste einiger der beliebtesten Websites und Plattformen.

Tipps für die Suche nach einem Hotelmanager-Job

Es kann sehr lohnend sein, Hotelmanager zu werden, da die Rolle so abwechslungsreich ist und wie weitreichend die Verantwortlichkeiten sein können. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass Positionen im Hotelmanagement sehr gefragt sind und das Verständnis der Anforderungen dazu beitragen kann, Ihre Perspektiven erheblich zu verbessern.

Lesen "Tipps für die Suche nach einem Hotelmanager-Job“, um mehr über die Art der Position sowie die Erfahrung, Fähigkeiten und Qualifikationen zu erfahren, die für eine erfolgreiche Position im Hotelmanagement erforderlich sind.

Übersicht der gängigsten Hotelpositionen

In einem typischen Hotel gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Aufgabenbereiche, vom Hotelmanagement und leitenden Abteilungsleitern bis hin zum Küchenpersonal und Rezeptionisten. Ein Verständnis der wichtigsten Hotelpositionen kann helfen, Ihre Kenntnisse der Branche zu verbessern und kann auch bei der persönlichen Karriereplanung helfen.

Lesen "Übersicht der gängigsten Hotelpositionen“ für eine Aufschlüsselung der Jobs, die Sie in den meisten Hotels erwarten würden, zusammen mit einer Beschreibung der jeweiligen Rolle.

So stellen Sie sicher, dass Sie das beste Hotelpersonal einstellen

Für Recruiting- und Hotelmanagement-Personen ist es eine große Verantwortung, geeignete neue Mitarbeiter zu finden. Erfolgreiche Hotels können erkennen, wann sie neues Hotelpersonal einstellen müssen, und dann die notwendigen Schritte einleiten, um zu bestimmen, welche Positionen zu besetzen sind und welche Fähigkeiten und Qualitäten die neuen Mitarbeiter mitbringen müssen.

In unserer "So stellen Sie sicher, dass Sie das beste Hotelpersonal einstellen“ erfahren Sie mehr darüber, warum und wann Sie neue Mitarbeiter einstellen sollten, zusammen mit sieben Tipps, die Ihnen helfen, die besten Kandidaten für Ihre Bedürfnisse auszuwählen.

Liste der Ketten zur Suche nach Hotel-Stellen

Wenn Hotel-Vakanzen besetzt werden müssen, schreiben die Verantwortlichen für Hotelmanagement und -rekrutierung häufig Stellen auf ihrer eigenen Website aus. Egal, ob Sie Ihre Karriere in der Hotellerie beginnen oder den nächsten Schritt in einer bestehenden Karriere in der Branche machen möchten, es ist sinnvoll, diese Websites zu durchsuchen.

Lesen "Liste der Ketten zur Suche nach Hotel-Stellen“, um mehr über den Bewerbungsprozess zu erfahren, zusammen mit einer Liste einiger der beliebtesten und erfolgreichsten Hotelketten, die es zu entdecken gilt.

Ein globaler Überblick über Hotelschulen

Wenn Sie wirklich eine Karriere im Hotelmanagement beginnen möchten, müssen Sie zunächst eine entsprechende Ausbildung absolvieren. Ein Studium in Hotelmanagement ist vielleicht das Richtige für Sie. In unserem Artikel „Hotelschulen: Globale Liste der Hotelfachschulen“, entdecken Sie die Top-Hotelschulen und deren Kurse. Die Themen und Unterrichtsformen sind sehr vielfältig und decken alle möglichen Konzepte der Hotellerie ab. Eine Schule könnte sich mehr auf den täglichen Betrieb eines Hotels konzentrieren, während sich andere auf das obere Management konzentrieren. Die Themen reichen von der Vermögensverwaltung über die Hotelbuchhaltung bis hin zum Lebensmittel- und Getränkemanagement oder Hygiene.

Ein Überblick über beliebte Hotelmanagement-Kurse

„Hotelmanagement-Kurs: Liste der beliebtesten Kurse“ befasst sich mit der Definition des Themas Hotelmanagement und stellt viele der wichtigsten Ausbilder auf diesem Gebiet vor. Informieren Sie sich über die Top 10 Studiengänge im Hotelmanagement und wie Sie diese für Ihre Karriere nutzen können. Sie erfahren, wie Ihnen Hotelfachschulen helfen können und welche Hotelmanagement-Kurse angeboten werden. Sie erfahren, wie flexible Studiengänge es Ihnen ermöglichen, Ihr Studium an Ihre normale Arbeit anzupassen und Ihre Karriere voranzutreiben, ohne Ihre aktuelle Position zu gefährden.

Erschließen Sie die Möglichkeiten des Hotelmanagements mit einem Hotelkurs

Mit dem Hotelmanagement sind viele verschiedene Aufgaben verbunden, und die Rolle erfordert fundierte Kenntnisse der Branche und des Hotelbetriebs sowie spezifische hotelbezogene Fähigkeiten. Aus diesem Grund bevorzugen viele Arbeitgeber einen Hotelkurs, der ihnen die wichtigsten Elemente vermittelt.

Schauen Sie sich die an „Hotelkurs: Eine Liste von Kursen und Hotelpädagogen“ Artikel für eine eingehendere Untersuchung der Hotelkurse, der Lehrer, die diese Kurse tatsächlich entwerfen und anbieten, und Websites, die Ihnen bei der Suche helfen können.

Video über Hotelmanagement

Unten finden Sie ein Video vom Brentwood Open Learning College, das mehr über Hotelmanagement erklärt.

 

Leitfaden für Hotelbesitzer und -manager

Hotelmanagement ist ein hart umkämpfter Job, der Wissen und Erfahrung erfordert. Als Hotelmanager müssen Sie Kapazität und Nachfrage in Einklang bringen, indem Sie die Effektivität der Einrichtungen und Ressourcen Ihres Hotels maximieren. Sie müssen auch mit den aufstrebenden Online-Reisebüros Schritt halten, die dieser Branche eine weitere Dimension hinzugefügt haben. Der Ausbau Ihres Hotel Revenue Management erfordert neue Maßnahmen zur Kundenzufriedenheit. Während Hotelmarketing und Revenue Management komplex sein können, gibt es viele kostengünstige und effektive Strategien, die Sie in Ihrem Hotelgeschäft anwenden können.

Hier ist eine kostenlose umfassende Anleitung zu 'Umsatzmanagement- und Hotelmarketing-Strategien' Dazu gehören praktische Ratschläge und Tipps zur Umsatzoptimierung.

Wenn Sie Ihre Karriere im Hotelmanagement erfolgreich begonnen haben, bedenken Sie, dass Sie fortlaufende Schulungen in Form von Persönlichkeitsentwicklungskursen und Workshops benötigen, um in dieser sich ständig ändernden Branche auf dem Laufenden zu bleiben. Hotelmanager müssen ihre Fähigkeiten und ihr Wissen immer auf dem neuesten Stand der Markttrends halten, sonst riskieren sie, hinter ihren Mitbewerbern zurückzufallen.

Die enormen Auswirkungen von COVID-19 auf das Hotelmanagement

Seit Anfang des Jahres hat die Corona-Krise erhebliche Auswirkungen auf das Hotelmanagement. Die von Regierungen auf der ganzen Welt angeordneten vollständigen oder teilweisen Sperrungen haben das Reisen unmöglich gemacht. Es gab auch viele regionale und internationale Veranstaltungen, die aufgrund von Coronavirus-Befürchtungen abgesagt wurden, wie die Olympischen Spiele in Japan und das größte Reiseereignis. ITB Berlin.

Das Coronavirus brachte eine ungewisse Zukunft für das Hotel- und Gastgewerbe mit sich. Mit der Absage von Geschäftsreisen und Veranstaltungen auf der ganzen Welt wollen weniger Menschen ihren Urlaub 2020 oder sogar 2021 planen, insbesondere jetzt, da ihre Arbeitsplatzsicherheit gefährdet ist.

Da kleine und große Hotelketten mit Belegungsrückgängen von bis zu 90 Prozent konfrontiert sind, haben einige keine andere Wahl, als ihr Geschäft einzustellen, da sie gezwungen sind, Buchungen zu stornieren. Dies hat zu erheblichen Einnahmeverlusten für Hoteliers geführt. Es gibt auch viele Hotelbesitzer, die verzweifelt versuchen, sich über Wasser zu halten, indem sie abwarten, was passiert.

In dem Kategorie „Corona“ finden Sie eine Auswahl an Tipps, die Unternehmen aus der Hotellerie und Reisebranche helfen, sich zu erholen und sich auf bessere Zeiten vorzubereiten.

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Hotel- und Hospitality-Tipps in den Kategorien Revenue Management, Marketing & Vertrieb, Hotelbetrieb, Personal & Karriere, Technologie und Software.

Einen Artikel einreichen