Es ist unmöglich, ein erfolgreiches Hotel zu führen, ohne das richtige Hotelpersonal einzustellen. Schließlich hängt der Erfolg in der Branche stark vom Kundenservice ab und es gibt eine Vielzahl zusätzlicher Aufgaben und Pflichten zu erledigen. Die meisten Hotels benötigen beispielsweise Marketingfachleute, Rezeptionisten, Personalmitarbeiter, Buchhalter, Reinigungskräfte, IT-Supportmitarbeiter, Köche, Kellner, Concierge-Mitarbeiter und vieles mehr. Hier finden Sie Tipps, wie Sie das beste Hotelpersonal für Ihre Bedürfnisse einstellen.

Schnellmenü:

Gründe für die Einstellung von Hotelpersonal

Es gibt viele Gründe, warum Sie über die Einstellung neuer Hotelmitarbeiter nachdenken müssen, wobei das offensichtlichste Problem darin besteht, abgehendes Personal zu ersetzen. Wenn Sie einen wichtigen Mitarbeiter verlieren oder feststellen, dass Ihre Fluktuationsrate steigt, müssen Sie diese neu besetzen Hotelangebote und das bedeutet, Leute mit den notwendigen Qualitäten zu finden.

Darüber hinaus können Sie jedoch feststellen, dass bestimmte Mitarbeiter überarbeitet sind, was ein guter Hinweis darauf ist, dass Sie Ihr Team möglicherweise erweitern müssen, oder Sie können auch bestimmte Qualifikationslücken in Ihrem Unternehmen identifizieren. Wenn dies der Fall ist, kann die Einstellung neuer Mitarbeiter mit diesen Fähigkeiten eine bessere Lösung sein, als für die Weiterbildung bestehender Mitarbeiter zu bezahlen.

Andere Indikatoren, auf die Sie bei der Einstellung neuer Hotelmitarbeiter achten sollten, sind Situationen, in denen Mitarbeiter längere Zeit keine Auszeit nehmen konnten, möglicherweise auch Sie selbst. Alternativ stellen Sie möglicherweise fest, dass der von Ihnen angebotene Kundenservice hinter den Erwartungen der Kunden und/oder den früheren Standards Ihres Hotels zurückbleibt.

Vorteile der Erweiterung Ihres Teams

Die Erhöhung der Anzahl der Hotelmitarbeiter in Ihren Büchern kann eine Reihe von entscheidenden Vorteilen bieten, einschließlich der Entlastung der vorhandenen Mitarbeiter und der Entlastung der Arbeitsbelastung. Obwohl viele Hotels versuchen, Kosten zu senken, indem sie ihre Teams klein halten, kann dies oft teurer werden, da die Mitarbeiter Überstunden bezahlt werden, um Dinge zu erledigen.

Wenn Sie in Ihrem Hotel Qualifikationslücken haben, kann Ihnen die Einstellung neuer Mitarbeiter helfen, Ihren Kunden ein erstklassiges Erlebnis zu bieten und auch im täglichen Geschäftsbetrieb hilfreich sein. Schließlich kann die Aufnahme neuer Mitarbeiter einige frische Ideen einbringen, wobei jeder Ihrer neuen Mitarbeiter Perspektiven und Erfahrungen von außen mitbringt.

7 Tipps zur Einstellung von Hotelpersonal

Einstellungsverfahren können kompliziert sein und wenn es darum geht, die bestmöglichen Kandidaten zu finden, gibt es viele Dinge zu beachten. Als Hilfestellung finden Sie hier sieben Tipps für die Rekrutierung von Hotelpersonal.

1. Machen Sie sich klar, was Sie vom Hotelpersonal benötigen

Der erste Schritt, wenn Sie Ihr Hotelpersonal erweitern möchten, besteht darin, so genau wie möglich zu sagen, was Sie brauchen und warum Sie es brauchen. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Hotel von einer Abteilung zur nächsten durchgehen, die Leistung bewerten, Verbesserungspotenziale identifizieren und die Abteilungen ermitteln, die möglicherweise neues Personal benötigen.

Führen Sie Gespräche mit Abteilungsleitern darüber, was sie brauchen und was sie möchten. Behalten Sie die Hotelmitarbeiter im Auge, die das Hotel verlassen, und stellen Sie sicher, dass Sie einen Plan haben, um sie zu ersetzen, bevor ihr Verlust zu stark spürbar wird.

Unabhängig davon, ob Sie eine Hotelmanager, Rezeptionist, Reinigungskraft oder Koch, müssen Sie genau wissen, für welche Position(en) Sie suchen und was der neue Mitarbeiter im Hotel tatsächlich tun wird. Es ist auch wichtig, dass Sie zum richtigen Zeitpunkt einstellen – wenn Sie es sich leisten können, wenn Bedarf besteht, aber bevor die Leistung zu stark nachlässt.

2. Richten Sie Ihren Einstellungsprozess auf die Stellenbeschreibung aus

Als nächstes müssen Sie für jede der Positionen, für die Sie neues Hotelpersonal einstellen möchten, eine Stellenbeschreibung erstellen. Diese Stellenbeschreibung dient nicht nur als Beschreibung dessen, was der neue Mitarbeiter im Alltag tatsächlich tun wird, sondern auch als Eckpfeiler für Ihren gesamten Einstellungsprozess und die von Ihnen getroffenen Entscheidungen.

Denken Sie an die Mindestanforderungen für die Position, nicht nur in Bezug auf die formale Ausbildung, sondern auch auf die bisherige Berufserfahrung und die Soft Skills. Ist es eine Position, in der Sie es sich leisten können, Zeit in die Ausbildung einer Person von Grund auf zu investieren, oder müssen sie zuvor in einem ähnlichen Job gearbeitet haben, damit sie sofort durchstarten können?

Darüber hinaus müssen Sie sich im Klaren darüber sein, wonach Sie suchen, ohne dass die Stellenbeschreibung zu schwer für die Leute wird oder Sie Probleme haben, Bewerber zu finden. Bei der Einstellung für a Hotel Management Position wahrscheinlich Vorkenntnisse erfordert, könnten Sie wahrscheinlich jemandem beibringen, Tische im Hotelrestaurant zu bedienen.

3. Überlegen Sie, wie Sie die besten Hotelmitarbeiter gewinnen können

Während Sie vielleicht einen Bedarf an neuem Hotelpersonal festgestellt haben, ist es eine andere Sache, die bestmöglichen Kandidaten für Ihr Hotel zu gewinnen. Die Hotellerie ist äußerst wettbewerbsintensiv und es ist durchaus möglich, dass andere Hotels in der Nähe ähnliche Positionen besetzen werden wie die, die Sie besetzen möchten.

Vor diesem Hintergrund müssen Sie die verschiedenen Möglichkeiten berücksichtigen, wie Sie Ihr Hotel für diejenigen attraktiv machen können, die in die Branche einsteigen möchten, sowie für diejenigen, die bereits für ein anderes Hotel arbeiten. Auf einer einfachen Ebene bedeutet dies, darüber nachzudenken, was Sie ihnen bezahlen und welche beruflichen Vorteile Sie anbieten können.

Darüber hinaus interessieren sich die Leute jedoch oft für Hotelkarriere, anstatt sich für eine einzelne Stelle zu bewerben. Überlegen Sie, was Sie potenziellen Kandidaten über ihre zukünftigen Karriereaussichten mit Ihrem Hotel erzählen können. Gibt es Aufstiegsmöglichkeiten? Belohnen Sie treue Mitarbeiter? Könnten sie möglicherweise eine Ausbildung in Anspruch nehmen, um ihre Karriere in der Zukunft voranzutreiben?

4. Stellen Sie über verschiedene Kanäle ein

Wenn Sie eine Stelle im Hotelbereich zu besetzen haben, denken Sie vielleicht einfach daran, diese in relevanten Stellenbörsen auszugeben, insbesondere in solchen mit einem Schwerpunkt auf dem Hotelbranche, und dies ist sicherlich eine absolut praktikable Strategie. Sie sollten jedoch auch darüber hinaus denken, denn die besten Kandidaten müssen sich diese Boards nicht unbedingt ansehen.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass sich Ihre Einstellungsstrategie auf eine Vielzahl unterschiedlicher Kanäle und Plattformen erstreckt. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, von der Wende an einen professionellen Recruiter, der möglicherweise über umfangreiche Erfahrung in der Suche nach den besten Kandidaten für Hoteljobs verfügt, bis hin zur Nutzung von Social Media.

LinkedIn zum Beispiel ist eine ausgezeichnete Social-Networking-Site für den Aufbau eines professionellen Netzwerks und durch die Stellenausschreibung auf der Plattform können Sie möglicherweise Kandidaten erreichen, die sich nicht aktiv in Jobbörsen umsehen, aber möglicherweise einen neuen Job suchen. Ebenso könnten Sie Jobs auf Ihrer eigenen Hotel-Website und Ihren Social-Media-Konten veröffentlichen.

5. Verwenden Sie den Interviewprozess, um Kandidaten einzugrenzen

Sobald Sie Ihre Bewerberliste haben, können Sie diejenigen herausfiltern, die Ihren Kriterien nicht entsprechen, und diejenigen identifizieren, von denen Sie glauben, dass sie die besten Chancen haben, hineinzupassen. Dann können Sie den Bewerbungsprozess verwenden, um diese Liste einzugrenzen potenzieller Kandidaten noch weiter nach unten, damit Ihnen die endgültige Entscheidung leichter fällt.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Interviews nutzen, um Fragen zu stellen, die Ihnen helfen, nicht nur die Fähigkeiten und Erfahrungen der Kandidaten zu verstehen, sondern auch ihre persönlichen Eigenschaften und Eigenschaften. Sie können auch überlegen, ob persönliche Interviews erforderlich sind oder ob Telefon- oder Videointerviews funktionieren.

Überlegen Sie genau, wer die Interviews tatsächlich durchführt. Abteilungsleiter, die Erfahrung in der Rolle haben, könnten die Führung übernehmen, aber Sie möchten dies vielleicht selbst tun oder ein Interviewteam aufbauen. Berücksichtigen Sie bei der Entscheidung, wie viele Personen Sie interviewen möchten, die Kosten und wie schnell Sie jemanden vor Ort brauchen.

6. Stellen Sie Hotelpersonal mit den Qualitäten ein, um erfolgreich zu sein

Nachdem Sie alle Interviews durchgeführt haben, müssen Sie eine endgültige Entscheidung darüber treffen, welche(r) Kandidat(e) in Ihren Pool an Hotelmitarbeitern aufgenommen wird. Zu diesem Zeitpunkt haben Sie viele Informationen über die Bewerber, aber Sie können noch mehr gewinnen. So können Sie sich beispielsweise durch das Prüfen von Referenzen ein noch klareres Bild machen.

Darüber hinaus können Sie auch eine grundlegende Überprüfung der Social-Media-Profile durchführen. LinkedIn kann insbesondere nützlich sein, um zu überprüfen, ob die Jobhistorie mit den Informationen übereinstimmt, die Sie erhalten haben. Abhängig von der Art ihrer Rolle in Ihrem Hotel müssen Sie möglicherweise auch eine kriminelle Hintergrundprüfung durchführen.

Letztendlich sollte sich Ihre Entscheidung, wen Sie einstellen möchten, darauf konzentrieren, diejenigen auszuwählen, die die richtigen Eigenschaften für den Erfolg haben. Dies bedeutet eine Kombination aus den richtigen Fähigkeiten, dem richtigen Erfahrungsniveau und den richtigen persönlichen Eigenschaften. Selbst jemand mit den richtigen Qualifikationen ist möglicherweise nicht die beste Wahl, wenn er nicht zu Ihrer Unternehmenskultur passt.

7. Investieren Sie ausreichend in die Schulung Ihrer neuen Mitarbeiter

Schließlich ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass der Einstellungsprozess nicht an dem Punkt endet, an dem Sie Ihre Entscheidung über die Einstellung treffen. Neue Hotelmitarbeiter müssen für ihre Arbeit geschult werden. Darüber hinaus müssen sie sich als Teil des Teams fühlen, ihre Arbeitsuniform haben und die Unternehmensrichtlinien sensibilisieren.

Sie müssen ausreichend in die Ausbildung investieren, auch wenn sie bereits Erfahrung in einer ähnlichen Position haben. Hotels sind alle unterschiedlich und sie müssen lernen, wie die Dinge in Ihrem Hotel gemacht werden.

Es ist auch wichtig zu verstehen, dass Schulungen für neue Hotelmitarbeiter nicht etwas sind, das einmal angeboten und dann vergessen werden kann. Für die überwiegende Mehrheit der Stellen in einem Hotel besteht ein ständiger Schulungsbedarf, insbesondere wenn sich Ihre umfassenderen Hotelstrategien ändern, sich die Technologie verbessert und sich Prozesse weiterentwickeln.

Video: Wie man einen guten Bewerber rekrutiert

Nachfolgend finden Sie ein Video mit Tipps, wie Sie die besten Kandidaten für Ihr Unternehmen rekrutieren und einstellen.

 

Übersicht über die Kanäle zur Rekrutierung von Hotelpersonal

Wenn Sie nach neuen Hotelmitarbeitern suchen, stehen Ihnen verschiedene Kanäle zur Verfügung, von Online-Hoteljobbörsen und Ihrer eigenen Hotelwebsite bis hin zu Social-Media-Plattformen und professionellen Personalvermittlungsagenturen. Das Verständnis jedes dieser Kanäle kann sehr hilfreich sein, wenn es darum geht, die richtigen Kandidaten für Ihre offenen Stellen zu finden.

Lesen „Übersicht über die Kanäle zur Rekrutierung von Hotelpersonal um mehr Informationen über die verschiedenen Kanäle zu erhalten, die sowohl Arbeitssuchenden als auch Arbeitgebern in der Hotelbranche zur Verfügung stehen, die neue Hotelmitarbeiter suchen.

Hotelpersonal über Hotel-Jobbörsen suchen

Wenn es darum geht, Hotelpersonal zu finden, um offene Stellen zu besetzen, stellen Jobbörsen eine der besten verfügbaren Optionen dar. Schließlich sind die Nutzer dieser Plattformen alle aktiv auf Jobsuche und einige Jobbörsen sind darauf spezialisiert, Hotels mit Menschen zu verbinden, die gerne in der Hotelbranche arbeiten möchten oder bereits in der Branche arbeiten.

Unsere „Hotelpersonal über Hotel-Jobbörsen suchen“ Dieser Artikel enthält eine Liste einiger der beliebtesten Jobbörsen, die sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitssuchende verfügbar sind, und hilft Ihnen dabei, geeignete Kandidaten zu rekrutieren.

Überblick über das Hotelpersonal und alle unterschiedlichen Positionen in der Hotellerie

Ein wesentlicher Teil des Rekrutierungsprozesses konzentriert sich nicht so sehr auf die Identifizierung der richtigen Kandidaten, sondern darauf, die richtigen Positionen zu besetzen. Wenn Hotels wachsen oder sich weiterentwickeln, kann auch die Anzahl der von Ihnen beschäftigten Mitarbeiter zunehmen. Aus diesem Grund ist es wichtig, ein umfassendes Verständnis für die verschiedenen Aufgabenbereiche zu haben.

Durch das Lesen unserer „Überblick über das Hotelpersonal und alle unterschiedlichen Positionen in der Hotellerie“ erfahren Sie mehr über die verschiedenen Job-Rollen und deren Bedeutung, die dann die Einstellungsentscheidungen erheblich erleichtern können.

Die Einstellung von Mitarbeitern mit den erforderlichen Fähigkeiten und Qualitäten kann in der Hotellerie über Erfolg und Misserfolg entscheiden. Wenn Sie die bereitgestellten Tipps befolgen, können Sie sicherstellen, dass Sie das richtige Hotelpersonal für die richtigen Positionen einstellen.

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Hotel- und Hospitality-Tipps in den Kategorien Revenue Management, Marketing & Vertrieb, Hotelbetrieb, Personal & Karriere, Technologie und Software.

Einen Artikel einreichen