Expedia ist eines der weltweit führenden Online-Reisebüros (OTAs) und das Expedia-Extranet bietet eine Vielzahl von Optionen, Tools und Funktionen, mit denen Hotels neue Kunden erreichen können. In diesem Artikel können Sie sich über spezifische Tipps und Strategien informieren, die Ihnen dabei helfen, mehr Buchungen zu generieren.

Schnellmenü

Was ist ein Online-Reisebüro (OTA)?

Ein Online-Reisebüro oder OTA ist die Bezeichnung für eine Website, App oder Online-Plattform, die es Kunden ermöglicht, auf Reiseprodukte und -dienstleistungen zuzugreifen. Diese Produkte und Dienstleistungen können Hotelreservierungen, Flugtickets, Reisepakete, Kreuzfahrtbuchungen, Transportdienste und mehr umfassen.

In diesem Sinne erfüllt ein OTA viele der Funktionen, die traditionell mit herkömmlichen Reisebüros in Verbindung gebracht wurden. OTAs haben jedoch tendenziell ein größeres Selbstbedienungselement, was bedeutet, dass der Kunde direkt die verfügbaren Optionen durchsuchen und buchen kann, anstatt sich auf ein professionelles Reisebüro zu verlassen.

Beispiele für Online-Reisebüros sind Expedia, Hotels.com und Trivago. Hotelbesitzer arbeiten oft eng mit OTAs zusammen und nutzen Dienste wie das Expedia Extranet, um mehr Kunden zu erreichen und mehr Buchungen zu gewinnen.

Was ist Expedia?

Expedia ist ein Online-Reisebüro, das der Expedia Group gehört. Die Online-Plattform mit Sitz in den Vereinigten Staaten bietet eine Vielzahl von Reiseprodukten und -dienstleistungen aus der ganzen Welt an, mit denen Kunden Hotelzimmer sowie Reisen, Urlaubspakete, Mietwagen und mehr erkunden und buchen können.

Expedia ist eines der größten OTAs der Welt und zieht weltweit Millionen von Kunden an. Die Plattform fungiert in erster Linie als Online-Website, aber Expedia hat auch eine eigene mobile App. Aufgrund ihrer Reichweite und ihres Status bilden Expedia und das Expedia Extranet einen entscheidenden Teil von vielen Hotelmarketing und Vertriebsstrategien.

Video: Das B2B-Reisebuchungssystem von Expedia

Was sind Expedia Partner Central und das Expedia Extranet?

Expedia Partner Central ist das mit dem Expedia-Service verbundene Extranet, das von Hotels genutzt werden kann, um eine Reihe relevanter Aufgaben im Zusammenhang mit ihrem Hoteleintrag auszuführen und Zugriff auf Einblicke in die Leistung zu erhalten.

Mit dem Expedia-Extranet können die im Hotelbranche können ihre Zimmerpreise und andere Preisentscheidungen verwalten, Änderungen an ihrer Hotelbeschreibung und den Objektdetails vornehmen und Fotos ihres Hotels hochladen. Eine Reihe optionaler Marketing- und Werbeoptionen sowie Gästekontaktfunktionen sind verfügbar.

5 Hauptstrategien zur Optimierung Ihres Expedia-Eintrags?

Durch die Nutzung des Expedia Extranets können Sie Ihre Hoteleinträge optimieren, um das größtmögliche Interesse bei Gästen zu wecken. Nachfolgend finden Sie einige Expedia-Extranet-Strategien, mit denen Sie die Qualitäten Ihres Hotels hervorheben und mehr Buchungen von Expedia-Kunden generieren können.

1. Erstellen Sie eine vollständige Hotelbeschreibung

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, wie Expedia-Kunden Ihr Hotel und seine Angebote kennenlernen können, ist Ihre Hotelbeschreibung. Stellen Sie also sicher, dass Sie das Expedia-Extranet nutzen, um eine vollständige und überzeugende Beschreibung zu erstellen, was auch der Fall ist Kunden dazu bringen, ein Zimmer in Ihrer Unterkunft zu buchen.

Ihre Hotelbeschreibung sollte eine ehrliche Beschreibung dessen geben, was Ihr Hotel zu bieten hat. Sie sollten diese Beschreibung aber auch zum Anlass nehmen, einige Ihrer Markenwerte hervorzuheben. Darüber hinaus kann Ihre Hotelbeschreibung Schlüsselwörter enthalten, die bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) helfen und die Sichtbarkeit verbessern können.

2. Verwalten Sie die Verfügbarkeit mit einem Channel Manager

Das Expedia-Extranet bietet Benutzern ein Kalender- und Verfügbarkeitstool, das Sie auf dem neuesten Stand halten müssen, um Buchungen anzuziehen, Doppelbuchungen zu vermeiden und Kunden die erforderlichen Verfügbarkeitsinformationen bereitzustellen. Der Prozess der manuellen Aktualisierung kann jedoch viel zu zeitaufwändig sein.

Stattdessen beinhaltet eine der allerbesten Expedia-Extranet-Strategien die Verwendung eines Channel-Managers, der sich direkt mit Ihrem Immobilienverwaltungssystem verbinden kann. Dadurch können Verfügbarkeitsinformationen über die verschiedenen Plattformen hinweg synchronisiert werden, sodass Expedia automatisch alle aktuellen Verfügbarkeitsdaten erhält.

3. Hochauflösende Bilder hochladen

Beschreibungen sind wichtig, aber viele Kunden urteilen über Hotels auch anhand dessen, was sie sehen können. Aus diesem Grund ist es so wichtig, dass Sie die vom Expedia-Extranet bereitgestellten Tools verwenden, um überzeugende, hochauflösende Fotos und andere Bilder hochzuladen, die Ihr Hotel im bestmöglichen Licht präsentieren.

Nutzen Sie diese Funktion, um Fotos hochzuladen, die die besten Qualitäten Ihres Hotels hervorheben. Präsentieren Sie, wie Ihre Hotelzimmer aussehen, und werben Sie für zusätzliche Einrichtungen, die Sie haben, wie Schwimmbäder, Fitnessstudios und Konferenzräume. Versuchen Sie, Fotos und sogar Videos des Innen- und Außenbereichs des Hotels bereitzustellen, damit die Kunden wissen, was sie erwartet.

4. Verwalten Sie Ihre Expedia-Bewertungen

Kunden, die Hotelzimmer über Expedia buchen und in Ihrem Hotel übernachten, können die Plattform auch nutzen, um Feedback in Form von Bewertungen abzugeben. Für Hotelmanager und -vermarkter können Expedia und das Expedia-Extranet verwendet werden, um auf diese Bewertungen zu antworten oder anderweitig Kundenfeedback zu verwalten, um den Ruf Ihres Hotels zu optimieren.

Hier gilt es vor allem, angemessen auf Bewertungen zu reagieren. Bedanken Sie sich bei Ihren Kunden für das Hinterlassen positiver Bewertungen und ermutigen Sie sie, eines Tages erneut zu besuchen. Bestätigen Sie bei negativen Bewertungen das Feedback, danken Sie Kunden für die Hervorhebung von Problemen und erklären Sie die Schritte, die Sie unternehmen werden, um ihre Beschwerden zu lösen.

5. Nehmen Sie eine großzügige Stornierungsrichtlinie an

Expedia ermöglicht es Kunden, Hotels anhand einer Vielzahl von Kriterien zu suchen, und eines davon ist die Stornierungsrichtlinie des Hotels. Das bedeutet, dass Expedia-Kunden nach Hotels suchen können, die kostenlose Stornierungen zulassen, und wenn Ihr Hotel diesen Service nicht anbietet, wird es nicht in ihren Suchergebnissen angezeigt.

Stornierungen mögen enttäuschend sein, aber sie sind auch einfach eine Hotel Management Wirklichkeit. Pläne können sich ändern, Umstände können in die Quere kommen, und Kunden neigen dazu, Hotels zu bevorzugen, die Flexibilität bieten. Zumindest sollten Sie erwägen, in den ruhigeren Zeiten des Jahres kostenlose Stornierungen anzubieten, um Kulanz aufzubauen. Sie können Ihren Hoteleintrag sogar so einrichten, dass Kunden, die stornieren, ein Ersatztermin angeboten wird.

3 Tipps zur Steigerung der Buchungen im Expedia-Extranet

Abgesehen von den bereitgestellten Strategien gibt es mehrere weitere Tipps für das Expedia-Extranet, die Ihnen und Ihrem Hotel dabei helfen können, die Anzahl der Buchungen zu erhöhen, die Sie von Kunden gewinnen, die die Plattform nutzen.

1. Nehmen Sie an von Expedia optimierten Kampagnen teil

Ein wesentlicher Teil der Kundengewinnung und Umsatzoptimierung besteht in der Entwicklung von Hotelmarketingstrategien. Eines der großartigen Dinge am Expedia-Extranet ist jedoch die Tatsache, dass Hotels die Möglichkeit haben, an Kampagnen teilzunehmen, die bereits von Expedia unter Berücksichtigung der Feinheiten ihrer Plattform optimiert wurden.

Einige dieser Kampagnen sind darauf ausgelegt, Kunden an bestimmten Orten auf der ganzen Welt oder Menschen mit bestimmten demografischen Merkmalen zu erreichen. Darüber hinaus gibt es Optionen, um zu bestimmten Zeiten, z. B. in der Ferienzeit, Rabatte anzubieten. Letztendlich können diese Kampagnen dazu beitragen, Kunden zusätzliche Anreize zu bieten, bei Ihrem Hotel zu buchen.

2. Erstellen Sie ein Pauschalangebot, das bei Expedia Hotel + Flug-Kombinationen verkauft werden soll

Die Expedia-Plattform bietet eine Reihe reisebezogener Produkte und Dienstleistungen, darunter Hotels und Flüge. Während Kunden diese separat buchen können, bietet Expedia auch Pauschalangebote an, bei denen Hotels und Flüge für mehr Komfort kombiniert werden, und das Expedia-Extranet ermöglicht es Ihnen, an diesen Hotel- und Flugkombinationen teilzunehmen.

Pakete dieser Art werden mit einem Rabatt verkauft und Sie haben die Kontrolle über die Höhe dieses Rabatts. Generell gilt, je höher der Rabatt, desto höher die Sichtbarkeit, und dies kann ein besonders effektiver Weg sein, um die Nachfrage in Zeiten zu steigern, in denen das Kundeninteresse nachlässt, und Situationen zu vermeiden, in denen Zimmer in Ihrem Hotel frei sind.

3. Bleiben Sie mit dem Expedia-Vertreter in Kontakt, um zukünftige Kampagnen zu besprechen

Das Expedia-Extranet bietet Unterkunftspartnern auch Zugang zu einem Expedia-Vertreter, und Hotels sollten davon profitieren, da diese Vertreter Hilfe und wertvolle Einblicke geben können.

Wie bei jeder Form von Hoteltechnik, besteht die Möglichkeit, dass technische Probleme auftreten, und Vertriebsmitarbeiter können bei vielen dieser Probleme helfen. Genauso wichtig ist jedoch, dass diese Mitarbeiter direkt mit Hotels zusammenarbeiten können, um Strategien zu entwickeln und maßgeschneiderte Kampagnen zu erstellen, die auf einem bestimmten Ereignis, Anlass oder einer Änderung der Umstände basieren.

Andere OTAs zur Steigerung der Buchungen

Expedia und das Expedia Extranet haben die Möglichkeit, die Reichweite eines Hotels zu erweitern und Buchungen zu steigern. Expedia ist jedoch nur ein Beispiel für ein Online-Reisebüro, und es gibt eine Vielzahl weiterer Plattformen mit jeweils eigenen Pluspunkten. Im Allgemeinen ist es sinnvoll, sich mit mehreren OTAs zu beschäftigen, anstatt sich nur auf Expedia zu konzentrieren.

Sie können mehr über Online-Reisebüros erfahren, wie sie funktionieren und warum sie nützlich sind, während Sie auf eine Liste der besten Optionen im zugreifen „12 Online-Reisebüros (OTAs) zur Steigerung Ihrer Hotelbuchungen“ Artikel.

Online-Reisebüros: Tipps zur Steigerung Ihrer Buchungen

Die Zusammenarbeit mit Expedia, dem Expedia Extranet und verschiedenen anderen Online-Reisebüros kann Ihnen dabei helfen, mehr Buchungen zu generieren, aber es gibt noch bestimmte Schritte, die Sie unternehmen müssen, um diesen Vertriebskanal zu maximieren. Dazu gehört, die Plattformen richtig zu nutzen, Ihre Qualitäten hervorzuheben und mitzuhalten Hoteltrends, und mehr.

Lesen „OTA: 10 Tipps zur Steigerung Ihrer Hotelbuchungen durch OTAs“ um auf 10 Tipps zuzugreifen, die Ihnen bei Ihren Bemühungen helfen können, Buchungen bei Expedia und anderen Online-Reisebüros zu generieren, mit denen Sie zusammenarbeiten möchten.

Expedia ist eines der weltweit führenden Online-Reisebüros und die Zusammenarbeit mit der Plattform kann Hotels dabei helfen, ihre Reichweite zu erweitern. Insbesondere das Expedia-Extranet bietet eine Vielzahl von Tools und Funktionen, mit denen sich Ihr Hotel von der Konkurrenz abheben und Expedia-Benutzer ansprechen kann, die nach einer Unterkunft suchen.

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Hotel- und Hospitality-Tipps in den Kategorien Revenue Management, Marketing & Vertrieb, Hotelbetrieb, Personal & Karriere, Technologie und Software.

Einen Artikel einreichen