Die Investition in die richtige Restaurant-Management-Software kann die Effizienz und Gesamteffektivität Ihres Unternehmens erheblich verbessern. Um tatsächlich die besten Lösungen für Ihr Restaurant zu finden, müssen Sie natürlich die verschiedenen Arten von Software auf dem Markt und ihre Funktionsweise verstehen. In diesem Artikel werden verschiedene Restaurantverwaltungslösungen, ihre Vorteile, die Hauptfunktionen und mehr untersucht, damit Sie fundiertere Entscheidungen treffen können.

Schnellmenü

Was ist Restaurantmanagement?

Bevor Sie sich mit Restaurant-Management-Software befassen, ist es wichtig, Restaurant-Management als Disziplin zu verstehen. Im Wesentlichen ist Restaurantmanagement die Praxis, ein Unternehmen in der Restaurantbranche zu führen, und dies bedeutet, alle wesentlichen täglichen Abläufe zu überwachen und dem Unternehmen zu helfen, seine Ziele zu erreichen, während es gleichzeitig auf die strategischen und finanziellen Interessen des Restaurants achtet. sowohl kurz- als auch langfristig.

Restaurantmanager müssen viele Verantwortlichkeiten jonglieren, darunter das Management von Mitarbeitern, Inventar, Restaurantfinanzen, den Ruf des Unternehmens, Marketingaktivitäten, Kundenservice und mehr.

Was ist eine Restaurant-Management-Software?

Wenn Sie verstehen, was Restaurantmanagement ist, wird es wesentlich einfacher zu verstehen, worum es bei Restaurantmanagementsoftware geht. Software dieser Art soll Restaurantmanager bei den verschiedenen Aufgaben unterstützen, die sie ausführen müssen, oft indem sie diese Aufgaben einfacher, effizienter oder genauer macht.

Restaurant-Management-Software kann sich auf einen bestimmten Teil der Rolle konzentrieren, wie z. B. Customer Relationship Management (CRM)-Software, die sich auf die Kundendienstkomponente konzentriert, oder Mitarbeiterverwaltungssoftware, die sich auf das Personalmanagement konzentriert. Alternativ kombiniert einige Restaurant-Management-Software mehrere dieser Schwerpunktbereiche zu einer umfassenderen Lösung, die es Managern ermöglicht, viele verschiedene Aufgaben von einem einzigen Ort aus zu erledigen.

Die Vorteile einer Restaurant-Management-Software

Während verschiedene Restaurant-Management-Softwarepakete darauf ausgelegt sind, unterschiedliche Probleme zu lösen, gibt es einige weitreichende Vorteile, die Software dieser Art zugeschrieben werden können, wie die unten aufgeführten:

Verbessern Sie die Zeit- und Ressourceneffizienz

Einer der größten potenziellen Vorteile im Zusammenhang mit der Verwendung von Restaurant-Management-Software ist die Möglichkeit, die Effizienz zu steigern. Die Automatisierungskomponente vieler Softwarelösungen bedeutet, dass sich wiederholende oder vorhersehbare Aufgaben ausgeführt werden können, ohne dass Sie persönlich eingreifen müssen, während die Berechnungen sofort erfolgen.

Gleichzeitig kann die Freistellung von Zeit Unternehmen helfen, ihre Arbeitskräfte besser zu nutzen, und Software kann auch zur Optimierung der Nutzung von Zutaten, Geräten und anderen Geschäftsressourcen eingesetzt werden. Dies ist von Bedeutung, denn wenn Unternehmen in der Gastronomie Abfall reduzieren oder eliminieren können, können sie mehr Geld verdienen.

Reduzieren oder beseitigen Sie menschliches Versagen

Egal wie gut ausgebildete menschliche Mitarbeiter sind und wie gut sie ihre Arbeit verstehen, die Realität ist, dass menschliches Versagen existiert. Ein Mitarbeiter könnte eine falsche Berechnung durchführen, eine falsche Zahl in ein System eingeben, einen wichtigen Teil einer Gleichung übersehen oder einfach einen Tippfehler machen.

Durch den Einsatz von Restaurant-Management-Software können menschliche Fehler stark reduziert oder beseitigt werden. Berechnungen werden von der Software durchgeführt und liefern jedes Mal genaue Antworten, Daten können zwischen Anwendungen ausgetauscht werden, was zu Datenkonsistenz führt, und andere Restaurantprozesse können vollständig automatisiert werden, sodass sie nie versehentlich übersehen werden.

Steigern Sie Umsatz und Gewinn

Die verschiedenen Genauigkeits- und Effizienzvorteile, die mit Restaurant-Management-Software verbunden sind, können Managern helfen, Umsatz und Gewinn zu verbessern. Die Automatisierung kann den Bedarf an Arbeitskräften reduzieren, was bedeutet, dass die Mitarbeiter keine Überstunden machen müssen und Restaurants möglicherweise sogar mit einer geringeren Belegschaft arbeiten können.

Die Genauigkeit der Daten bedeutet, dass Manager und andere Führungskräfte in der Lage sind, evidenzbasiertere Entscheidungen zu treffen und dies im idealen Moment, um die Finanzergebnisse zu optimieren. So können zum Beispiel Nachschub genau zum richtigen Zeitpunkt bestellt und Bedarfsverschiebungen erkannt werden, sodass das Restaurant schnell reagieren kann.

10 Haupttypen von Restaurant-Management-Software?

Restaurant-Management-Software spielt eine entscheidende Rolle in Restaurants und ähnlichen Unternehmen im Gastgewerbe. Während es umfassende All-in-one-Lösungen gibt, gibt es verschiedene Arten von Restaurant-Management-Software, die sich auf verschiedene Aspekte des Restaurant-Managements konzentrieren. Die wichtigsten Beispiele werden im Folgenden untersucht:

1. Point-of-Sale-Systeme

Point-of-Sale-Systeme oder POS-Systeme werden verwendet, um Zahlungen von Kunden abzuwickeln. Ihre Verwendungen erstrecken sich jedoch weiter, als Kassensysteme für Restaurants kann Managern dabei helfen, Verkäufe zu verfolgen, Bestände zu verwalten und wichtige Trends zu identifizieren, z. B. welche Lebensmittel am beliebtesten sind. Diese Systeme können auch mit den Finanzdaten eines Unternehmens synchronisiert werden.

Lies das „POS-Systeme: Überblick und Bedeutung in der Hotellerie“ Artikel für eine umfassendere Untersuchung von Point-of-Sale-Systemen, ihrer Verwendung und ihrem Gesamtwert für Restaurants und ähnliche Unternehmen.

2. Auftragsverwaltungssoftware

Mit der Auftragsverwaltungssoftware behalten Restaurants den Überblick über alle aufgegebenen Bestellungen, unabhängig davon, ob sie von Kunden im Restaurant oder über Online-Kanäle stammen. Darüber hinaus ermöglicht die Software das Sammeln von Informationen aus allen Online-Kanälen, einschließlich der Restaurant-Website und Plattformen von Drittanbietern.

In den meisten Fällen bieten Bestellverwaltungssoftware und ähnliche Beispiele für Restaurantverwaltungssoftware ein Dashboard, auf dem wichtige Informationen zu Bestellungen angezeigt werden. Diese Informationen können den Tisch beinhalten, von dem die Bestellung kam, die Heimatadresse für eine Bestellung zum Mitnehmen, den aktuellen Status der Bestellung und den Preis der Bestellung.

3. Restaurantreservierungs- und Tischverwaltungssoftware

Eine der wichtigsten Restaurant-Management-Softwarelösungen, in die man investieren sollte, ist ein gutes Restaurantreservierungs- und Tischverwaltungspaket. Diese Software kann verwendet werden, um eine Buchungsmaschine zu betreiben, die es ermöglicht, Reservierungen über die Restaurant-Website oder über eine spezielle mobile App vorzunehmen.

Entscheidend ist, dass die Software Reservierungen in Echtzeit verfolgt, sodass Kunden nur dann buchen können, wenn Plätze verfügbar sind. Gleichzeitig kann die Software von Restaurantleitern und anderen verwendet werden, um zu sehen, wie viele Reservierungen vorgenommen wurden, und in beliebten Restaurants kann sie auch zum Verwalten von Wartelisten verwendet werden.

4. Lebensmittelkosten-Software

Der Hauptzweck von Lebensmittelkostensoftware besteht, wie der Name schon sagt, darin, Restaurants bei der Verwaltung der Lebensmittelkosten zu unterstützen. Dazu gehört das Verfolgen der Preise von Lieferanten und das Benachrichtigen über Änderungen. Die Kosten können im Voraus geschätzt werden, sodass Restaurants eine gute Vorstellung davon haben, wie viel sie voraussichtlich ausgeben werden.

Der wahre Wert dieser Restaurant-Management-Software wird jedoch deutlich, wenn Restaurants damit auch Verschwendung und die damit verbundenen Kosten verfolgen. Darüber hinaus können neue, vorgeschlagene und bestehende Rezepte vollständig kalkuliert werden, und diese Informationen können dann verwendet werden, um die Preisstrategie eines Restaurants zu informieren und sicherzustellen, dass alle Mahlzeiten rentabel sind.

5. Mitarbeiterverwaltungssoftware

Die Verwaltung der Belegschaft ist eine der wichtigsten Aufgaben eines jeden Managers, daher liegt es nahe, dass Mitarbeiterverwaltungssoftware zu den wertvollsten Softwarelösungen für die Restaurantverwaltung zählt.

Diese Software ermöglicht Managern das Erstellen von Arbeitsplänen und bietet Mitarbeitern eine bequeme Möglichkeit, ihre Schichten zu überprüfen und Änderungen anzufordern. Feiertage und Krankheitstage können in der Regel nachverfolgt werden, Gehaltsabrechnungsfunktionen können ebenfalls enthalten sein, und Restaurantmanager können die Software verwenden, um die Verfügbarkeit zu verfolgen und sicherzustellen, dass das Restaurant jederzeit gut besetzt ist.

Video: Vorteile eines Manager Log Systems

 

6. Finanz- und Buchhaltungssoftware

Die Verwaltung der Unternehmensfinanzen ist eine weitere wichtige Komponente des Restaurantmanagements, und dies macht Finanz- und Buchhaltungssoftware zu einem nützlichen Teil der Restauranttechnologie. Mit Software dieser Art wird es erheblich einfacher, Finanzinformationen zu verwalten und zu verfolgen, einschließlich Einnahmen, Ausgaben und Gewinne.

Abgesehen davon, dass Manager Finanzinformationen auf diese Weise verfolgen können, ermöglichen diese Softwarelösungen auch die kontinuierliche Verfolgung der finanziellen Gesamtleistung. Trends lassen sich schnell erkennen, Maßnahmen können zum idealen Zeitpunkt ergriffen werden und wichtige Dokumente können auch gespeichert werden, um sie in Zukunft leicht zugänglich zu machen.

7. CRM-Software

Customer Relationship Management (CRM)-Software wurde entwickelt, um Unternehmen bei der Verwaltung ihrer Beziehungen zu Kunden, potenziellen Kunden und Geschäftspartnern zu unterstützen. Dazu ist es wichtig, dass die Kommunikation zwischen Kunden und Ihrem Unternehmen gespeichert und leicht zugänglich ist.

Wenn dies möglich ist, können Restaurantmanager und Kundendienstmitarbeiter frühere Nachrichten von Kunden lesen, bevor sie darauf antworten, und dies kann besonders wichtig sein, wenn mehrere Mitarbeiter zur Lösung eines Problems benötigt werden. Darüber hinaus kann eine CRM-Software Kommunikationspräferenzen und Kontaktdaten von Kunden speichern. Lösungen, die sich auf die Restaurantbranche konzentrieren, ermöglichen es auch, frühere Kundenbestellungen zu speichern.

8. Software für Marketing- und Loyalitätsmanagement

Eine weitere Kategorie von Restaurant-Management-Software, die für Restaurants äußerst vorteilhaft sein kann, ist Marketing- und Loyalty-Management-Software. Marketing ist eine der wichtigsten Methoden, mit denen Unternehmen neue Kunden gewinnen, die Markenbekanntheit steigern und in den Köpfen bestehender Kunden an vorderster Front bleiben.

Mithilfe von Marketingsoftware können Restaurants ihre verschiedenen Suchmaschinenoptimierungs-, Pay-per-Click-, E-Mail-Marketing-, Content-Marketing- und Social-Media-Marketingkampagnen von einem einzigen Ort aus verwalten. Die Loyalitätsmanagement-Komponente ermöglicht es Restaurants, Stammkunden zu belohnen und dauerhafte Beziehungen aufzubauen.

9. Lieferverwaltungssoftware

Für Restaurants, die einen Lieferservice anbieten, kann Liefermanagement-Software eine der nützlichsten Restaurant-Management-Softwarelösungen überhaupt sein. Liefermanagement-Software ermöglicht es Restaurants, alle Informationen im Zusammenhang mit Lieferungen an einem einzigen Ort zu sammeln, auch wenn Bestellungen über Plattformen von Drittanbietern aufgegeben werden.

Dies bedeutet, dass Restaurantmanager und Mitarbeiter nicht zwischen mehreren Anwendungen wechseln müssen, um alle ihre Lieferanfragen zu verwalten. Stattdessen kann ein Dashboard verwendet werden, um alle Lieferaufträge zu überwachen, ihren aktuellen Status zu überprüfen, zu sehen, was bestellt wurde, und eventuell auftretende Probleme zu lösen.

10. Chatbots für Restaurants

Ein letztes Beispiel für Restaurant-Management-Software ist die Verwendung von Chatbots zur Abwicklung verschiedener Restaurantfunktionen. Diese automatisierten, KI-gestützten Chatbots können verwendet werden, um Reservierungen oder Online-Bestellungen für Lebensmittel entgegenzunehmen, alle Fragen der Kunden zu beantworten und andere Aspekte des Online-Kundendienstes rund um die Uhr zu erledigen.

Lies das „Restaurant-Chatbots: Was sie sind, ihre Verwendung und Vorteile“ Artikel für eine detailliertere Untersuchung der Verwendung von Chatbot-Technologie in der Restaurant- und Gastgewerbebranche.

Restaurant-Management-Software und wichtige Trends in der Restaurant-Technologie

Während es für Restaurants wichtig ist, mit den neuesten Entwicklungen in Bezug auf Restaurant-Management-Software Schritt zu halten, ist es auch wichtig, mit den neuesten Technologietrends im Allgemeinen auf dem Laufenden zu bleiben, von der Verwendung von Virtual Reality und QR-Codes bis hin zu kontaktlose Zahlungen und Restaurant-Chatbots.

Schauen Sie sich unsere „Neueste Trends in der Restauranttechnologie, die Sie kennen müssen“ Artikel, wenn Sie daran interessiert sind, Trends in der Restauranttechnologie weiter zu erforschen oder die Vorteile der Einführung dieser Technologie zu verstehen.

Hospitality-Management- und Restaurant-Management-Software

Restaurantmanagement und die Verwendung von Restaurantmanagementsoftware sollten auch im breiteren Kontext des Gastgewerbes verstanden werden, da Karrieren im Restaurantmanagement leicht auf Hotels, Bars, Cafés und ähnliche Umgebungen übergehen können. Das bedeutet, sich auch die Zeit zu nehmen, etwas über Hospitality Management zu lernen.

Lesen „Hotelmanagement: Die Grundlagen der Gastfreundschaft“ einen Überblick darüber, was Hospitality Management ist, die Arten von Jobs, die unter das Dach des Hospitality Management fallen, die Hauptverantwortlichkeiten, die notwendigen Fähigkeiten und Jobanforderungen und die besten Kanäle, an die man sich wenden kann, um tatsächlich Arbeit in diesem Bereich zu finden.

Restaurant-Management-Software ist die Bezeichnung für die breite Palette von Softwarelösungen, die zur Unterstützung bei zentralen Managementaufgaben entwickelt wurden. Dazu gehören Pakete, die sich auf bestimmte Bereiche konzentrieren, wie z. B. CRM-Software und Mitarbeiterverwaltungssoftware, sowie umfassendere All-in-One-Lösungen.

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Hotel- und Hospitality-Tipps in den Kategorien Revenue Management, Marketing & Vertrieb, Hotelbetrieb, Personal & Karriere, Technologie und Software.

Einen Artikel einreichen