In der hart umkämpften Hotellerie bedeutet Umsatzoptimierung, viel Aufmerksamkeit zu erregen und das richtige Kundeninteresse zu wecken. Marketing spielt hier eine Schlüsselrolle, und während viele Hotels dies intern erledigen, entscheiden sich andere dafür, ihre Marketingbemühungen an ein eigenes Hotelmarketingunternehmen auszulagern. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Hotelmarketing und wie ein Marketingunternehmen Ihren Umsatz steigern kann.

Schnellmenü:

Was ist Hotelmarketing?

Einfach ausgedrückt bezieht sich Hotelmarketing auf eine Reihe verschiedener Techniken und Strategien, die von Hotels verwendet werden, um ihre Immobilie zu bewerben und zu bewerben. Die Ziele werden in der Regel darin bestehen, die Markenbekanntheit zu stärken, mehr Interesse zu wecken, den Ruf eines Hotels zu verbessern und letztendlich die Buchungen zu erhöhen.

Hotelmarketing kann sowohl online als auch offline erfolgen, aber die internetbasierte Komponente hat im Zeitalter von Social Media, Websitebuchungen, Online-Reisebüros und Suchmaschinenoptimierung immer mehr an Bedeutung gewonnen.

Warum ist Hotelmarketing wichtig?

Hotelmarketing ist entscheidend für den langfristigen Erfolg, denn die Hotellerie ist extrem wettbewerbsintensiv. Eine effektive Marketingstrategie kann dazu beitragen, dass sich ein Hotel von seinen Hauptkonkurrenten abhebt, einige seiner einzigartigen Merkmale hervorhebt und allgemein einen positiven Ruf entwickelt.

Letztlich liegt der Wert des Hotelmarketings jedoch darin, die Zahl der getätigten Buchungen zu steigern – sowohl bei Hotelzimmern als auch bei anderen Hotelleistungen. Dies ist entscheidend für die Optimierung der Finanzergebnisse.

Was sind die Vorteile der Einstellung einer Hotelmarketing-Firma?

Für die Hotellerie gibt es zahlreiche Gründe, sich an ein Marketingunternehmen zu wenden, das sich auf die Zusammenarbeit mit Hotels, Resorts und anderen Hospitality-Marken spezialisiert hat. Einige davon finden Sie im Folgenden:

1. Von Fachwissen profitieren

Der vielleicht wichtigste Grund, warum Sie sich an eine Hotelmarketing-Firma wenden sollten, ist, dass es sich um ihr spezifisches Fachgebiet handelt. Damit sind sie nicht nur Spezialisten im Bereich Marketing, sondern bringen ihr Können auch aus erster Hand in die Hotellerie ein.

Mit dieser Expertise gehen fundierte Kenntnisse über die Funktionsweise von Hotelmarketing, die wichtigsten Tricks des Handels und allgemeine Branchentrends einher. Es bedeutet auch, dass sie wissen, wie man mit branchenspezifischen Herausforderungen umgeht.

2. Gewinnen Sie eine frische Außenperspektive

Abgesehen von ihrer Expertise in diesem Bereich können Sie die Dienstleistungen eines Hotelmarketing-Unternehmens gerade deshalb als wertvoll erachten, weil sie außerhalb Ihres Unternehmens liegen. Dies bedeutet, dass sie in der Lage sind, Marketingmaßnahmen mit einer neuen Perspektive von außen anzugehen und möglicherweise Dinge bemerken, die interne Mitarbeiter nicht sehen können.

Für interne Mitarbeiter kann es manchmal schwierig sein, über den aktuellen Stand der Dinge hinaus zu sehen. Außenstehende bemerken daher eher Schwachstellen in bestehenden Marketingstrategien und weisen Sie darauf hin.

3. Reduzieren Sie einen Teil Ihrer Personalkosten

Die Inanspruchnahme der Hilfe von Hotelmarketing-Experten kann auf verschiedene Weise dazu beitragen, Ihre eigenen Personalkosten zu senken. Zum einen können Sie, anstatt jemanden auf Vollzeitbasis für diese Aufgaben zu beschäftigen, eine Hotelmarketing-Firma für ihre Arbeit bezahlen, wenn Sie sie dafür benötigen.

Darüber hinaus sind die für dieses Unternehmen tätigen Fachkräfte bereits umfassend ausgebildet und haben Zugang zu den neuesten Technologien, während Sie sonst in die entsprechende Ausbildung Ihres eigenen Personals investieren müssten.

4. Optimierung Ihrer Markenstrategie

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, wie sich ein Hotel von Konkurrenten in der näheren Umgebung – und sogar auf globaler Ebene – abheben kann, ist ein effektives Branding. Eine Hotelmarketing-Firma kann hier eine enorme Hilfe sein, denn sie arbeitet mit Hotels aller Art zusammen und verfügt über umfassende Kenntnisse der Branche und der Markenbildung anderer Hotels.

Mit diesem Wissen stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Hotel so aufstellen, dass es möglichst viel Interesse generiert, um langfristig die bestmöglichen finanziellen Ergebnisse zu erzielen.

5. Helfen Sie mit Ihrer Pre-Opening-Strategie

Neben dem Branding helfen Ihnen Hotelmarketing-Experten auch mit einer Reihe von Pre-Opening-Services, um Ihr Hotel richtig zu positionieren, um erste Aufmerksamkeit zu wecken und die richtigen Marketingansätze zu verfolgen, damit du bist auf dem boden angekommen.

Diese Pre-Opening-Services können auch in Situationen nützlich sein, in denen ein Hotel sich selbst umfirmiert, den Besitzer wechselt oder nach einer längeren Schließung wiedereröffnet, z. B. nach einem größeren Renovierungsprojekt.

6. Unterstützung beim Aufbau einer Website

Für ein Hotel ist eine qualitativ hochwertige Website mehr als für fast jedes andere Unternehmen unerlässlich. Schließlich recherchieren moderne Kunden online nach Hotels, bevor sie eine Buchung vornehmen, und Ihre Website wird wahrscheinlich einen großen Teil ihrer Recherchen ausmachen. Ein Hotelmarketing-Unternehmen kann dabei helfen, indem es Ihre Website für den Erfolg optimiert.

Ein professionelles Hotelmarketing-Unternehmen kann Ihre Website so gestalten, dass sie Ihr Hotel in ein positives Licht rückt und darüber hinaus möglichst viele Direktbuchungen ermöglicht und so das Umsatzpotenzial steigert.

7. Erfolg im Vertriebsmanagement

Für die in Hotel Management, Vertriebskanäle sind tatsächlich ein wesentlicher Bestandteil einer Marketingstrategie. Schließlich können OTAs Kunden auf Ihr Hotel aufmerksam machen und die "Billboard-Effekt" bedeutet, dass Kunden, die ein Hotel auf einer OTA-Website sehen, mit größerer Wahrscheinlichkeit auch ein Zimmer direkt bei diesem Hotel buchen.

Ein erfahrener Hotelvermarkter kennt die besten Vertriebskanäle, basierend auf Markenwerten, Geschäftszielen, Hoteltyp, Zielgruppe usw., um die bestmögliche Präsenz zu erzielen.

8. Optimierung der Online-Marketing-Bemühungen

Es gibt eine Reihe von Spezialgebieten des Online-Marketings, die Hotelmarketing-Unternehmen kennen und auch eher mithalten werden. Beispiele hierfür sind Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (SEA), Display-Werbung, Remarketing und Conversion-Optimierung.

Eine Hotelmarketing-Firma wird nicht nur verstehen, wie sie diese verschiedenen Techniken optimal nutzen kann, sondern sie hat auch Erfahrung damit, Hotels und Resorts zu unterstützen, anstatt Unternehmen in anderen Branchen.

9. Aus Content Marketing Kapital schlagen

Ein weiterer Bereich, in dem sich ein Hotelmarketingunternehmen auszeichnen und echten Mehrwert liefern kann, ist hochwertiges Content-Marketing. Dies umfasst alles von E-Mail-Marketing-Kampagnen und Social-Media-Management bis hin zu Influencer-Marketing, Video-Marketing, Blogging und Copywriting.

Die besten Unternehmen werden genau wissen, wie sie Content-Marketing mit den oben genannten Online-Marketing-Techniken integrieren können, um mehr Website-Hits, mehr Social-Media-Follower und mehr Buchungen anzuziehen.

10. Management Ihrer Hotelreputation

Ihr Hotel wird auf der Grundlage seines Rufs leben und sterben, und während Ihr Eigentum, Ihre Dienstleistungen und Ihr Personal einen großen Beitrag dazu leisten, diesen Ruf zu bestimmen, kann ein Hotelmarketingunternehmen eine Schlüsselrolle bei der Verwaltung dieses Rufs spielen. Dies kann die Verwaltung von Konten auf Bewertungsplattformen und die angemessene Reaktion auf Social-Media-Sites umfassen.

Ein Hotelmarketing-Unternehmen kennt die besten Methoden, um Feedback von zufriedenen Gästen zu generieren, und auch den besten Ansatz, um auf Kritik zu reagieren und Negatives in Positives umzuwandeln.

11. Mit PR die richtigen Töne treffen

Schließlich kann sich der Einsatz von Hotelmarketing-Experten auch in der Öffentlichkeitsarbeit auszahlen. Egal, ob Sie eine Pressemitteilung haben, die von so vielen Quellen wie möglich abgeholt werden soll, oder Ihr Hotel auf eine Kontroverse gestoßen ist, die vorsichtig gehandhabt werden muss, es lohnt sich, erfahrene Köpfe zu haben.

In einigen Fällen kann ein Hotelmarketing-Unternehmen auch bei der PR in anderen Sprachen als Ihrer eigenen helfen, was sehr wertvoll sein kann, um eine größere Anzahl internationaler Gäste zu gewinnen.

Outsourcing von Hotelmarketing

Obwohl viele Hotels Marketingunternehmen einsetzen, um sehr spezifische Aspekte ihrer Hotelmarketingstrategie abzuwickeln, gibt es auch die Möglichkeit, das Hotelmarketing komplett auszulagern, so dass das Unternehmen alle Aspekte der weiteren Marketingstrategie im Sinne des Wachstums übernimmt.

Wenn Sie das Hotelmarketing auf diese Weise auslagern, arbeiten Sie wahrscheinlich sehr eng mit Ihrem ausgewählten Hotelmarketingunternehmen zusammen und bilden eine Wachstumspartnerschaft. Die Vorteile dieses Ansatzes bestehen darin, mehr Zeit zu gewinnen und sicherzustellen, dass dass alle Aspekte Ihrer Marketingstrategie konsistent und vollständig aufeinander abgestimmt sind.

10 unverzichtbare Hotelmarketing-Strategien

Um das Beste aus Ihren Hotelmarketing-Bemühungen herauszuholen, ist es entscheidend, über die neuesten und effektivsten Strategien auf dem Laufenden zu bleiben. Auf diese Weise können Sie ein möglichst breites Publikum auf eine Weise erreichen, die am ehesten die gewünschten Ergebnisse liefert. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über 10 der größten Hotelmarketing-Strategien „10 grundlegende Hotelmarketing-Strategien“.

Die neuesten Hotelmarketing-Trends

Neben der Konzentration auf die neuesten Marketingstrategien ist es auch wichtig, mit den breiteren Hotelmarketing-Trends Schritt zu halten, einschließlich der neuesten Technologien in diesem Bereich, wie Sprachsuche, künstliche Intelligenz und der Einsatz von Virtual Reality. Mehr zu diesen Trends erfährst du im Artikel „Hotelmarketing; Die neuesten Trends in der Hotellerie “.

Die Hotellerie ist extrem wettbewerbsintensiv und effektives Hotelmarketing kann den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg im Revenue Management ausmachen. Aus diesem Grund suchen viele Eigentümer Hilfe bei einem Hotelmarketingunternehmen, und diese Unternehmen können verwendet werden, um bestimmte Aspekte des Marketings abzuwickeln oder eine gesamte Marketingstrategie zu überwachen.

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Hotel- und Hospitality-Tipps in den Kategorien Revenue Management, Marketing & Vertrieb, Hotelbetrieb, Personal & Karriere, Technologie und Software.

Einen Artikel einreichen