Keiner von uns möchte den Komfort unseres eigenen Zuhauses verlassen und unser Leben herabstufen. Wir leben in einer Welt der intelligenten Technologie und erwarten, dass wir auch in einer Welt der intelligenten Hoteltechnologie Urlaub machen. Wir können von unseren Hotels erwarten, dass sie unsere Erfahrungen aus unserem Alltag heben. Die Hotels sollen und könnten leuchtende Beispiele dafür sein, was mit einem smarten Hotelzimmer stimmt. Hier sehen wir uns sieben der innovativsten und produktivsten Anwendungen intelligenter Technologien an, die Sie in Ihrem Hotel finden möchten.

Was beinhaltet ein Smart Room?

Unsere intelligentes Hotel Raum wird mehr sein als nur ein Fernseher und eine Stereoanlage. Es beherbergt Geräte, die mit verbunden sind Das Internet der Dinge'. Das bedeutet, dass TV, Radio, Kühlschrank und Kaffeemaschine mit dem Internet verbunden sind und damit interagieren können. Die Nachrichten, die sie empfangen und aussenden, ermöglichen es uns, sie zu kontrollieren, ohne sie jemals berühren zu müssen.

Der ganze Begriff 'Clever' kommt von der Fähigkeit der Maschinen, mit uns zusammenzuarbeiten, um ein besseres Erlebnis zu schaffen. Wir müssen unsere Betten nicht mehr verlassen, nur um den Wasserkocher anzustellen. Stattdessen können wir von unserem Smartphone aus auf die Kaffeemaschine zugreifen und alles darüber steuern.

Warum verlangen wir intelligente Hotelzimmer?

Ganz einfach, warum sollten wir nicht? Wenn wir unser Hotelzimmer betreten können, sagen Sie den Lichtern, dass sie auf unsere bevorzugten Stufen dimmen sollen, bitten Sie die Lautsprecher, unseren Lieblingsradiosender zu spielen, und lassen Sie den Kaffee bereits auf uns warten.
Die Vorteile für uns als Kunden sind enorm. Wir profitieren von allen Vorteilen der intelligenten Geräte, ohne lästiges Einrichten und keine Kosten.

Die Stimmenkontrolle des Lautsprechers wird sich nicht auf die einfache Musikauswahl beschränken. Der Referent wird zum persönlichen Assistenten, Urlaubsplaner und freundlichen Führer durch eine unerforschte Stadt.

Dann gibt es noch den WOW-Faktor, den Sie in den besten Hotels finden. Das Neueste und das Größte von smarte Hotellösungen. Der Zimmerservice könnte der Vergangenheit angehören und der Erfolg von heute smart sein.

Intelligente Hoteltechnologie; 7 Technologien, die Ihr Hotel smart machen

1. Die intelligenteste Raumsteuerung

Die am häufigsten anzutreffende intelligente Technologie in jedem Hotelzimmer dreht sich um die Klimaanlage und die Raumtemperatur. Vor kurzem haben große Ketten wie Hilton Hotels Apps und digitale Geräte auf den Markt gebracht, mit denen Kunden ihre Zimmer fernsteuern können.

Die IoT-vernetzte Klimaanlage sorgt dafür, dass ein Raum immer die perfekte Temperatur hat und Sie nie in einen eiskalten Raum zurückkehren, sondern Ihr intelligentes Zimmer ist auf Ihre Rückkehr vorbereitet und weiß, welche Einstellungen Sie gerne erleben möchten.

2. Die Stimme ist der Meister

Wir haben lange auf den Tag gewartet, an dem wir einfach von einem Computer verlangen können, alles zu tun, und er wird in der Lage sein, alles zu verstehen, was wir von ihm verlangen. Da Siri, Alexa und Google Home zu den Benchmarks in der Audiosteuerung werden, ist die Hotelbranche hat ihre Chance genutzt.

Wenn wir unser Zimmer betreten und sehen, dass es mit der neuesten intelligenten Hoteltechnologie ausgestattet ist, können wir den Zimmerservice auf Anfrage bestellen. Wir können die gewünschten Fernsehkanäle in der gewünschten Lautstärke abspielen und sogar das Licht dimmen lassen, um diesen Kinoeffekt zu erzielen. All dies, ohne dass Sie einen Finger rühren oder auch nur daran denken müssen, die zufälligen Tasten einer Hotel-TV-Fernbedienung herauszufinden.

3. Den Gästeservice auf den neuesten Stand bringen

Um das Beste aus unserem Hotelzimmer zu machen, geht es um mehr als nur um den Zimmerservice und die Lieferung von Pizza nach Lust und Laune. Im Smart Room können wir Spa-Sitzungen buchen, Ausflüge empfehlen, uns wissen lassen, was in dieser Woche im nächsten Theater läuft.

Die smarte Technologie ist mehr, als nur ein Licht auszuschalten, sie schaltet sich ein und wird zu unserem persönlichen Concierge. Es schlägt vor, was wir tun sollen, teilt uns die Verfügbarkeit und den Preis mit und bucht dann nahtlos die gesamte Veranstaltung.

Es gibt kein Warten am Ende eines Telefons, bis jemand überprüft, was er herausfinden kann. Niemand muss sich so schnell wie möglich bei uns melden. Die Antworten sind direkt an unseren Fingerspitzen.

4. Den Planeten im Urlaub retten

Es mag den Anschein haben, dass alle neuen Smart-Hotel-Technologien auf den Kunden und seine Benutzerfreundlichkeit ausgerichtet sind. Die Nutzung eines IoT-Geräts wird zweifellos unsere Freude steigern, aber es geht nicht nur um uns.

Dieselben Geräte sind hervorragend geeignet, den Energieverbrauch eines Hotels zu senken, den CO2-Fußabdruck zu reduzieren und unseren Urlaub umweltfreundlicher zu gestalten.

Früher ließen wir unsere Klimaanlage den ganzen Tag an, um sicherzustellen, dass wir in einen kühlen Raum zurückkehrten. Wir können es über eine App einschalten, gerade als wir den Strand verlassen und wissen, dass unser Zimmer auf dem zehnminütigen Rückweg durch die Bar genau auf unsere Bedürfnisse abkühlt.

Die neuen Geräte sparen Strom und sorgen dafür, dass wir nur dann Strom verbrauchen, wenn wir ihn wirklich brauchen.

5. Interaktiv mit den Einheimischen werden

Warum sollten wir uns eine Karte ansehen und entscheiden, wo wir zum Abendessen gehen? Was würden wir auf einem Blatt Papier sehen können, das uns für ein Restaurant interessieren würde.

Was wäre, wenn wir das Restaurant betreten und die Aussicht sehen könnten. Was wäre, wenn wir die Speisekarte sehen und das Ambiente genießen könnten?

Das ist keine Zukunftsmusik, diese smarte Hoteltechnologie wird derzeit in ausgewählten Holiday Inn Hotels eingesetzt. Mit der speziell erstellten App des Hotels können Gäste ihr Telefon auf eine an der Wand montierte Karte richten und ihre Optionen anzeigen. Sie können ihr Essen fast erleben, bevor sie das Hotel verlassen.

6. Betreten Sie Ihre eigene Wohnung

Das perfekte Hotelzimmer fühlt sich wie zu Hause an. Wir gehen hinein und es fühlt sich nicht seltsam an. Wir müssen nichts anpassen. Es scheint einfach zu passen.

Smartes Hotel Technologie hat einen großen Vorteil, wenn es um den wiederkehrenden Gast geht. Ohne private Daten zu sammeln, ermöglicht die Nutzung der Gemeinschaftsgeräte den Hotels, unsere Erfahrung zuzuschneiden, bevor wir überhaupt im Hotel ankommen. Unsere Radios können auf unsere Lieblingssender eingestellt werden. Die Fernseher können auf unserem Lieblingsnachrichtensender bleiben. Wir konnten uns sogar den Wecker so stellen, dass wir am nächsten Morgen zum Frühstück aufstehen mussten.

7. Dann können wir uns teilen

Da wir uns immer weiter in Richtung intelligenter Hoteltechnologie bewegen und sich die Gäste daran gewöhnen, sie zu nutzen, können wir damit beginnen, unsere eigenen zu teilen persönliche Entscheidungen. Wir können ein schickes Hotelzimmer betreten und wissen, dass unsere Telefone mit dem Lautsprecher synchronisiert wurden. Wir können unser Spotify über die Alexa des Hotelzimmers abspielen und wenn wir den Fernseher einschalten, ist unser NetFlix-Konto bereit, damit wir uns wieder Always Sunny ansehen können.

Intelligentes Hotelzimmer; Was sind die Vorteile für Hotelbesitzer und Gäste?

Im Artikel „Smart Hotelzimmer; Was sind die Vorteile für Hotelbesitzer und Gäste?“ Sie erfahren mehr darüber, wie intelligente Hotelsysteme können Hotelbesitzer und Gäste gleichermaßen profitieren.

Video: Beispiel für ein smartes Hotelzimmer

Video: Intelligente Hoteltechnologie – Hotels in Las Vegas werden High-Tech

Die Rolle einer intelligenten Hoteltechnologie zu schätzen ist der beste Weg, um die einzigartigen Vorteile Ihres Hotels zu nutzen. Sie steigern nicht nur den Ruf Ihrer Marke, sondern können sich auch darauf verlassen, dass Ihren Gästen ein unvergessliches Erlebnis geboten wird.

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Hotel- und Hospitality-Tipps in den Kategorien Revenue Management, Marketing & Vertrieb, Hotelbetrieb, Personal & Karriere, Technologie und Software.

Einen Artikel einreichen