Smarte Hotelzimmer sorgen für viel Aufsehen im Gastgewerbe derzeit als einer der wichtigsten Trends des Tages heraus. Kunden werden aus verschiedenen Gründen von Smart Hotels angezogen, darunter mehr Komfort und mehr Möglichkeiten zur Personalisierung ihres Aufenthalts. Immer mehr Hotelbesitzer sind daran interessiert, intelligente Hotellösungen zu übernehmen und einzusetzen. Es ist jedoch nicht immer einfach, Wege zu finden, die dies tun können.

In diesem Artikel finden Sie sieben smarte Hotellösungen, um aus einem Standardhotel das verlockende Hotel von morgen zu machen intelligentes Hotel.

Vorstellung des Smart Room: Was ist das?

Bevor Sie fortfahren, müssen Sie den Begriff definieren "intelligentes Hotelzimmer". EIN intelligentes Zimmer ist eine, die das IoT oder Internet der Dinge nutzt. Das IoT ist ein Sammelbegriff für Systeme, die alltägliche Geräte verwenden, die mit Mikroprozessoren ausgestattet und mit dem Internet verbunden sind. In einem intelligenten Hotelzimmer kann es eine Reihe von Geräten geben, die Informationen digital empfangen und übertragen können.

IoT Geräte werden häufig als 'Clever' und kommen mit einer Reihe von Vorteilen. Intelligente Raumtechnologie ermöglicht eine Reihe von Möglichkeiten, darunter Automatisierung, höhere Energieeffizienz und überlegene Reaktionsfähigkeit. Smart Devices eröffnen Optionen wie Sprachsteuerung oder Konnektivität über eine Smartphone-App.

Die wachsende Bedeutung intelligenter Hotellösungen

Das Konzept smarter Hotelzimmerlösungen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Dies liegt vor allem an den Verbesserungen, die es bietet Kundenerfahrung. Um nur einige Beispiele zu nennen: Smarte Hotellösungen ermöglichen es dem Gast, Heizung, Kühlung und Beleuchtung in einem Raum so einzustellen, dass er seine eigene ideale Umgebung schafft – und das alles ohne jedes einzelne Gerät von Hand anpassen und anpassen zu müssen.

Ein smartes Hotelzimmer könnte ähnlich ausgestattete Geräte zur Unterhaltung bieten, etwa einen Fernseher oder eine Stereoanlage mit Sprachsteuerung. Es könnte auch Optionen wie die Bestellung von Zimmerservice über eine App oder eine andere Schnittstelle bieten, wodurch die Interaktion mit dem Personal vermieden wird. Verbesserungen wie diese machen den Aufenthalt der Gäste komfortabler und bequemer. Dies wiederum führt zu einer besseren Wahrnehmung und einem unvergesslicheren Besuch, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass der Gast wiederkommt oder ein Hotel derselben Kette für zukünftige Aufenthalte nutzt.

Auch der Neuheitswert smarter Hoteltechnologie ist nicht zu unterschätzen. Weil das Konzept des smarten Hotels neu ist, sorgen smarte Hotellösungen für ein „Wow!“ Faktor, der die Nachfrage steigern kann. Dadurch können Hotels ihre Zimmerpreise verbessern und von höheren Einnahmen profitieren. Gleichzeitig können durch die Entscheidung für smarte Hotellösungen Ausgaben durch Effizienz und andere Einsparungen reduziert werden. Zusammengenommen können diese Faktoren die Kosten für Investitionen in intelligente Hotellösungen ausgleichen.

7 intelligente Hotellösungen, um Ihr Hotel smarter zu machen

1. Wie intelligente Hotellösungen den Gästen die Kontrolle geben

Eine Taktik, um einen herkömmlichen Raum in einen intelligenten Raum zu verwandeln, besteht darin, personalisierte Raumsteuerungen zu installieren. IoT-fähige Schlüsselgeräte (wie Licht-, Heizungs- oder Klimaanlagen sowie Jalousien oder Vorhänge) können über eine zentrale Steuerung mit den Systemen des Hotels verbunden werden. Dies kann ein Smart Hub, ein Lautsprecher, ein Smartphone oder Tablet sein.

Ein Beispiel ist die Hilton-Kette, die eine Smartphone-App eingeführt hat, mit der Gäste mit ihren Raumthermostaten interagieren können. Einige Ketten haben einen noch ehrgeizigeren Ansatz gewählt, indem sie mehrere Geräte mit Internetkonnektivität ausstatten und eine Smartphone-Steuerung implementieren. Gäste können mit ihren Telefonen die Bedingungen in ihren Zimmern personalisieren und die Geräte regulieren automatisch die Umgebung. Mit der Verbreitung von Amazon Echo und ähnlichen Geräten wurden Funktionen wie die sprachgesteuerte Beleuchtung immer beliebter.

2. Unterhaltung mit Sprachsteuerung

Die einfache Anbindung der Unterhaltungsgeräte eines Zimmers an die Systeme eines Hotels macht die Implementierung der Sprachsteuerung einfach. Verwenden von Spracherkennung und einfachen Befehlen können Gäste den Fernseher ein- oder ausschalten oder die Lautstärke anpassen, unabhängig davon, wo sie sich im Raum befinden.

Das ist jedoch nicht die Grenze dieses Konzepts. Mit ausgefeilteren Apps können Benutzer noch mehr Kontrolle genießen. Etwas intelligente Hotelsysteme ermöglichen es Benutzern, komplexe Aktionen durchzuführen, wie die Auswahl von Pay-per-View-Unterhaltung mit Sprachbefehlen oder das Einrichten und Abspielen einer personalisierten Musikwiedergabeliste über einen intelligenten Lautsprecher. Benutzer können den Komfort genießen, Unterhaltungsgeräte von jedem Teil des Hotelzimmers aus zu aktivieren.

3. Schnellerer Gästeservice

Ein wichtiger Vorteil von intelligentes Hotel Technologie ist die Art und Weise, wie Geräte mit den vom Hotel bereitgestellten Diensten verbunden werden können. Diese reichen von traditionellen und vertrauten Optionen wie der Bestellung des Zimmerservice bis hin zu neuartigen Dienstleistungen wie der Buchung einer Sitzung im Fitnessstudio des Hotels oder der Organisation einer Massage.

Ein System kann intelligente Hotellösungen wie Smart Hubs (ähnlich Amazons Echo oder Googles Home Hub) verwenden, die durch Sprachaktivierung gesteuert werden. Hotels können den Zugang auch über den Fernseher mit einer App ermöglichen; Sie könnten sich auch dafür entscheiden, Gästen ein Tablet-Gerät auszugeben. Gäste könnten Sprachbefehle verwenden, um über einen Smart Hub eine Sitzung im Hotel-Spa zu arrangieren oder über ein Touchscreen-Gerät Zimmerservice-Optionen auszuwählen.

4. Intelligente Hotellösungen und Nachhaltigkeit

Die heutigen Hotelgäste richten sich immer stärker auf Konzepte wie Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im Allgemeinen aus. Marken, die ökologisch verantwortungsvolle Optionen anbieten, können Premium-Preise erzielen. Auch die Hoteliers selbst müssen sich aktiv für Nachhaltigkeit einsetzen: Wo Energieeinsparungen möglich sind, gibt es auch Chancen für bessere Ergebnisse im Gesamtbetrieb.

Hier kommen smarte Hotellösungen ins Spiel. Stellen Sie sich als Beispiel ein Hotelzimmer vor, in dem IoT-fähige Beleuchtungssysteme die Gesamthelligkeit erkannt und die Beleuchtung automatisch nach oben oder unten gedreht haben. IoT-fähige Heiz- oder Kühlsysteme können sich hingegen je nach Temperatur, Raumbelegung usw. aus- und wieder einschalten. Dies bietet offensichtliche Energie- und Geldsparmöglichkeiten.

5. Interaktive Hotelkarten

Moderne Hotelketten haben sich viele innovative Techniken ausgedacht, um intelligente Hotellösungen in ihre Häuser einzuführen. Eine davon ist die interaktive Wandkarte. Diese können nicht nur eine hilfreiche Darstellung des Hotellayouts bieten, sondern auch Echtzeit-Updates zu Dingen wie Öffnungszeiten von Dienstleistungen (Restaurants, Fitnessstudios usw.) oder Feedback aus Online-Bewertungen.
Das Hub Hotel der Premier Inn-Kette fördert dieses Konzept durch die Integration von AR (erweiterte Realität) Technologie. Die Gäste installieren die Hub Hotel App auf ihrem persönlichen Smartphone und richten das Telefon dann auf eine der interaktiven Karten, um mehr über Hotelservices, lokale Informationen, Sehenswürdigkeiten und andere Sehenswürdigkeiten zu erfahren.

6. Verbraucherbedürfnisse antizipieren: Intelligente Entscheidungen

Die Privatsphäre der Benutzer ist von größter Bedeutung und bei der Erfassung von Daten über den Aufenthalt eines Gastes ist Vorsicht geboten. Allerdings können einige Daten zur intelligenten Nutzung von Hotelzimmern gesammelt werden, ohne die Privatsphäre zu beeinträchtigen. Grundlegende Informationen zur Gerätenutzung sind ein Beispiel.

So kann es beispielsweise sein, dass bestimmte Radiosender häufig über die Smart Speaker des Hotels angefragt werden. Ein intelligentes Hotelunternehmen könnte diese Daten sammeln und daraus eine Standardstationsoption auswählen. Dies wird als datengesteuerte Entscheidung bezeichnet. Es erleichtert zukünftigen Gästen das Leben, indem es ihre Bedürfnisse antizipiert.

7. Personalisierung der Unterhaltung im Zimmer mit Smart Hotel Solutions

Nicht zuletzt können Hotelzimmer intelligent behandelt werden, indem IoT-fähige Unterhaltungsgeräte eingeführt werden, die mehr Personalisierung der Unterhaltung eines Gastes. Es können Systeme eingerichtet werden, damit Gäste ihre eigenen Konten mit den Geräten des Hotels verbinden können. Gäste möchten sich beispielsweise über den Fernseher des Hotels bei Netflix anmelden oder über die intelligenten Lautsprecher des Zimmers auf ihre Spotify-Playlist zugreifen.

Um dieser Nachfrage gerecht zu werden, hat Amazon ein Produkt namens . eingeführt Alexa für das Gastgewerbe; Dies nutzt eine überarbeitete Version des Amazon Echo Smart Speakers, um die Sprachsteuerung für intelligente Hotelgeräte und -systeme zu erleichtern. Zukünftig will Amazon den Gästen die Möglichkeit bieten, über die modifizierten Lautsprecher auf ihr eigenes Konto zuzugreifen, um zuvor gekaufte Musik oder Hörbücher zu hören.

Intelligentes Hotelzimmer; Was sind die Vorteile für Hotelbesitzer und Gäste?

Im Artikel „Smart Hotelzimmer; Was sind die Vorteile für Hotelbesitzer und Gäste?“ Sie erfahren mehr darüber, wie smarte Hotellösungen können Hotelbesitzer und Gäste gleichermaßen profitieren.

Video: Beispiel für ein Smart Hotelzimmer

Video: Intelligente Hotellösungen - Las Vegas Hotels gehen auf High Tech

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Hotel- und Hospitality-Tipps in den Kategorien Revenue Management, Marketing & Vertrieb, Hotelbetrieb, Personal & Karriere, Technologie und Software.

Einen Artikel einreichen