Erfolgreiche Führungskräfte in der Krankenhausverwaltung verstehen, wie wichtig es ist, neue Technologien zu nutzen, insbesondere wenn sie das Kundenerlebnis verbessern können. Ein Beispiel für einen Technologietrend, der in letzter Zeit zu einer erhöhten Akzeptanzrate geführt hat, ist die Sprachsteuerungstechnologie, die für Hotelbesitzer von großem Vorteil sein kann. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über die Funktionsweise der Sprachsteuerung sowie über einige der wichtigsten Vorteile.

Schnellmenü:

Sprachsteuerung: Kurz und bündig

Stimmenkontrolle ist eine Art Spracherkennungstechnologie, die es Geräten wie Smartphones, Smart-TVs und Home-Hubs ermöglicht, gesprochene Wörter verstehen und durch einfache Sprachbefehle und Antworten gesteuert werden. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, dass Benutzer traditionellere Steuerungsaufgaben wie das Drücken von Tasten ausführen müssen.

Der Umfang der Sprachsteuerungsfunktionen kann von Gerät zu Gerät variieren. Einige Geräte können einfach über a ein- oder ausgeschaltet werden 'Wach auf' und 'Schlaf' Befehl, während andere intelligente Aufgaben ausführen, Echtzeitinformationen bereitstellen oder sogar andere Geräte in der Nähe steuern können.

Wie funktioniert die Sprachsteuerungstechnologie?

In Bezug auf die tatsächliche Funktionsweise basiert die Sprachsteuerung auf künstlicher Intelligenz, die es sprachgesteuerten Geräten ermöglicht, Sprachmuster zu erkennen, bestimmte Muster als Befehle zu verstehen und entsprechend auf diese Befehle zu reagieren. Sprachgesteuerte Geräte sind in der Regel auch mit dem Internet verbunden.

In jüngerer Zeit hat der Aufstieg des Internets der Dinge, kurz IoT, zur Entstehung von 'Clever' Geräte, die Daten senden und empfangen können. Eines der Ergebnisse davon Technologie ist die Fähigkeit bestimmter sprachgesteuerter Geräte wie Telefone oder Smart Hubs, in der Nähe befindliche Technologie zu beeinflussen oder zu steuern.

Ein Smart Hub kann sich beispielsweise mit einem Smart-TV, Beleuchtungs- und Heizungs- oder Lüftungssystemen verbinden, sodass all diese Dinge über Sprachbefehle an den Hub gesteuert werden können.

Vorteile der Sprachsteuerung im Gastgewerbe

1. Personalisierung

Der primäre Einsatz von Sprachsteuerungstechnologie im Gastgewerbe besteht darin, das Niveau der Personalisierung Kunden angeboten. Sprachgesteuerte Smart Hubs können in Hotelzimmer integriert werden, sodass Kunden die Raumtemperatur und das Beleuchtungsniveau einfach anpassen oder Unterhaltungsgeräte nutzen können – alles über Sprache.

Diese Technik kann auch mit den Namen der Gäste versehen werden, was das gesamte Erlebnis individueller macht.

2. Kundenerfahrung

Die Sprachsteuerung kann auch in der Hotellerie helfen, ein überlegenes Kundenerfahrung, indem sie Reaktionszeiten verkürzen, Buchungsprozesse rationalisieren und es den Kunden ermöglichen, Anfragen für Zimmerservice oder frische Handtücher zu stellen, ohne das Zimmer verlassen oder einen Finger rühren zu müssen.

Smart Hubs können an die Buchungsprozesse des Unternehmens angeschlossen werden, sodass ein Kunde mit wenigen einfachen Sprachbefehlen ganz einfach einen Tisch im Restaurant reservieren oder eine elektronische Schlüsselkarte für den Zugang zum Fitnessstudio erhalten kann. Inzwischen können zu jeder Tages- und Nachtzeit sofort touristische Informationen oder Wettervorhersagen bereitgestellt werden. Das Beste daran ist, dass diese Informationen aktuell sind und somit genauer sind, als es eine menschliche Interaktion wäre.

3. Marktfähigkeit

Schließlich ist die Sprachsteuerungstechnologie immer noch eine Neuheit genug, um sie für die Hotellerie zu nutzen Marketing Zwecke, sich von Mitbewerbern abzuheben und sich als zukunftsorientierte, technologiekompetente Marke zu präsentieren, die den Kunden ein innovatives Erlebnis bieten kann.

Videos der Sprachsteuerungstechnologie können übergreifend genutzt werden Hotelbuchungsseiten, während in anderen Werbematerialien auf die Vorteile der Technologie für den Kunden hingewiesen werden kann, die dem Hotel helfen, sich von der Masse abzuheben.

Beispiele für Sprachsteuerungsgeräte

Es gibt eine Vielzahl von Geräten oder Objekten, die über Sprachsteuerungskomponenten verfügen, Beispiele reichen von Smartphones bis hin zu Smart-TVs bis hin zu Fahrzeugen und Maschinen. Jedoch innerhalb der Gastgewerbe, konzentriert sich die Sprachsteuerung hauptsächlich auf Smartphones, Tablets, Smart Hubs und ähnliche Geräte.

Verschiedene Unternehmen haben eine persönliche Assistententechnologie entwickelt, die durch Sprachsteuerung unterstützt wird, mit Beispielen wie Google Assistant, Siri, Alexa und Cortana. Zu den bekanntesten und beliebtesten sprachgesteuerten Smart Hubs gehören Amazon Echo, Google Home und Apple HomePod, die alle mit anderen Geräten interagieren können.

So funktioniert die Sprachsteuerung in der Hotellerie

Eines der bisher besten Beispiele für Sprachsteuerung in der Hotellerie ist die Alexa für das Gastgewerbe Service, angeboten von Amazon. Es basiert auf der Amazon Echo-Technologie, kann aber für jedes Hotel maßgeschneidert werden. Dadurch können Gäste mit dem Gerät sprechen und verschiedene Aspekte ihres Zimmers wie Licht, Heizung und Musik steuern.

Die Technologie wurde bereits von mehreren Hotelketten, darunter Marriott, übernommen, und Amazon erweitert die Technologie in naher Zukunft, sodass Gäste ihre eigenen Amazon-Konten mit dem Hub verbinden können, sodass sie problemlos auf ihre persönlichen Musiksammlungen zugreifen können. oder deren Hörbücher und spielen Sie sie über das Gerät ab.

Video: Sprachsteuerung von Alexa für das Gastgewerbe

 

Datenschutzbedenken und mögliche Lösungen

Obwohl es sich innerhalb der Gastgewerbe, die Sprachsteuerung wirft einige Probleme in Bezug auf den Datenschutz auf. Die meisten Geräte, die die Sprachsteuerung verwenden, funktionieren, indem sie ständig nach einem 'Weckwort', und viele dieser Geräte zeichnen auch Sprachbefehle auf oder streamen sie, was für einige Benutzer ein beängstigendes Konzept sein kann.

Abgesehen davon gibt es Möglichkeiten, die Gäste zu beruhigen. Im Fall der Alexa für das Gastgewerbe Angebot werden Sprachbefehle täglich automatisch gelöscht und Hotelbesitzer können als zusätzliche Vorsichtsmaßnahme auch eine Fernabfertigung zwischen den Gästen durchführen. Außerdem lässt sich das Mikrofon einfach abschalten, sodass es nicht mehr mithört.

Eine der besten Möglichkeiten für ein Hotel, die Privatsphäre seiner Gäste zu gewährleisten, besteht jedoch darin, ihnen die Möglichkeit zu bieten, die Sprachsteuerung vollständig abzulehnen. Dies hat auch den zusätzlichen Vorteil, Vertrauen aufzubauen.

Die Sprachsteuerungstechnologie kann für die Hotellerie von großem Nutzen sein und zur Steigerung beitragen Personalisierung und verbessern das Kundenerlebnis im Allgemeinen. Während die Technologie selbst bei den meisten Gästen beliebt ist, müssen jedoch Datenschutzbedenken berücksichtigt werden, damit die Implementierung vollständig erfolgreich ist.

Weitere Technologietrends

Da sich die digitale Technologie ständig weiterentwickelt, sollte es nicht überraschen, dass sich auch ihre Anwendungen in der Reise- und Gastgewerbebranche weiterentwickeln. In den folgenden Artikeln haben wir die innovativsten zusammengestellt digitale Trends im Gastgewerbe.

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Hotel- und Hospitality-Tipps in den Kategorien Revenue Management, Marketing & Vertrieb, Hotelbetrieb, Personal & Karriere, Technologie und Software.

Einen Artikel einreichen