In den letzten Jahren haben sich Amazon Alexa Echo-Lautsprecher zu einem Mainstream-Verbraucherprodukt entwickelt, mit dem Kunden ihre "intelligenten" Geräte und Geräte von einem einzigen Ort aus steuern können. In jüngerer Zeit hat Amazon auch die Technologie in Hotels und Resorts, mit der Einführung eines speziellen Alexa für das Gastgewerbe. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Amazon Echo-Lautsprecher und ihre aktuelle und zukünftige Rolle in Hotels.

Schnellmenü:

Was sind Amazon Alexa Echo-Lautsprecher?

Amazon Echo-Lautsprecher sind eine Marke von "intelligente Lautsprecher", die in der Lage sind Sprachinteraktion, Musik- und Audiowiedergabe, Beantwortung von Fragen und Bereitstellung von Echtzeitinformationen. Darüber hinaus kann der Lautsprecher als Automatisierungs-Hub dienen, der sich mit verschiedenen anderen verbindet und diese steuert 'Clever' Geräte in der Nähe.

Die Lautsprecher sind integriert mit 'Alexa' – eine von Amazon entwickelte virtuelle Assistententechnologie, die auf künstlicher Intelligenz basiert. Der virtuelle Assistent wird durch einen Aufwachbefehl aktiviert, wobei der Standardbefehl ist 'Alexa', und dies weist das Gerät dann an, auf die folgende Frage, Aufforderung oder Anweisung zu hören.

Amazon Alexa Echo-Lautsprecher für Hotels

Alexa for Hospitality ist eine Version der virtuellen Assistententechnologie von Amazon, die speziell für den Einsatz in Hotels und Gastronomiebetrieben entwickelt wurde. Die Hospitality-Version des Dienstes wurde im Juni 2018 eingeführt und wurde bereits von einer Reihe großer Hotelunternehmen übernommen, darunter Marriott, Autograph Collection und Wynn. Es kann in bestehende Smart Devices integriert werden und ermöglicht es denjenigen, die in der Krankenhausverwaltung um ein persönlicheres Gästeerlebnis zu bieten.

Weitere Informationen zum Service Alexa for Hospitality finden Sie im folgenden Video:

 

Wie funktionieren die Alexa-Lautsprecher?

Amazon Alexa Echo-Lautsprecher werden durch eine Kombination aus künstlicher Intelligenz und IoT (das Internet der Dinge) Technologie, die es ermöglicht, als virtueller Assistent und zentraler "intelligenter Hub". Die Technologie konzentriert sich auf Spracherkennung, was bedeutet, dass die Sprecher menschliche Sprache verstehen und darauf reagieren.

Diese verschiedenen Technologien ermöglichen es Amazon Alexa Echo-Lautsprechern, als Befehlspunkt für andere zu fungieren 'Clever' Geräte in der Nähe. Dadurch können Benutzer potenziell den Fernseher ein- oder ausschalten, Musik abspielen und andere Geräte über ihre Stimme steuern. Die Referenten haben auch die Möglichkeit, sich zu äußern und im Internet nach Antworten auf Fragen zu suchen.

Darüber hinaus erfüllen Amazon Alexa Echo-Lautsprecher auch traditionellere Lautsprecherfunktionen, wie z. B. die Verbindung mit Radiosendern oder Musik-Streaming-Diensten und die Ausgabe von hochwertigem Audio.

Wie können Alexa Echo-Lautsprecher das Kundenerlebnis verbessern?

Das Angebot von Alexa for Hospitality hat das Potenzial, die Kundenerfahrung auf viele spannende Arten. Der Service kann auf jeden einzelnen Standort zugeschnitten werden, so dass er beispielsweise mit Zimmerservice-Angeboten und Restaurantbuchungsprozessen verbunden werden kann und es den Gästen ermöglicht, Essen zu bestellen oder einen Tisch zu reservieren, indem sie einfach sprechen.

Darüber hinaus kann das Gerät an Steuerungen im Raum wie Licht, Heizung, Lüftung und Klimaanlage angeschlossen werden. Dies könnte bedeuten, dass ein einfacher Sprachbefehl wie: „Alexa, schalte das Licht“ das Licht von überall ausschalten lässt im Zimmer, auch aus dem Bett.

Auch Amazon hat bereits angekündigt, das Angebot zu erweitern Technologie Darüber hinaus können Hotelgäste ihr eigenes Amazon-Konto mit den Amazon Alexa Echo-Lautsprechern verbinden. Dies eröffnet ein enormes Potenzial für mehr Personalisierung, wobei die Benutzer auf ihre eigene Musik, Playlists und Hörbücher zugreifen können.

Alexa für das Gastgewerbe - Amazon Alexa Lautsprecher für Hotels

Was passiert mit den gesammelten Daten?

Für Kunden ist eines der Hauptanliegen im Zusammenhang mit Amazon Alexa Echo-Lautsprechern die Frage des Datenschutzes, und beim Alexa for Hospitality-Dienst ist dies noch wichtiger, da mehrere Gäste den Dienst nutzen werden. Amazon hat jedoch Schritte unternommen, um Hotelbesitzern und ihren Gästen die Sicherheit in diesem Bereich zu gewährleisten.

Aufzeichnungen von Befehlen, die an das Alexa for Hospitality-Gerät gegeben werden, werden täglich automatisch gelöscht, und Hotelbesitzer können weder auf die Aufzeichnungen noch auf die Antworten von Alexa zugreifen, was die Privatsphäre der Gäste garantiert. Sobald die Funktion verfügbar ist, wird die Kontoverknüpfung beim Check-out automatisch getrennt.

Hotelbesitzer können Geräte für den nächsten Gast manuell zurücksetzen und einige Daten für Analysezwecke verwenden, z. Alle Sprachkommunikationen sind jedoch verschlüsselt.

Kunden, denen der Datenschutz sehr wichtig ist, können das Gerät auch durch Drücken der Ein-/Aus-Taste des Mikrofons ausschalten. Wenn es ausgeschaltet ist, hören die Amazon Alexa Echo-Lautsprecher nicht mehr und reagieren nicht mehr auf den Weckbefehl, bis das Mikrofon wieder eingeschaltet wird.

Der neue Service von Amazon hat Hotelunternehmen dabei geholfen, Amazon Alexa Echo-Lautsprecher in ihren Zimmern einzuführen, das Kundenerlebnis zu verbessern und ein höheres Maß an Personalisierung. Außerdem ist es möglich, Restaurantbuchungen und Zimmerservice-Bestellungen vorzunehmen, ohne mit einer echten Person sprechen zu müssen.

Weitere Technologietrends

Da sich die digitale Technologie ständig weiterentwickelt, sollte es nicht überraschen, dass ihre Anwendungen in der Reise- und Gastgewerbe entwickeln sich auch. In den folgenden Artikeln haben wir die innovativsten digitalen Trends in der Hotellerie zusammengestellt.

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Hotel- und Hospitality-Tipps in den Kategorien Revenue Management, Marketing & Vertrieb, Hotelbetrieb, Personal & Karriere, Technologie und Software.

Einen Artikel einreichen