Der Einsatz von Robotern in der Hotellerie wird immer alltäglicher, mit Einsatzmöglichkeiten von künstlich intelligenten Chatbots, die den Kundenservice unterstützen, bis hin zu Roboterassistenten, die eingesetzt werden, um das Erlebnis der Gäste in einem Hotel zu verbessern. In diesem Artikel finden Sie weitere Informationen zum Einsatz von Robotern im Gastgewerbe mit acht konkreten Beispielen aus der ganzen Welt.

Schnellmenü:

Was sind Roboter?

Bei der Diskussion von Robotern und ihrer Verwendung ist es wichtig, zunächst herauszufinden, was sie tatsächlich sind. Vereinfacht gesagt ist ein Roboter ein Maschine, die gebaut wurde, um komplexe Aktionen oder Aufgaben automatisch auszuführen. Einige Roboter sind so konzipiert, dass sie Menschen ähneln und diese werden Androiden genannt, aber viele Roboter haben keine solche Form.

Moderne Roboter können entweder autonom oder halbautonom sein und können künstliche Intelligenz (KI) und Spracherkennungstechnologie nutzen. Abgesehen davon sind die meisten Roboter so programmiert, dass sie bestimmte Aufgaben mit großer Präzision ausführen, wie zum Beispiel Industrieroboter in Fabriken oder Produktionslinien.

Roboter und künstliche Intelligenz

Der Einsatz von künstlicher Intelligenz im Bereich der Robotik ist eine der spannendsten und vielversprechendsten Anwendungen für Einzelpersonen und Unternehmen, die in diesem Bereich tätig sind Krankenhausverwaltung. Dies ist jedoch ein weiterer komplexer Bereich, in dem ein klareres Verständnis erforderlich ist.

Im Wesentlichen bezieht sich künstliche Intelligenz auf die Ausführung scheinbar intelligenter Aufgaben, die menschliche kognitive Funktionen nachahmen. Obwohl es keine genaue Definition dessen gibt, was künstliche Intelligenz ausmacht, werden Problemlösung, Argumentation, das Verstehen der menschlichen Sprache und autonome Navigation typischerweise als Beispiele für KI angesehen.

Daher beschreiben Verweise auf künstlich-intelligente Roboter normalerweise Roboter, die entwickelt wurden, um einige davon zu erreichen 'intelligent' Aufgaben oder Funktionen.

Roboter in der Hotellerie

Einer der Gründe, warum Roboter so beliebt geworden sind Technologietrend in der Hotellerie ist, weil Ideen von Automatisierung und Self-Service spielen eine immer wichtigere Rolle in der Kundenerfahrung. Die Verwendung von Roboter können zu Verbesserungen in Bezug auf Geschwindigkeit, Wirtschaftlichkeit und sogar Genauigkeit führen.

Chatbots ermöglichen es beispielsweise einem Hotel oder Reiseunternehmen, rund um die Uhr Support über Online-Chat oder Instant Messaging-Dienste zu leisten, selbst wenn Mitarbeiter nicht verfügbar sind, was zu extrem schnellen Reaktionszeiten führt. Ein während des Check-in-Prozesses eingesetzter Roboter kann den gesamten Prozess beschleunigen und Staus reduzieren.

Beispiele für den Einsatz von Robotern im Gastgewerbe

Nachfolgend finden Sie eine Liste von acht aktuellen Einsatzmöglichkeiten von Robotern in der Hotellerie.

1. Eine Tour durch das weltweit erste roboterbesetzte Hotel

Das Henn-na Hotel in Nagasaki, Japan, war das erste Hotel der Welt, das vollständig mit Robotern besetzt war. Im gesamten Hotel werden Roboter eingesetzt, um Informationen, Rezeptionsdienste, Lagerdienste sowie Check-in- und Check-out-Dienste bereitzustellen, mit Technologie einschließlich Sprach- und Gesichtserkennung.

 

2. Treffen Sie Connie, die Hilton Robot Concierge

Connie ist ein Roboter-Concierge, der von Hilton verwendet wird. Der Roboter nutzt eine von IBM entwickelte Plattform für künstliche Intelligenz und kann dank seiner Spracherkennungsfunktionen mit Gästen interagieren und deren Fragen beantworten. Das System lernt auch und passt sich mit jeder Interaktion an und verbessert die Antworten, die es liefert.

 

3. Ein Roboterkoffer namens Travelmate

Weg von der Hotelbranche, Travelmate ist ein Beispiel für die Verwendung von Robotik für Gepäckzwecke. Im Wesentlichen handelt es sich um einen autonomen Koffer, der Ihnen selbstständig folgen kann. Es nutzt Antikollisionstechnologie, hat 360-Grad-Drehfunktionen und macht das Tragen, Ziehen oder Schieben eines Koffers überflüssig.

 

4. Ein Roboterassistent für Flughäfen und Hotels

Flughäfen und Hotels setzen zunehmend Roboterassistenten ein und verändern das gesamte Gastgewerbe. Diese Assistenten sind in der Lage, verschiedene Aufgaben zu erfüllen, darunter Zimmerservice und Informationsbereitstellung. Ein wesentlicher Vorteil ist die Fähigkeit von Robotern, eine Vielzahl unterschiedlicher Sprachen zu unterstützen.

 

5. Ein Roboter für Reisebüros

Einige Reisebüros prüfen auch den Einsatz von Robotern, insbesondere um Kunden vorzuqualifizieren. Amadeus hat beispielsweise mit einem Roboter namens 1A-TA experimentiert, der von künstlicher Intelligenz angetrieben wird. Anstatt Kunden in Stoßzeiten zu warten, kann der Roboter sofort mit der Arbeit beginnen, ihre Bedürfnisse und Vorlieben ermitteln und die Informationen weitergeben, wenn sie tatsächlich mit einem menschlichen Reisebüro sprechen.

 

6. Ein Chatbot für Ihre Flug- oder Hotelbuchung

Bis heute sind Chatbots eine der häufigsten Anwendungen von Robotern innerhalb der Gastgewerbe und diese können verwendet werden, um einen grundlegenden Kundenservice zu bieten oder für komplexere Aufgaben wie Hotel- oder Flugbuchungen. Ein gutes Beispiel dafür ist das SnatchBot Booking Travel Template, das Kunden intelligent durch den Buchungsprozess führt.

 

7. Sicherheitsroboter für Flughäfen

Die Flughafensicherheit ist einer der wichtigsten Bereiche, in denen neue Technologien zum Einsatz kommen und auch hier Roboter im Einsatz sind. Ein besonders starkes Beispiel dafür sind die Knightscope-Roboter, die zunehmend zur autonomen Erkennung versteckter Waffen eingesetzt werden, um die Sicherheit der Passagiere während ihrer Flüge zu gewährleisten.

 

8. Weitere Beispiele für Roboter in der Hotellerie

Es gibt eine Reihe weiterer Einsatzmöglichkeiten für Roboter, insbesondere in der Hotellerie. Wie das folgende Video zeigt, gibt es beispielsweise Beispiele für Hotelroboter Butler und Gepäckträgerroboter, die eine Vielzahl von Technologien wie Kollisionserkennung, Wi-Fi und KI nutzen, um Hotels zu navigieren und Dienstleistungen anzubieten.

 

Vor- und Nachteile von Robotern gegenüber Menschen

Das Thema Robotik und der Einsatz von Robotern für menschliche Aufgaben ist umstritten und hat sowohl Vor- als auch Nachteile. Positiv ist, dass Roboter nicht müde werden, sich nicht langweilen, 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche arbeiten können und kein Gehalt verlangen. Außerdem können sie viele Aufgaben schneller bearbeiten als Menschen.

In bestimmten Situationen können Roboter mit einem höheren Maß an Genauigkeit und Konsistenz arbeiten als Menschen es könnten, und „menschliche Fehler“ werden eliminiert. Darüber hinaus können Roboter in gefährlichen oder feindlichen Umgebungen ausgeführt werden und können so programmiert werden, dass sie Aktionen ausführen, die Menschen nicht tun wollen oder können.

Damit verbunden sind auch Nachteile. Eine zunehmende Automatisierung könnte aufgrund von weniger Arbeitsplätzen zu einer Beschäftigungskrise führen, während die mit Robotern verbundenen Anfangsinvestitions- und Wartungskosten hoch sein können. Sie sind auch nicht in der Lage, außerhalb ihrer programmierten Parameter zu agieren, d. h. sie können sich nicht an unvorhergesehene Situationen anpassen.

Roboter und künstliche Intelligenz entwickeln sich als wertvolle Lösungen für diejenigen, die in der Gastfreundschaft Industrie, und die Verwendungen sind zahlreich. Obwohl Roboter die Automatisierung verbessern und Aufgaben ermüdungsfrei ausführen können, ist es jedoch wichtig, auch Einschränkungen anzuerkennen, einschließlich der Unfähigkeit, sich schnell an die Umstände anzupassen.

Mehr digitale Trends

Da sich die digitale Technologie ständig weiterentwickelt, sollte es nicht überraschen, dass sich auch ihre Anwendungen in der Reise- und Gastgewerbebranche weiterentwickeln. In den folgenden Artikeln haben wir die innovativsten zusammengestellt digitale Trends im Gastgewerbe.

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Hotel- und Hospitality-Tipps in den Kategorien Revenue Management, Marketing & Vertrieb, Hotelbetrieb, Personal & Karriere, Technologie und Software.

Einen Artikel einreichen