Eine gute POS-App kann für die im Gastgewerbe tätigen Personen von unschätzbarem Wert sein, da sie Prozesse rationalisieren, das Kundenerlebnis verbessern und die Fähigkeit Ihres Unternehmens verbessern kann, wichtige Leistungsindikatoren zu verfolgen. Entscheidend ist aber auch, einen sinnvollen Prozess zu befolgen, um die richtige App zu finden. In diesem Artikel erfahren Sie mehr darüber, wie POS-Apps funktionieren, wie Sie die richtige auswählen und warum diese Entscheidung überhaupt so wichtig ist.

Schnellmenü

Was sind POS-Apps?

Eine POS-App ist der Name einer Anwendung, die verwendet wird, um ein Kassensystem zu steuern. Die App wird es Mitarbeitern von Gastronomiebetrieben ermöglichen, Karten-, Bargeld- und Mobile-Wallet-Zahlungen abzuwickeln, aber es ist auch wichtig zu verstehen, dass die Einsatzmöglichkeiten eines POS-Systems weit über die reine Zahlungsabwicklung hinausgehen.

Über eine POS-App können Verkaufsdaten und andere wichtige Informationen automatisch und kontinuierlich in Echtzeit aktualisiert werden. Dies hilft Unternehmen, ihre Leistungskennzahlen auf dem neuesten Stand zu halten und kann verwendet werden, um alles zu informieren, von der Überwachung der Vertriebsleistung und der Überwachung der Mitarbeiterleistung bis hin zum Ertragsmanagement.

Die Verwendung einer POS-App auf einem tragbaren Gerät wie einem iPad oder Tablet ermöglicht es diesen Geräten auch, Zahlungen abzuwickeln, und dies hat das Potenzial, das Kundenerlebnis durch größere Flexibilität zu verbessern.

Warum die Wahl der richtigen POS-App wichtig ist

Die Auswahl der richtigen POS-App ist von entscheidender Bedeutung, aber es ist auch wichtig zu verstehen, dass dies für verschiedene Unternehmen unterschiedliche Bedeutungen hat. Wenn Sie beispielsweise ein neues Unternehmen gründen, ist die beste App wahrscheinlich eine, die ziemlich einfach und benutzerfreundlich ist und Ihr Unternehmen effizienter macht.

Wenn Sie dagegen eine bestehende App aktualisieren, möchten Sie eine Lösung mit einem besseren Funktionsumfang, sodass Sie über die Einschränkungen Ihrer aktuellen App nachdenken müssen. Darüber hinaus kann die Art des Geschäfts, das Sie führen, Ihre Entscheidung als das Beste beeinflussen Hotel-App ist nicht unbedingt die beste Lösung für ein Restaurant oder eine Bar.

Was sind wichtige Aspekte bei der Auswahl einer POS-App zu bewerten?

Bei der Auswahl der besten POS-App für ihr Unternehmen gibt es eine Reihe wichtiger Aspekte, die diejenigen, die Krankenhausverwaltung bewerten oder analysieren müssen. Einige der wichtigsten davon werden im Folgenden untersucht:

Hardware- und Softwarebudget

Einer der wichtigsten Aspekte, die Sie beim Erkunden von POS-Apps berücksichtigen sollten, ist das Budget, das Ihnen sowohl für die Hardware als auch für die Software zur Verfügung steht. Dies kann jedoch komplizierter sein, als es zunächst erscheinen mag, da POS-Systeme sehr unterschiedliche Strukturen oder Abrechnungsmodelle haben können, einschließlich Vorauszahlungen und monatlichen Abonnements.

Dabei bilden die Kosten der POS-App selbst nur einen Teil der Gleichung. Sie müssen auch über die Hardware nachdenken, die als Teil des Systems verwendet wird, einschließlich Kartenleser, Drucker, Registrierkassen, Tablets, Mobiltelefone, Computer und alle anderen Geräte, die zur Verarbeitung von Zahlungen oder zum Speichern von Daten verwendet werden.

Darüber hinaus müssen Sie möglicherweise über einige der damit verbundenen oder versteckten Kosten nachdenken, z. B. die Kosten für die Datenspeicherung oder die Kosten für den Zugriff auf Updates. Wählen Sie Soft- und Hardware aus, die das tut, was Sie brauchen, die Spielraum für zukünftige Upgrades Ihres Systems bietet und im Rahmen des von Ihnen festgelegten Budgets liegt.

POS-App-Funktionen

Als nächstes müssen Sie sich die Funktionen der verschiedenen POS-App-Lösungen auf dem Markt genau ansehen und diese mit den für Sie wichtigsten Funktionen vergleichen und gegenüberstellen. Konzentrieren Sie sich insbesondere auf die folgenden App-Funktionen, ob sie vorhanden sind und wie weit sie fortgeschritten sind.

1. Gastronomie- und Restaurantfunktionen

Für Teile des Gastgewerbes, die sich auf Speisen und Getränke konzentrieren, wie beispielsweise Restaurants, kann es wichtig sein, eine POS-App zu finden, die relevante Funktionen bietet. Doch auch innerhalb dieser Branche können die Anforderungen stark variieren, weshalb manche Apps speziell auf Restaurants, Bäckereien oder Bars ausgerichtet sind.

Tatsächlich zielen einige Apps auf bestimmte Arten von Restaurants ab, z. B. Fast Food, Pizzalieferdienste usw. Zu den spezifischen Funktionen, die für Sie relevant sein können, gehören Menüerstellung, Essensbestellung, Online-Bestellung, Rechnungsaufteilungsoptionen, Restaurant-Layout-Funktionen, Lebensmittelinventarfunktionen und verschiedene Kommunikationstools.

2. Tools für die Bestandsverwaltung

Eine wichtige Funktion hochwertiger POS-Apps ist die Möglichkeit, den Lagerbestand zu verfolgen, sodass Sie wissen, wie viel von einem bestimmten Produkt Sie noch haben oder in Unternehmen wie Hotels, wie viele Zimmer zu einem bestimmten Zeitpunkt verfügbar sind. Diese Informationen können beim Verkauf automatisch aktualisiert werden, wodurch Zeit gespart und die Genauigkeit verbessert wird.

Einige der erweiterten Funktionen, die hier verfügbar sein können, umfassen Bestandswarnungen, die Sie informieren, wenn der Lagerbestand einen bestimmten Stand erreicht, und automatische Nachbestellungen, die dazu beitragen können, Situationen zu vermeiden, in denen Ihnen ein Produkt ausgeht.

3. Kundendaten & Marketing

Viele der besten POS-Apps enthalten auch Funktionen, die auf Kundendaten und Marketing basieren. Dies können zum Beispiel Customer-Relationship-Management-Tools sein, mit denen Sie auf Informationen über die von bestimmten Kunden gekauften Produkte, die von ihnen gewählten Zahlungsmethoden, die demografischen Merkmale Ihres Kundenstamms usw. zugreifen können.

Wenn die Daten vollständiger werden, können sie auch für Marketingzwecke verwendet werden, um Sie über die Vorlieben und Gewohnheiten Ihrer Kunden zu informieren und Ihnen das Versenden von Marketingnachrichten zu ermöglichen. Ein weiterer Aspekt, der Elemente von Kundendaten und Marketing kombiniert, ist die Erstellung und Verwaltung eines Kundenprämien- oder Treueprogramms.

4. Berichts- und Analyseoptionen

Für diejenigen, die im Gastgewerbe tätig sind, ist ein weiteres wichtiges Merkmal, das in einer POS-Restaurant-, Bar-, Nachtclub- oder Hotel-App zu beachten ist, die Möglichkeit, auf Berichts- und Analyseoptionen zuzugreifen. Dies ist möglich, da das Kassensystem mit anderen Tools im Zusammenhang mit der Erfassung, Speicherung und Verwaltung von Daten integriert ist.

Infolgedessen können Sie Ihre POS-App möglicherweise verwenden, um Informationen zu Verkäufen zu analysieren, auf Kundeninformationen zuzugreifen, andere wichtige Daten zu verfolgen und dann all dies zu analysieren, um Muster zu erkennen und Prognosen zu erstellen. Die gesammelten Erkenntnisse können auch in einer Reihe von Formaten präsentiert werden, die sich ideal für die Berichterstattung an die Stakeholder eignen.

Letztendlich sollen Berichts- und Analysetools in POS-Apps Ihr Verständnis Ihres Unternehmens, seiner Leistung, Ihrer Kunden sowie deren Verhalten und Gewohnheiten verbessern. Wenn Sie dies zu Ihrem Vorteil nutzen, können Sie Geschäftsprozesse und -praktiken ändern, um das Kundenerlebnis zu verbessern und die Finanzen zu optimieren.

5. Internet-Konnektivität

Schließlich lohnt es sich, bei der Bewertung von POS-Apps und ihren Funktionen die Internetkonnektivität in Betracht zu ziehen. Dies erfordert auch, dass Sie über Ihre aktuelle Situation nachdenken. Haben Sie beispielsweise einen zuverlässigen und kontinuierlichen WLAN-Zugang? Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise über eine Lösung nachdenken, die in Offline-Zeiten ausreichend Unterstützung bietet.

Möglicherweise gibt es Optionen, die bei lückenhaften Verbindungen hilfreich sein können, z. B. die Verwendung eines Vor-Ort- oder Lite-Servers, der die Zuverlässigkeit Ihrer Verbindung verbessern kann. Dies ist zwar teurer als die Suche nach einer Offline-App, bietet jedoch den Vorteil, dass Sie rund um die Uhr auf Daten zugreifen können, die über die Cloud gespeichert und geteilt werden.

Integration Ihrer POS-App mit anderer Software

Nachdem Sie sich mit dem Funktionsumfang der verschiedenen POS-Apps auf dem Markt vertraut gemacht haben, sollten Sie sich eingehender Gedanken über die Integration machen. Schließlich müssen Sie Ihre gewählte App so gut wie möglich mit der anderen Software, die Sie verwenden, und Ihren bestehenden Geschäftsprozessen und -abläufen kompatibel sein.

Insbesondere ist es sinnvoll, nach Integrationsmöglichkeiten mit Marketingsoftware, CRM-Software, Buchhaltungssoftware und Hotelsoftware, da dies helfen kann, Zeit zu sparen und die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit zu verbessern.

Für Restaurants kann es sich lohnen, Ihre POS-App in ein bestehendes Online-Bestellsystem oder in ein bestehendes Reservierungssystem zu integrieren, damit die Daten nahtlos zwischen diesen Systemen ausgetauscht werden können. Wenn Berichtsfunktionen vorhanden sind, möchten Sie möglicherweise, dass die Dateien mit den Apps kompatibel sind, die Sie derzeit verwenden.

Video: Restaurantmanagement – Was bedeutet POS-Integration für Restaurantsoftware? 

Unterstützung und Schulung

Schließlich ist es wichtig, dass sich die Mitarbeiter des Hotel- und Restaurantmanagements über die Themen Unterstützung und Ausbildung gründlich Gedanken machen. In Bezug auf den Support ist dies wahrscheinlich eine fortlaufende Überlegung, und Sie müssen alles berücksichtigen, von der Hilfe bei der Ersteinrichtung bis hin zur Unterstützung bei technischen Problemen.

Dies bedeutet, dass Sie den Umfang des Supports untersuchen müssen, der neben den verschiedenen POS-Apps und den zugehörigen Diensten bereitgestellt wird. Sie sollten auch prüfen, wie hoch die voraussichtlichen Kosten sein werden und ob der Support persönlich oder aus der Ferne erfolgt.

Neben diesem Thema sollten Sie auch die Schulungskosten berücksichtigen, den Schulungsaufwand, der erforderlich ist, um die Mitarbeiter auf den neuesten Stand zu bringen, und ob Sie für diese Schulung Experten hinzuziehen müssen oder nicht. Die Kosten in diesem Bereich korrelieren wahrscheinlich mit dem Fortschritt Ihrer ausgewählten POS-App.

Berücksichtigen Sie zukünftiges Wachstum bei der Auswahl einer POS-App für Ihr Unternehmen

Für die Beteiligten Hotel Management und anderen Aspekten der Gastfreundschaft ist das Konzept des Wachstums wichtig. Unternehmen stehen nicht still und im Idealfall wird Ihr Unternehmen im Laufe der Zeit mehr Kunden anziehen, was zu mehr Umsatz und Möglichkeiten für weiteres Wachstum führt.

Vor diesem Hintergrund müssen Unternehmen bei der Auswahl der richtigen POS-Apps die Zukunft im Auge behalten. Während Sie jetzt vielleicht einige spezifische Bedürfnisse haben, sollten Sie sich auch überlegen, welche Bedürfnisse Sie in einem Jahr, drei Jahren, fünf Jahren und darüber hinaus haben könnten. Sie müssen auch in Zukunft nach Möglichkeiten für Upgrades suchen und beurteilen, wie oft neue Versionen oder Updates veröffentlicht werden. Dies trägt dann dazu bei, dass sich Ihre Investition langfristig lohnt.

POS-Apps und andere Hotelsoftwarelösungen

Die richtige POS-App ist nur ein Teil des Erwerbs der besten Hotelsoftwarelösungen. Zu den weiteren Tools, die Sie möglicherweise zur Leistungsoptimierung benötigen, gehören ein Hotel-Channel-Manager, mit dem Sie verschiedene Vertriebskanäle verwalten können, ein Revenue-Management-System und eine mobile Check-in-App.

Kasse „Software-Tipps für die Hotel- und Gastgewerbebranche“ um auf eine Vielzahl von Artikeln zuzugreifen, die sich mit Softwarelösungen, ihren Vorteilen, ihrer Auswahl und ihrer optimalen Nutzung befassen.

Die Auswahl der richtigen POS-App ist von entscheidender Bedeutung und erfordert, dass Sie eine Reihe verschiedener Faktoren berücksichtigen, darunter die angebotenen Funktionen, Ihr Budget, Ihr zukünftiges Wachstumspotenzial und Ihre anderen Softwarelösungen.

Bedeutung von POS-Apps in der Hotellerie

Das richtige Point-of-Sale-System kann ein Gastgewerbe transformieren und dazu beitragen, es auf die nächste Stufe zu heben. Aus diesem Grund ist es so wichtig, dass leitende Personen in einem Unternehmen alle Funktionen und Möglichkeiten kennen, wie sie genutzt werden können , und die allgemeine Bedeutung von POS-Apps.

Um mehr über dieses Thema zu erfahren, lesen Sie „POS-Systeme: Überblick und Bedeutung in der Hotellerie“, wo Sie auf die wichtigsten Informationen zu POS-Systemen, POS-Apps und deren wahren Wert zugreifen können.

Vorteile von POS-Apps für Hotels

Die Hotellerie ist ein wesentlicher Bestandteil der Hotellerie, aber Hotels haben auch spezifische Anliegen, Bedürfnisse und Erwartungen, die nur für sie gelten. Vor diesem Hintergrund können POS-Apps Vorteile für Hotels haben, die für andere Unternehmen möglicherweise nicht unbedingt relevant sind, oder die Vorteile können innerhalb der Hotelbranche bedeutender sein.

Lesen Sie den Artikel „6 Vorteile von Point-of-Sale-Software für Hotels“ wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie POS-Apps und POS-Systeme Hotelmitarbeiter, Management und deren Kunden unterstützen können.

Berichtsfunktionen in einer POS-App

Viele Menschen betrachten POS-Apps als Mittel, um Zahlungen abzuwickeln und wichtige Daten zu sammeln und zu verwalten. In Wirklichkeit gehen die Einsatzmöglichkeiten dieser Apps jedoch weit darüber hinaus. Insbesondere bieten die besten Apps Berichtsfunktionen, die für Mitarbeiter von unschätzbarem Wert sein können, die ihren Fortschritten an Führungskräfte und andere Interessengruppen berichten müssen.

Um mehr zu erfahren, lesen Sie „Ein tiefer Einblick in die Berichtsfunktionen von POS-Software für das Gastgewerbe“, wo Sie die wichtigsten Funktionen und deren Anwendung auf Restaurants, Hotels, Bars und Nachtclubs nachlesen können.

POS-App: Trends für die Gastronomie

Sie müssen nicht nur wissen, wie Sie Ihre POS-App optimal nutzen, sondern auch die neuesten Trends bei der Verwendung Ihres POS-Systems kennen. Dies wird dazu beitragen, sicherzustellen, dass Sie potenzielle Anwendungen nicht verpassen und Ihren Konkurrenten einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Darüber hinaus sollten Sie auch die Zukunft und die wahrscheinlichen Trends berücksichtigen.

Lies das „Restaurant-Kassensysteme: Die neuesten und zukünftigen Trends“ Artikel für mehr darüber, wie wichtig es ist, mit den neuesten Trends Schritt zu halten, einige Beispiele und eine Untersuchung einiger der Trends, die die kommenden Jahre prägen werden.

Maximieren Sie POS-Apps im Gastgewerbe

Die verschiedenen Funktionen, die mit POS-Apps verbunden sind, bieten Unternehmen im Gastgewerbe großartige Möglichkeiten, den Erfolg zu maximieren. Dies kann auf verschiedene Weise erreicht werden, einschließlich Upselling und Cross-Selling, Anpassung von POS-Apps an Ihre Geschäftsanforderungen und Schulung des Personals in der Nutzung der Systeme zur Optimierung der Kundenzufriedenheit.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihr Kassensystem optimal nutzen und die verschiedenen Funktionen optimal nutzen können, lesen Sie die „Maximieren Sie die Vorteile von Point-of-Sale-Systemen im Gastgewerbe“ Artikel.

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Hotel- und Hospitality-Tipps in den Kategorien Revenue Management, Marketing & Vertrieb, Hotelbetrieb, Personal & Karriere, Technologie und Software.

Einen Artikel einreichen