Für die Hotellerie sind Online-Bewertungen äußerst wichtig, da sie dazu beitragen, Ihren Ruf weiter zu formen. Genau aus diesem Grund wissen viele Hotelbesitzer und Marketingleiter die Vorteile von Hotel Reputation Management Software zu schätzen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr darüber, wie diese Lösungen helfen können.

Schnellmenü:

Was bedeutet Ruf?

Das Wort 'Ruf' bezieht sich auf die Meinungen, die im Allgemeinen über etwas vertreten werden, oder die am häufigsten geteilten Überzeugungen. Vor diesem Hintergrund beziehen sich die Leute, wenn sie über den Ruf eines Hotels sprechen, effektiv darauf, wie Gäste das Hotel empfinden und wie es von der breiten Öffentlichkeit wahrgenommen wird.

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie über Ihren Ruf wissen sollten, ist, dass die Ansichten, die ihn prägen, nicht unbedingt wahr sein müssen. Wenn sie allgemein gehalten und geteilt werden, sind sie trotzdem Teil Ihres Rufs. So kann beispielsweise allgemein angenommen werden, dass ein Hotel mit einem guten Ruf einen exzellenten Kundenservice bietet. Auf der anderen Seite kann ein Hotel mit schlechtem Ruf allgemein als lieblos angesehen werden oder nicht in der Lage sein, die von den Gästen benötigten Dienstleistungen zu erbringen.

Reputationen werden in der Regel allgemein betrachtet, wobei die prominentesten oder gängigsten Meinungen berücksichtigt werden. Natürlich können Einzelpersonen Ansichten oder Meinungen haben, die stark vom Gesamtruf eines Unternehmens abweichen. In der modernen Welt wird der Ruf von Hotels größtenteils online gefälscht, sei es durch Online-Bewertungen oder Social-Media-Posts.

Warum ist das Reputationsmanagement von Hotels wichtig?

Einfach gesagt, Reputationsmanagement ist wichtig, weil Ihr Ruf zählt, und dies gilt insbesondere für die Hotellerie. Tatsächlich geht es laut einer Studie von TripAdvisor, 81 Prozent der Reisenden lesen immer oder häufig Bewertungen, bevor sie eine Unterkunft buchen, während 52 Prozent niemals ein Hotel ohne Bewertungen buchen würden.

Dies zeigt den Wert, den viele potenzielle Kunden der Meinung anderer Reisender beimessen. Die besten Hotels unternehmen proaktive Schritte zur Integration Bewertungsmanagement Stellen Sie im Rahmen ihrer Marketingstrategie nicht nur sicher, dass sie mehr positives als negatives Feedback generieren, sondern nehmen Sie sich auch die Zeit, ihren Ruf richtig zu verwalten und auf Bewertungen und Kommentare richtig zu reagieren.

Es ist auch wichtig zu verstehen, dass das Reputationsmanagement ein fortlaufender Prozess ist und keine einzelne Aufgabe, die abgeschlossen werden kann. Dieselbe Studie von TripAdvisor ergab, dass sich 78 Prozent der Teilnehmer hauptsächlich auf aktuelle Bewertungen und Feedback konzentrierten. Denn sie wollen wissen, dass die geäußerten Meinungen noch gültig sind.

Gute Bewertungen helfen Ihnen, einen positiven Ruf aufzubauen und geben potenziellen Kunden die Sicherheit, die richtige Entscheidung zu treffen. Mit anderen Worten, gutes Feedback kann zu höheren Einnahmen führen.

Was ist eine Hotel-Reputations-Management-Software?

Hotelreputationssoftware ermöglicht es Hotels, Online-Feedback von einem einzigen Ort aus zu verwalten, einschließlich Bewertungen auf Branchen-Websites und Kommentare auf Social-Networking-Plattformen. Es ist schwer zu überschätzen, wie wichtig Ihre Online-Reputation sein kann, da sie den Erfolg Ihres gesamten Unternehmens ausmachen oder zerstören kann.

Durch den Einsatz von Hotel-Reputationsmanagement-Software können Sie Feedback überwachen, auf Bewertungen reagieren, positive Kommentare verstärken und sogar Kommentare, die Sie für unfair oder ungerechtfertigt halten, richtigstellen. In gewisser Weise ermöglicht Ihnen eine Reputationssoftware, die Kontrolle über Ihren eigenen Ruf zu übernehmen, anstatt ihn Ihnen diktieren zu lassen.

Was sind die Vorteile einer Hotel-Reputations-Management-Software?

Renommierte Softwarelösungen können eine wichtige Rolle in der modernen Hotel Management. Im Folgenden erfahren Sie mehr über einige der spezifischen Vorteile, die die Verwendung einer dieser Anwendungen für Ihr Hotel bieten kann.

1. Mehr Buchungen generieren

Der vielleicht größte Einzelvorteil, den eine Software für das Reputationsmanagement für Hotels bieten kann, ist die Steigerung des Geschäfts für Ihr Hotel. Angesichts des hohen Stellenwerts, den Kunden der Meinung anderer Reisender beimessen, kann der Aufbau eines positiven Rufs dazu beitragen, dass die Menschen Ihrem Hotel vertrauen und sie ermutigen, ein Zimmer bei Ihnen zu buchen.

Bei der Verwaltung Ihres Rufs können Sie möglicherweise auch bestimmte positive Gesprächsthemen verstärken, sodass Sie einen soliden Ruf für bestimmte Aspekte des Kundenservice oder bei bestimmten Arten von Reisenden aufbauen können.

2. Machen Sie Verbesserungen

Während niemand negatives Feedback erhalten möchte, sind die Kommentare der Kunden wichtig und ihre Kritik kann durchaus berechtigt sein. Die Software für das Reputationsmanagement von Hotels kann als zentraler Ort für den Zugriff auf Feedback von verschiedenen Plattformen dienen, wodurch es viel einfacher wird, häufige Kritikpunkte und Beschwerden zu erkennen.

Sobald Sie die Probleme identifiziert haben, die Ihrem Ruf schaden, können Sie Maßnahmen ergreifen, um Änderungen vorzunehmen.

3. Steigern Sie die Mitarbeitermoral

Hervorzuheben ist, dass Ihr Ruf nicht nur Kunden, sondern auch Ihre eigenen Mitarbeiter betrifft. Viele Menschen möchten wissen, dass ihre Arbeit sinnvoll und anständig ist. Das bedeutet, dass sie für ein Unternehmen arbeiten möchten, das beliebt und ethisch ist und das als etwas Positives wahrgenommen wird.

Indem Sie Ihren Ruf wahren, fällt es Ihnen möglicherweise leichter, Mitarbeiter zu halten und sogar neue Mitarbeiter zu rekrutieren.

4. Echtes Vertrauen aufbauen

Schließlich kann Reputationssoftware für alle von unschätzbarem Wert sein Gastgewerbe, weil es Ihnen helfen kann, vertrauenswürdig zu erscheinen. Wenn Sie beispielsweise die Software verwenden, um Ihre Reputation effektiv zu verwalten, werden Kunden positives Feedback sehen und wissen, dass sie darauf vertrauen können, dass Ihr Hotel das liefert, was sie wollen.

Darüber hinaus bietet Ihnen die Hotel Reputation Management Software die Möglichkeit, respektvoll und angemessen auf Feedback zu reagieren. Auch der offene und ehrliche Umgang mit negativem Feedback kann dazu beitragen, Vertrauen aufzubauen.

Hotel Reputation Management Software: Die wichtigsten Funktionen

Es gibt eine Reihe verschiedener Softwarepakete für das Reputationsmanagement von Hotels auf dem Markt, und es kann schwierig sein, zu wissen, welches zu verwenden ist. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die wichtigsten Funktionen, auf die Sie achten sollten.

1. Bewertungen an einem Ort

Hotels können Feedback über eine Vielzahl verschiedener Plattformen generieren, darunter Beispiele wie Google, TripAdvisor, Online-Reisebüros wie Booking.com und Expedia sowie Kanäle wie Airbnb. Aus diesem Grund ist eine der wichtigsten Funktionen Ihrer gewählten Hotel-Reputationsmanagement-Software eine Option, mit der Sie Ihr gesamtes Online-Feedback an einem einzigen Ort zusammenfassen können, damit Sie tatsächlich erfahren, was die Leute denken.

2. Benachrichtigungen in Echtzeit

Wenn es um die Verwaltung Ihrer Online-Reputation geht, müssen Sie wissen, was gesagt wird und von wem. Das Allerbeste Reputationsmanagement-Software wird Echtzeit-Benachrichtigungen bereitstellen, die Sie über negative Rückmeldungen informieren, damit Sie darauf reagieren können, aber auch über positive Bemerkungen, die Sie verstärken können. Verzögerte Antworten können Ihrem Ruf sogar noch weiter schaden, sodass Benachrichtigungen schnellere Interventionen ermöglichen.

3. Interpretation überprüfen

Einer der Hauptvorteile von Hotel-Reputationsmanagement-Software ist die Fähigkeit, die Bewertungen, die Gäste hinterlassen, tatsächlich zu interpretieren und zu verstehen. Sie können sich zwar die Zeit nehmen, eine Rezension nach der anderen zu lesen, es kann jedoch schwierig sein, ihnen eine tiefere Bedeutung zu entnehmen. In vielen Fällen kommt dieses Verständnis nur von einer Software, die diese Bewertungen analysiert und einige der gebräuchlichsten Wörter und Phrasen auswählt.

4. Feedback-Management-Optionen

Das Feedback, das Sie von Gästen erhalten haben, zu verstehen, ist eine Sache, aber um Ihren Ruf richtig zu schützen, müssen Sie auch Maßnahmen ergreifen. Etwas Hotelbranche Reputationsmanagement-Pakete bieten umfassende Möglichkeiten, auf Kundenfeedback zu reagieren. Zu den Optionen hier gehören beispielsweise das Angebot von Rabattcodes für Kunden, die Ihrer Meinung nach berechtigte Beschwerden haben, oder das Hinterlassen einer Antwort, um sich bei Gästen für positive Bewertungen zu bedanken.

5. Multi-Property-Management

Ein Aspekt des Hospitality-Managements, der manchmal von denen übersehen wird, die die richtige Reputationsmanagement-Software suchen, ist die Möglichkeit, den Ruf mehrerer verschiedener Hotels gleichzeitig zu verwalten. Unabhängig davon, ob Sie ein Immobilienportfolio besitzen oder ein Hotel betreiben, das Teil einer größeren Kette ist, kann es erforderlich sein, sowohl den Ruf einzelner Immobilien als auch den Ruf des gesamten Unternehmens als Ganzes zu verwalten.

6. Konkurrenzvergleiche

Wenn Kunden die Entscheidung treffen, Hotelbewertungen zu lesen, neigen sie dazu, mehr als eine zu lesen. Das bedeutet, dass sie Ihren Ruf im Zusammenhang mit der Wahrnehmung anderer Hotels in Ihrer Nähe erfahren. Es liegt daher nahe, dass Sie in diesem Zusammenhang auch Ihren eigenen Ruf verstehen sollten. Die besten Softwarelösungen bieten Optionen, um Feedback für Konkurrenten anzuzeigen und dieses Feedback mit Ihren eigenen Bewertungen zu vergleichen.

7. Leistungsberichte

Schließlich müssen Benutzer von Hotel-Reputationsmanagement-Software möglicherweise jemand anderem Bericht erstatten, sei es ein leitender Angestellter oder ein externes Unternehmen, das Sie beim Reputationsmanagement unterstützen möchte. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, dass Ihre Softwarelösung ein gutes Performance-Reporting bietet. Mit einer solchen Funktion sollten Sie nicht nur die wichtigsten Leistungskennzahlen anzeigen, sondern die Informationen auch professionell präsentieren.

Tipps zum Verwalten von Online-Hotelbewertungen

Online-Bewertungen spielen eine wichtige Rolle bei der Bestimmung des Gesamtrufs Ihres Hotels. Angesichts der Bedeutung des Rufs für den Erfolg in der Hotelbranche ist es wichtig, dass Sie lernen, wie Sie diese Bewertungen richtig verwalten. Das bedeutet, mit positivem und negativem Feedback im richtigen Moment richtig umzugehen.

Im Artikel „Tipps zum Verwalten von Online-Hotelbewertungen“, erfahren Sie mehr über einige der Best Practices in diesem Bereich und finden Sie auch spezifische Tipps zum Verwalten von Online-Bewertungen Ihrer Gäste.

Es ist sehr schwer zu überschätzen, wie wichtig der Ruf eines Hotels ist, und in diesem Fall kann eine Software für das Reputationsmanagement von Hotels von unschätzbarem Wert sein. Die besten Softwarelösungen hier bieten alle wichtigen Vorteile, die Sie erwarten würden, und bieten alle wichtigen Funktionen, die in diesem Artikel erwähnt werden.

Weitere Tipps zur Hotelmanagement-Software

Möchten Sie mehr erfahren über Hotel Management Softwarelösungen, mit denen Sie Ihr Hotelgeschäft ausbauen können? In den folgenden Artikeln finden Sie weitere Informationen zu den wichtigsten Hotelmanagement-Software für Hotels:

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Hotel- und Hospitality-Tipps in den Kategorien Revenue Management, Marketing & Vertrieb, Hotelbetrieb, Personal & Karriere, Technologie und Software.

Einen Artikel einreichen