Für Hotelbesitzer, Revenue Management ist unglaublich wichtig und beinhaltet den Verkauf des richtigen Zimmers zur richtigen Zeit zum richtigen Preis an den richtigen Kunden über den richtigen Vertriebskanal, um die Geschäftsergebnisse zu maximieren. Um dies zu unterstützen, verwenden viele Hotels Hotelmanagement-Softwarepakete. In diesem Artikel finden Sie die fünf wichtigsten Softwarelösungen im Gastgewerbe.

Softwarelösungen für das Hotelmanagement

Im Wesentlichen, a Hotel Management Softwarelösung ist jede Software, die das tägliche Management und den Betrieb eines Hotels oder Resorts unterstützen kann. Viele dieser Lösungen sind einzeln einsetzbar, oft aber auch miteinander vernetzbar und manche Softwareanbieter bieten Komplettlösungen an.

Im Allgemeinen sollte ein modernes Hotel als absolutes Minimum ein Property Management System (PMS) verwenden, da dieses bei verschiedenen wichtigen Aspekten des täglichen Managements hilft. Aber auch andere Lösungen haben große Pluspunkte und wer sie nicht nutzt, könnte einen Wettbewerbsnachteil haben.

5 Softwarelösungen für das Hotelmanagement

Im Folgenden werfen wir einen genaueren Blick auf fünf der wichtigsten und nützlichsten Hotelmanagement-Softwarelösungen, die für Hotels verfügbar sind, und untersuchen, wofür sie verwendet werden und welche Hauptvorteile sie haben:

1. Immobilienverwaltungssystem (PMS)

Wie bereits erwähnt, ist ein Property-Management-System wahrscheinlich das kritischste Hotelsoftware Lösung für die meisten Hotels. Normalerweise verarbeiten diese Pakete automatisch alle Online-Buchungen, unabhängig vom Kanal, und zeigen diese Buchungen in einem benutzerfreundlichen Kalender an.

Dies hat zur Folge, dass die Mitarbeiter eine Reihe von Aufgaben der Immobilienverwaltung effizienter und effektiver erledigen können. So können Sie beispielsweise ganz einfach alle Reservierungen anzeigen, Reservierungen anpassen, bestehende Buchungen verschieben, Zimmer für einen bestimmten Zeitraum schließen, bestehende Kunden verwalten und Rabatte für bestehende Buchungen hinzufügen.

Abgesehen davon, dass Hotels dabei helfen, ihre Immobilien effektiver zu verwalten, besteht einer der wichtigsten Vorteile der Verwendung eines PMS darin, dass es das Wachstum fördern kann. Während altmodische Reservierungsbücher oder Tabellenkalkulationen in kleineren Hotels funktionieren, werden sie in größeren Hotels zunehmend problematisch.

Im Artikel „5 wichtige Tipps zur Auswahl des richtigen Property Management Systems“ erfahren Sie mehr über PMS-Systeme und wie Sie das richtige für Ihre Immobilie auswählen.

2. Revenue-Management-System (RMS)

Revenue-Management-Systeme sind in der heutigen Zeit fast so unverzichtbar wie Property-Management-Systeme Hotelbranche, weil sie Informationen über den Marktstatus, Daten Ihres Hotels und Daten anderer Hotels zusammenführen, sodass Sie die richtigen Preise zur richtigen Zeit festlegen und Ihren Umsatz maximieren können.

Ein robustes Revenue-Management-Strategie beinhaltet die Anpassung der Preise an die Wettbewerber. Ohne die Hilfe eines Revenue Management Systems ist dies ein zeitaufwändiger, manueller Prozess mit hoher Fehlerwahrscheinlichkeit. Es ist auch einfach nicht möglich, die Preise der Wettbewerber 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche zu überwachen.

Der Hauptvorteil eines RMS besteht darin, dass es Ihnen die harte Arbeit abnimmt, Preise in Echtzeit verfolgt, komplexe Komplikationen durchführt und Ihnen ermöglicht, Preise schnell und einfach über verschiedene Kanäle hinweg anzupassen. Dadurch können Sie das Umsatzmanagement beschleunigen, Fehler reduzieren und Ihre wichtigsten Leistungskennzahlen maximieren, wie z RevPAR.

3. Hotel-Vertriebskanal-Manager

Während Direktbuchungen in der Regel die gewünschte Option zur Umsatzmaximierung sind, erkunden erfolgreiche Hotels auch andere Vertriebskanäle, darunter Online-Reisebüros, Einzelhandelsreisebüros und Besucherinformationszentren. Mit einem Vertriebskanal-Manager-Paket können Sie diese verschiedenen Kanäle effektiver verwalten.

Eine der wichtigsten Funktionen ist die einfache Anpassung der Tarife für alle Vertriebskanäleund die Möglichkeit, Werbeaktionen zu verwalten. Ein Vertriebskanalmanager stellt außerdem sicher, dass alle Vertriebspartner über aktuelle Informationen zu Ihrem Inventar und zur Zimmerverfügbarkeit verfügen.

Die Vorteile der Nutzung eines Vertriebskanals sind zahlreich. Sich wiederholende Verwaltungsaufgaben können automatisiert werden, sodass die Mitarbeiter wichtigere Aufgaben erledigen können, während auch menschliche Fehler im Zusammenhang mit Doppelbuchungen vermieden werden können. Ein effektives Management kann auch die Beziehungen zu Vertriebspartnern verbessern.

4. Bewerten Sie die Shopper-Software

Wie angegeben, Revenue Management erfordert ein Bewusstsein für Ihre Mitbewerber und deren Strategien, und Rate Shopper-Software kann Ihnen dabei helfen, genau dies zu ermöglichen. Mit einem Rate-Shopper-Paket können Sie in Echtzeit Informationen und Informationen über Ihre Mitbewerber, deren Preise und deren Werbeaktionen abrufen.

Neben der Bereitstellung nützlicher Informationen über andere Hotels ermöglicht Ihnen die Rate Shopper-Software, die Rankings Ihres eigenen Hotels bei Online-Reisebüros zu überwachen, Ereignisse in Ihrer Nähe zu verfolgen, wichtige Statistiken wie durchschnittliche Preise für Ihre Region zu ermitteln und Informationen über Angebot und Nachfrage des Marktes.

Letztendlich besteht der Hauptvorteil der Verwendung von Rate Shopper-Software darin, mehr über andere Unternehmen der lokalen Hotelbranche zu erfahren und den Überblick über den Markt selbst zu behalten. Auf diese Weise können Sie fundiertere, strategische Entscheidungen zum Ertragsmanagement treffen, indem Sie die Nachfrage antizipieren und anpassen können Preisgestaltung.

5. Reputations- und Bewertungsmanagement-Software

Schließlich ist eine der wichtigsten Hotelmanagement-Softwarelösungen, die für heute tätige Hotels verfügbar sind, ein Ruf und Bewertungsmanagement Paket. Diese Softwareanwendungen funktionieren, indem sie Online-Rezensionen und Erwähnungen in sozialen Medien an einem zentralen Ort zusammenführen.

Durch die Zusammenfassung von Inhalten aus potenziell Hunderten oder sogar Tausenden von Quellen an einem einzigen Ort kann die Software Ihnen helfen, viel Zeit zu sparen und einen umfassenderen Überblick über die Online-Reputation Ihres Hotels zu erhalten. Darüber hinaus bietet Ihnen eine Reputations- und Bewertungsmanagement-Software Informationen über den Ruf von Wettbewerbern.

In der modernen Geschäftswelt ist Online-Reputationsmanagement unglaublich wichtig und für diejenigen in der Gastgewerbe, dies gilt doppelt, da die Mehrheit der Kunden Bewertungen und Beschwerden einsehen, bevor sie ein Zimmer buchen. Viele dieser Pakete enthalten auch integrierte Reaktions- und Auflösungssysteme, um dies zu unterstützen.

Um die Ergebnisse des Hotelgeschäfts und den Erfolg im Revenue Management zu maximieren, sollten Personen in der Hotellerie die verschiedenen verfügbaren Softwarelösungen nutzen. Diese Lösungen können einzeln oder in Kombination verwendet werden und helfen, Benutzerfreundlichkeit, Effizienz und Genauigkeit zu verbessern.

Weitere Informationen zur Hotelmanagement-Software

Möchten Sie mehr erfahren über Hotel Management Softwarelösungen, mit denen Sie Ihr Hotelgeschäft ausbauen können? In den folgenden Artikeln finden Sie weitere Informationen zu den wichtigsten Hotelmanagement-Software für Hotels:

Weitere Tipps zum Wachstum Ihres Unternehmens

Revfine.com ist eine Wissensplattform für die Hotel- und Reisebranche. Fachleute nutzen unsere Erkenntnisse, Strategien und umsetzbaren Tipps, um sich inspirieren zu lassen, den Umsatz zu optimieren, Prozesse zu innovieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Sie können alle finden Hotel- und Hospitality-Tipps in den Kategorien Revenue Management, Marketing & Vertrieb, Hotelbetrieb, Personal & Karriere, Technologie und Software.

Einen Artikel einreichen